PHPBB v3.2.5 als Wartungsrelease draussen – Updaten empfohlen

phpbb-3-2-5-forum-frontend-phpbb-cms-blogger-eu

Hallo geehrter Leser! Hier im Blog ist alles neu und vieles habe ich neu hinzugefügt, weil dieses Blog wird noch weiter wachsen und sich entwickeln. Ab und an sind solche Optimierungen sowie Verbesserungen nötig, denn anders trittst du etwas auf der Stelle. Ich sehe das nämlich so.

Aber nun zum Wesentlichen dieses Posts und zwar kam PHPBB-Forum in der neuesten Wartungsversion 3.2.5 heraus. Das Update habe ich in den letzten Minuten erfolgreich installiert und das wird auch dir nicht verheimlicht.

Unter https://github.com/phpbb/phpbb/releases auf Github bezieht man den Download, aber besser wäre es, wenn du das über die offizielle, deutsche Support-Webseite https://phpbb.de beziehst. Auf Github sind es Entwickler-Versionen und wer weiss, was da alles anders ist.

Wie kannst du dein Forum auf v3.2.5 bringen?

Bitte sieh es auch so, Updates sind extrem wichtig für eine Software-Entwicklung und ich hoffe für dich, dass du keinerlei mehr alter PHPBB-Foren mit Sicherheitslecks betreibst. Es wird demnach höchste Zeit, ein grundlegendes Update zu machen. Auch kannst du es von mir machen lassen, allerdings wird es eine kleine Gebühr in Höhe von 30 EUR kosten. Wenn es dem so wäre, sprich es bei mir per Mail einfach mal an. Dann helfe ich dir beim Aktualisieren.

Du nimmst von der offiziellen PHPBB-Webseite deutscherseits das Komplettpaket und entpackst es lokal. Anschliessend muss das Gesamtpaket, ausser der Dateien wie config.php und .htaccess wieder zum FTP-Account hochgeladen werden. Achte bitte sehr darauf, auf die config.php zu verzichten, denn sie hat im Download-Paket 0 kb und wenn du deine alte Datei damit überschreibst, wird das Forum nicht mehr da sein. Solche Fehler kenne ich schon zu gut.

Alles hochladen und per Browser zu /install navigieren. Dahinter hast du die Auswahl mit dem Update via Datenbank. Das wird dann gemacht und wenn alles grün dargestellt wird, war dir das Update gelungen. Hinterher eilst zum ADM und begutachtest die PHPBB-Installation im Backend. Checke bitte auch deine Erweiterungen und ich rate dir immer dazu, denn es wird ja weiterhin dran gearbeitet, sodass wir mit neuen Versionen rechnen können. Ich muss es bei meinem Board noch machen.

Backups nicht vergessen

Bevor du aktualisierst, sorgst du für frische Backups vom FTP-Inhalt und deiner MySQL-Datenbank. Nur so sollte man Updates machen. Ich bin mir sehr sicher bei allen Updates, sodass ich nur die Backups im Webhosting brauche und keinerlei frische Backups.

Das ist das ganze Update und du hast dein PHPBB-Forum einen Stück besser gemacht. Erzähle darüber dann deinen Freunden und anderen PHPBB-Admins, denn wir sind eine Community und halten zusammen.

Bei Fragen zum Update, schreibe mir unter alexanderliebrecht@internetblogger.de oder poste hier einen DoFollow-Comment(ja, richtig gehört, Internetblogger.de hat seit heute doFollow-Kommentare).

by Alexander Liebrecht Internet Services

Atlassian Updates: Confluence, Bitbucket, JIRA Software, JIRA Service Desk

atlassian-updates-confluence-jira-server-jira-service-desk-bitbucket-internetblogger-de

Hallo Atlassian App Admin! Diesen Blogpost widme ich ausschliesslich den genialen Atlassian Apps Updates, die kürzlich erschienen waren. Solche Updates installierst du immer via Kommandozeile/SSH, weil es nicht anders geht in Linux.

Ich fange mal mit den Confluence Update an.

Confluence 6.10.1 Bugfix Update draussen

Unter https://confluence.atlassian.com/doc/issues-resolved-in-6-10-1-953671313.html ist es hinterlegt bei den Atlassian Entwicklern und dieses Update galt der Wartung und den Bugfixes. Es sind wiederum Fehlerbehebungen, die ermöglicht wurden und solche Updates solltest du immer mitnehmen.

Ich habe alles an Atlassian Apps aktualisiert, bis auf JIRA Service Desk. Leider ist bei solchen Rootserver-Uploads meine DSL-Leitung blockiert, sodass ich nichts mehr tun kann. Daher brauche ich immer einen richtigen Zeitpunkt für solche längeren Uploads der bin-Installer in Linux. Mal kann ich parallel arbeiten und mal nicht. So ist es leider.

Wie kannst du das Update erledigen

Vom Verzeichnis /usr/bin aus führst du diesen Befehl in der Kommandozeile aus.

./atlassian-confluence-6.10.1-x64.bin

Der Bin-Installer wird dann ausgeführt und du kannst das eigentliche Update via Konsole mitverfolgen. Wenn du schon geübter bei solchen Updates bist, kannst du die Konsole alles machen lassen. Aber anfangs muss man da alles anstossen und das Richtige wählen. Es kommt ein ” upgrade an existing confluence server installation” oder so ähnlich. Das musst du dann nehmen. Ich denke, dass du es als Linux Admin bereits kennst und wenn nicht, wird es Zeit, dass du es kennenlernen kannst.

Das zweite Atlassian Update war das mit Bitbucket bei mir.

Bitbucket Update – v5.13

Das Update wurde unter https://confluence.atlassian.com/bitbucketserver/bitbucket-server-5-13-release-notes-953131455.html dokumentiert, was du jederzeit immer wieder aufrufen kannst. Mir steht das Update auf die nagelneue Version in den nächsten Minuten noch bevor und das wird denke mal auch von Erfolg gekrönt sein.

Dieses Update im Speziellen machst du auch von der Kommandozeile aus mit dem darunter folgenden SSH-Befehl. Es wird immer vom Verzeichnis /usr/bin aus ausgeführt, denn dorthin laden wir unsere Bin-Linux-Installer von Atlassian hoch.

./atlassian-bitbucket-5.13-x64.bin

Das führst du dementsprechend aus.

Was ist neu bei diesem Bitbucket Server Update v5.13?

Neu ist auch der GIT-Support für die neue Git-Version 2.18.0. GIT ist die Versionskontrolle in der Software-Entwicklung und damit arbeite ich bereits in Bitbucket Server sowie dem Gitlab Server bei mir auf dem Rootserver.

In der neuen Version kannst du ab sofort Label hinzufügen, was ich noch ausprobieren möchte. Das wird sehr leicht zu handhaben sein. Für die Repositories sind die Label gedacht.

Und drittens gab es einige Fehlerbehebungen an der Version, sodass es allen Admins vom Bitbucket Server zugute kommen wird.

Nun erwähne ich noch das Update vom JIRA Software Server.

Update Jira Software Server

Dieses Update wurde von den Altassian Developern unter https://confluence.atlassian.com/jirasoftware/issues-resolved-in-7-11-1-954253993.html dokumentiert und es gab etliche Fehlerbehebungen, sodass du auch dieses Update mitnehmen solltest. Wie du willst natürlich, aber besser wäre es.

Wie machst du Update auf JIRA Software Server 7.11.1?

Das wird der folgende SSH-Befehl vom Verzeichnis /usr/bin in der Konsole sein.

./atlassian-jira-software-7.11.1-x64.bin

Das wird via Konsole ausgeführt und du folgst allen Anweisungen, die du in SSH in dem Rahmen zu sichten bekommst. Atlassian Apps Updates haben eines gemeinsam: Sie werden via SSH ausgeführt und sie gestalten sich nach einem Prinzip.

Update JIRA Service Desk

Diese Atlassian App muss ich noch aufbauen, weil es mehr Englisch ist als Deutsch. Es wird wohl nur von grossen Firmen und Unternehmen als Support Desk eingesetzt, wobei ich da meine Erfahrungen mit dieser App sammeln möchte. Mal sehen, wohin es dann führen wird.

Es kam der neue Service Desk 13.4.1 heraus, welcher den Fehlerbehebungen geschuldet war. Das Update via SSH wird so gemacht.

Wie machst du das Update auf JIRA Service Desk 13.4.1

./atlassian-servicedesk-13.4.1-x64.bin

Das wird via Kommandozeile vom Verzeichnis /usr/bin aus ausgeführt und wie auch hier folgst du allen Anweisungen der Kommandozeile.

Das waren die vier Atlassian Apps, mit denen ich zur Zeit am Arbeiten bin. Es gefällt mir sehr mit diesen Apps und ich werde weiterhin ein treuer Atlassian Apps Admin sein, solange ich den Rootserver habe.

Falls du Fragen zu den einzelnen Apps Updates haben solltest, solltest du hier drunter die Kommentarfunktion benutzen. Das kann mal vorkommen, dass jemand von den Atlassian Apps Admins auf diesen Beitrag stösst.

 

Ich wünsche dir erfolgreiche Updates in Linux mit den Atlassian Apps.

by Alexander Liebrecht

 

 

 

 

 

Drupal 8.3.7 als Wartungs-Sicherheitsupdate erschienen

drupal-8-3-7-wartung-sicherheit-update-internetblogger-de

Hallo lieber Leser! An der Drupal-Front gibt es mal wieder ein Wartungs-Sicherheitsupdate auf die neue Version 8.3.7. Drupal ist genau so wie WordPress, sodass es immer wieder zu den Funden von Sicherheitslecks kommt.

Diese werden aber recht schnell geschlossen und dieses Mal konnte ich zeitig reagieren und mein Update unter https://wpshopde.de einspielen. Das Update eines Drupal 8 CMS ist nicht kompliziert und da ich so etwas schnellstens erledigt haben möchte, bediene ich mich der Kommandozeile und SSH.

Bei dem neuen Update sind ansonsten keinerlei weitere Änderungen enthalten. Das Update wird dringend empfohlen, denn andernfalls öffnest du den Angreifern noch mehr Türen.

Wie kannst du auf Drupal 8.3.7 updaten?

Lade dir die letzte Version von https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.7 herunter, entpacke es lokal und packe den Inhalt des Ordners ausser der .htaccess-Datei zum ZIP-Archiv namens 837.zip.

Das lädst du ins Rootverzeichnis deiner D8-Installation hoch und entpackst in der Konsole vom Rootverzeichnis aus mit diesem SSH-Befehl.

unzip 837.zip

Danach löschst du es wieder so.

rm -rf 837.zip

Als Nächstes kannst du dich im Drupal 8 Blog einloggen, gehst zum Statusbericht und schaust dir dort alles an. Falls Aktualisierungen vorhanden sind, diese bitte erledigen. Auch kannst du Updates bei den Übersetzungen anstossen. Diese waren heute verfügbar und vier neue Übersetzungen konnten hinzugefügt werden. Alte Übersetzungen wurden aktualisiert, sodass alles seinen Gang gehen kann.

Da es nur ein Wartungsrelease war, sollte deine Drupal 8 Installation danach gut funktionieren.

Das wäre das ganze Update und ich kann dir nur viel Erfolg dabei wünschen. Bei Fragen zu SSH oder dem Update kannst du darunter kommentieren.

by Alexander Liebrecht

 

WordPress 4.8.1 als Wartungsrelease erschienen – Updaten empfohlen

Hallo lieber Leser! Nach 13 Mio. Downloads von WordPress 4.8 brachten die Entwickler WordPress 4.8.1 heraus. Bei dieser Erscheinung handelt es sich von der Wartung mit um die 29 Bugfixes und Verbesserungen. Das Update wird empfohlen und diesen Blogpost widme ich der neuen WordPress-Version.   Wenn es Fehlerbehebungen und Verbesserungen sind, wie du dem Blogpost … Weiterlesen

PHPBB 3.2.1 zwecks Wartung und mehr Sicherheit erschienen – Updaten empfohlen

phpbb-3-2-1-erschienen-sicherheit-wartung-bugfixes-internetblogger-de

Hallo Blogleser,

vor kurzem erschien die neue PHPBB 3.2.1 Version, ein neues Update, geschuldet mehr Sicherheit, Wartung und neuen Fehlerbehebungen. Das Update konnte ich bei mir erfolgreich von PHPBB 3.2.0 auf 3.2.1 einspielen. Das geschah unter http://phpbb32.wpzweinull.ch und unter https://www.phpbb.de/community/viewtopic.php?f=9&t=239967 kannst du kurz im deutschen Support-Forum im Release-Post reinlesen.

Weiterlesen

Drupal 7.56 erschienen – Wartung und Sicherheit

drupal-7-56-frontend-update-wartung-mehr-sicherheit-internetblogger-de

Hallo lieber Leser! Neues Drupal 7 Update ist erschienen und das ist die neue Version 7.56, die vorgestern die Welt erblickte. Das Update spielte ich für mich bereits unter https://alexanderliebrecht.info erfolgreich ein. Zu der  neuen Version gibt es Hinweise unter https://www.drupal.org/project/drupal/releases/7.56.

 

Das Update lässt sich sehr leicht einspielen und ich gehe hier nochmals gerne genauer darauf ein.

Wie machst du das Update auf Drupal 7.56

Du schaust bitte hinter dem oben gesetzten Linkverweis nach und lädst dir die letzte Drupal 7 Version herunter. Diese entpackst du lokal und packst den Inhalt zum d7.zip. Das Archiv wird dann ins Rootverzeichnis deiner D7-Installation hochgeladen. Ob du dabei nun mit ZIP arbeitest oder neue Files direkt per FTP hochlädst, ist dir überlassen. Falls mit ZIP, dann nimm die Kommandozeile durch den Einsatz von BitVise und entpacke das ZIP-Archiv wieder derart.

unzip d7.zip

Danach löschst du das ZIP-Archiv vom FTP-Account wieder so.

rm -rf d7.zip

Was muss als Nächstes gemacht werden?

Drupal 7 CMS wird weiterhin gut entwickelt und ab und an haben wir neue Updates. D6 und daran denkt wahrscheinlich keiner mehr 😉

Du gehst zum Backend deiner Drupal 7 Installation und dann zum Statusbericht. Eventuell gibt es Aktualisierungen, die dann auch installiert werden sollten. Das machst du und schon könnte man noch das Update der Datenbank erledigen, was speziell bei diesem Update eventuell nicht notwendig sein wird. Es sei denn, neue Module/Themes-Updates bringen Datenbanktabellen-Änderungen mit sich.

Das wäre das ganze Update und hinterher kannst du deinen Lesern Bescheid sagen, dass das Update klappte und sie es auch einspielen könnten.

Drupal 7 Updates mehr oder weniger eine Routine bei mir.

Drupal 7 Updates funktionieren meistens

Wenn nichts passiert, dann geht es fix und unkompliziert. In manchen Fällen kann etwas passieren und das Update hat kein Erfolg. Bisher selten vorgekommen so etwas.

Falls du Fragen zum Update oder/und der Konsole hast, zögere hier nicht mit dem Kommentieren und ich kann dir etwas unter die Arme greifen.

Freue mich auf den Austausch mit dir. Im Übrigen ist dieser Post im neuen Zukunftseditor von WordPress geschrieben worden. Der Editor hat den Namen Gutenberg und kann derzeit als Beta bezogen werden. Es macht Eindruck und es basiert auf Blöcken, die mit Inhalten, Bildern, Links, Headings etc. gefüllt werden.

Xenforo Forum 1.5.14 und Media Gallery 1.1.13 Updates erschienen – Bugfixes + Wartung

xenforo-forum-brivium-premium-style

Hallo lieber Leser! Seitens Xenforo gibt es neue Updates und diese musste ich meinerseits unter https://rostockerblogger.de installieren. Xenforo 1.5.14 und Media Gallery 1.1.13 sind vor kurzem erschienen. Xenforo meldet sich mehrmals im Jahr, sodass dann neue Updates anstehen. Ich begrüsse diese technische Weiterentwicklung und gehe mit meiner neuen Jahreslizenz gerne mit der Technik mit.

Ich fange mal mit Xenforo 1.5.14.

Update auf Xenforo 1.5.14

Hinweise zu den Bugfixes, geänderten Templates und dem Wartungsupdate gibt es offiziellerseits unter https://xenforo.com/community/threads/xenforo-1-5-14-released.129904/ , wo du dir ansehen kannst. Ich habe mal einen Screenshot davon gemacht. Hier ist er.

xenforo-1-5-14-erschienen-wartungsupdate
Xenforo 1.5.14 Wartungsupdate erschienen

Das Updaten an sich war eine Routine für mich, denn seit gut zwei Jahren mache ich solche Updates. Das Download-Paket muss heruntergeladen und lokal entpackt werden. Danach packst du den Inhalt zum xenforo.zip und lädst es ins Rootverzeichnis deiner Xenforo-Installation zum Server hoch. Danach alles via SSH so entpacken.

unzip xenforo.zip

Anschliessend bitte das Paket wieder derart via SSH löschen.

rm -rf xenforo.zip

Dann surfst du im Browser nach /install und stösst das Update an. Es dauert nicht allzu lange, was der Upgrader so braucht. Als Nächstes kannst du wieder zum ACP gehen und alles begutachten. Lösche bitte das /install-Verzeichnis aus dem FTP-Account. Gerne geht das auch via SSH so.

rm -rf install

Wie bereits erwähnt, sind solche Updates immer gut zu machen.

Nun etwas zum Media Gallery Update.

Media Gallery 1.1.13 Update

Das Update wurde unter https://xenforo.com/community/threads/xenforo-media-gallery-1-1-13-released.129903/ festgehalten und herunterladen, kannst du die neue Galerie-Version als Customer von Xenforo im Customer-Bereich. Falls dir keine aktive Lizenz mehr vorliegt, kann man sich eine Lizenzverlängerung überlegen. Aber halt nur, wenn du es noch brauchst. Bedenke nur eines, es sind manchmal Sicherheitsupdates, die immer sein sollen.

mediagallery-1-1-13-xenforo-update-wartung+bugfixes
Media Gallery 1.1.13 Update draussen – Updaten sehr empfohlen

Daher wäre es eine Überlegung wert, sowohl Xenforo-Lizenz als die von Media Gallery zu verlängern.

Das Update der Media Gallery erfolgt durch die Eingabe der URL aus dem FTP-Account. Diese trägst du im Xenforo-ACP ein, wenn du das Media Gallery Addon aktualisierst. Dort ist das jeweilige Feld zu sehen. Die URL lautet immer so.

library/XenGallery/addon-XenGallery.xml

Falls du mehr Upgrade-Hinweise nachlesen möchtest, so schaue dich direkt auf Xenforo.com unter https://xenforo.com/help/media-gallery/ etwas um. Dort steht alles Nötige geschrieben.

Das Update der Gallery verlief meinerseits sehr gut und vorher bitte die Xenforo-Datenbank backupen, nur für den Fall der eventuellen Fälle und falls du schnell handeln musst. Ansonsten funktionieren Xenforo-Updates fast schon tadellos, wie ich es in den letzten beiden Jahren miterleben konnte. Bisher allesamt gut verlaufen.

Das sind dann einmal die beiden neuen Updates und zudem bin ich im Besitz einer weiteren Lizenz für den Ressourcen Manager. Davon gab es kein Update, soweit mir bekannt ist. Manchmal wird der Ressourcen Manager auch aktualisiert. Das wissen die Xenforo-Entwickler dann am besten.

Fazit zu den beiden Xenforo-Updates

Solche Updates sind immer gut zu machen und bereiten keine Kopfschmerzen. Updates gehören zum Alltag eines jeden Webmasters und macht man diese nicht, begeht man die Gefahr, dass man sich etwas einfängt oder Schadcode nistet sich ein oder oder oder. Daher immer daran denken und zeitnah all die eingesetzte Software updaten.

Musstest du dein Xenforo ebenfalls einem Update unterziehen, falls du damit arbeitest? Wie sind deine Xenforo-Updates so verlaufen?

Freue mich auf deine Erfahrungen zwecks Xenforo-Updates. Bei Upgrade-Fragen kannst du hier gerne feedbacken.

by Alexander Liebrecht

MyBB 1.8.11 erschienen – Sicherheits-Wartungsupdate

mybb-1-8-11-online-sicherheits-bugfixes-update-internetblogger-de

Hallo lieber Leser! Bist du eventuell der Admin eines MyBB-Forums?! Dann solltest du hiermit erfahren, dass es eine neue MyBB-Version 1.8.11 gibt. Das kannst du dem Link unter https://www.mybb.de/forum/thread-34484.html entnehmen. Es war ein wichtiges Sicherheits/Wartungsupdate und sollte dringenderweise von dir durchgeführt werden.

Meine eigene MyBB-Installation unter https://webmasterwelten.de habe ich jetzt eben einem Update unterzogen, was sehr gut klappte. Das Updaten an sich erfordert das Laufen des Upgradescriptes, weil es Datei/Datenbank/Sprachstring-Änderungen gegeben hatte. Du kannst aber die geänderten Dateien nehmen, die du in den Downloads auf https://mybb.de finden kannst.

Wie funktioniert das Upgrade auf MyBB 1.8.11?

Du holst dir die geänderten Files, entpackst diese lokal und lädst ins Rootverzeichnis deiner MyBB-Installation zum Server hoch. Danach löschst du den Lock-File aus dem /install-Verzeichnis, damit das Upgradescript wieder frei ist. Dann navigierst du im Browser zu /install und folgst den Anweisungen des Upgradescriptes.

Es wird sehr schnell wieder vorbei sein und das bin bei den MyBB-Updates bereits gewohnt. Funktioniert hat so ein Update fast immer und ich kann mich nicht mehr daran entsinnen, wo es Probleme gegeben hatte.

Nach dem Upgrade sieh dir den Footer deines MyBB-Forums genauer an und du wirst die neue Forumversion vorfinden. Auch kannst du dann diese Thematik im Forum, den Forum-News, bringen, damit deine Forumuser wissen, dass du dich um das Forum etwas kümmerst. Die Forumsicherheit geht schon noch alle an und du als Forum-Admin bist der Erste, der dafür etwas tun kann.

Fazit zum Upgrade auf MyBB 1.8.11

Es ist sehr easy zu vollbringen, aber auch sehr wichtig. Die Sicherheit einer CMS-Installation steht an der obersten Stelle. Wie du das Upgrade machen kannst, findest in den Zeilen darüber und ansonsten gibt es noch auf myBB.de den dementsprechenden Diskussions-Thread zu diesem Update, falls du mal etwas haben solltest.

Ich freue mich riesig, wenn es endlich die erste funktionierende Beta-Version von MyBB 2.0 gibt. Eventuell installiere ich es dann für den Livebetrieb auf Webmasterwelten.de, falls es sicher und stabil sein wird. Bis dahin dauert es aber noch und wir schauen der MyBB-Zukunft weiterhin positiv entgegen.

Bei Fragen zum Upgrade hier oder auf MyBB.de melden.

Vielleicht magst du ja noch deine Upgrade-Erfahrungen mit meinen Lesern teilen. Dein Feedback ist hier immer wieder gerne gesehen.

by Alexander Liebrecht

 

MyBB 1.8.10 erschienen – Wartungsupdate

webmasterwelten-de-mybb-forum-im-frontend

Hallo lieber Leser! Über die OpenSource Forum Software namens MyBB gibt es etwas Neues zu hören und zu lesen. Die neue Version MyBB 1.8.10 erblickte gestern die Welt und das Update machte ich jetzt eben schon.

Du kannst dir diesen Informationen und Details zum Update unter https://www.mybb.de/forum/thread-34106.html gerne antun. Warum solltest du das Update auch installieren?

Weiterlesen

Drupal 7.51 und Drupal 8.2.0 erscheinen – Wartung und neue Funktionen

drupal-8.1.8-im-frontend-blog-startseite

Hallo lieber Leser! Es ist wieder an der Zeit, dass ich hier bloggen kann. Es sind neue CMS-Updates mit Drupal 7.51 und Drupal 8.2.0 draussen. Gestern hatte ich nur CMS-Updates den lieben Tag lang, aber es musste so gemacht werden.

Du weisst sicherlich schon, dass es nichts Schlimmeres gibt, wenn dein CMS nicht aktuell ist. Den WordPress-Bloggern unter den Mitbloggern geht es sicherlich genau so und so gehören alle Updates mitzunehmen. Das machte ich gestern schon und hier folgen nun die Details dazu.

 

Drupal 8.2.0 Update

Drupal 8.2.0 kam mit neuen Funktionen, neuen experimentellen Modulen, Verbesserungen und auch etlichen Fehlerbehebungen daher. Was es alles war, entnehme bitte unter https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.2.0. Dort im Post steht alles noch einmal und es heisst auch viel Gutes. Unsere Drupal 8 CMS funktioniert nun einen Tick besser und das kommt allen Nutzern zugute. Drupal 8 hat sich meiner Ansicht nach sehr gut entwickelt und immer mehr Module gibt es dafür. Bei den bootstrap-fähigen Themes dürfte sich auch schon viel gemacht haben. Ich arbeite mit so einem Theme unter http://wpshopde.de und das ist mein kleines D8-Blog.

Das Blog hatte ich gestern einem Upgrade unterzogen und im Folgenden möchte ich nochmals kurz erwähnen wie du das bei dir machen kannst.

Upgrade auf Drupal 8.2.0 durchführen

Du lädst die letzte Drupal 8 Version von den Seiten von https://drupal.org herunter, entpackst diese lokal und packst den Inhalt ausser der .htaccess zum ZIP-Archiv namens drupal.zip. Dieses muss dann ins Rootverzeichnis zum Server gebracht werden. Danach arbeitest du mit der Kommandozeile und musst das Archiv so entpacken. Das kennst du vielleicht schon.

unzip drupal.zip

Anschliessend löschst du das Archiv wieder, was so geht.

rm -rf drupal.zip

Danach gehst du zum Statusbericht deines Drupal 8 Blogs und schaust dir alles genauer an. Es muss denke ich mir mal auch bei dir ein Datenbank-Update gemacht werden. Zudem gehe noch zu den verfügbaren Aktualisierungen und überzeuge dich davon, ob nicht noch mehr Updates vorliegen. Demnach alles updaten, was geht und so gehst du wieder zum Statusbericht zurück.

Deine Drupal 8 Installation dürfte dann uptodate sein. Im Übrigen habe ich einen besseren SSH-Client als Putty entdeckt und nutze es seit einigen Tagen. Es heisst Bitvise SSH Client und das bekommst du ebenfalls auf der Seite, wo Putty herunterzuladen ist. Der grosse Vorteil dieses SSH-Clients ist der, dass mit dem Einloggen in der Kommandozeile auch ein Fenster mit dem FTP-Zugang startet. Du wirst schon eingeloggt sein, weil die SSH-Login-Daten oft die gleichen sind wie beim FTP-Zugang.

Drupal 7.51 Update

Dieses Update ist ein Wartungsupdate und nichts Neues kam hinzu. Das Update machst du nach derselben Methode wie oben schon beschrieben. Du musst den Inhalt des Downloads zum ZIP-Archiv packen. Dabei lässt du die .htaccess links liegen und dann entpackst du wieder mit der Konsole und dem Tool Putty oder eben mit Bitvise SSH Client. Beides funktioniert.

Die neue Drupal 7 Version bekommst du wie gehabt unter https://drupal.org herunterzuladen und dort stehen auch ein paar Zeilen, um welches Update es dabei geht. Nun das wären diese beiden Drupal-Updates und mein Drupal 7 Blog ist weiterhin unter http://alexanderliebrecht.info.

Es ist ein cooles und neues Gefühl, sich von 7 WordPress-Blogs getrennt zu haben. Ich habe nun Raum für Neues und werde auf den 7 Hauptdomains neue CMS-Forum-Installationen machen. Forum wird nur ein internes sein und CMS schaue ich noch einmal, was es sein kann. Jedenfalls nichts mit WordPress oder solchen Sachen und wenn dann nur als statische Startseite im Blog.

Bei Fragen kannst du mich hier gerne feedbacken. Freue mich auf dein sinnvolles Feedback und ggf. SocialMedia Signale.

by Alexander Liebrecht

Neue Updates: Xenforo 1.5.9 und Media Gallery 1.1.8

xenforo-1-5-9-frontend-startseite-im-forum-rostockerblogger-de-xenforo

Hallo lieber Leser! Nutzt du vielleicht die Forum-Software namens XenForo? Falls dies der Fall ist, musst du wissen, dass eine neue Version Xenforo 1.5.9 die Welt erblickte und diese spielte ich in meinem Xenforo-Forum bereits ein. Hierzu gibt es noch einmal diesen Forumpost. XenForo 1.5.9 ermöglichte zahlreiche Fehlerbehebungen und kleinere Verbesserungen, sodass es sich in … Weiterlesen

Drupal 8.1.7 online – Sicherheit und Wartung – empfohlen

Drupal 8 Blog Wpshopde.de im Frontend

Hallo lieber Leser! Machst du etwas mit dem Drupal 8 CMS? Vielleicht schon noch oder gar nicht. Jedenfalls kam gestern eine neue Version Drupal 8.1.7 heraus. Das Updaten wird dringend angeraten, weil es sich dabei von der Wartung und der besseren Sicherheit handelt. Du kennst mich als Stammleser und selbstverständlich zeige ich dir hier, wie … Weiterlesen

Drupal 8.1.3 erschienen – Wartungs-Sicherheitsupdate

drupal8-blog-frontend

Hallo lieber Leser! Wie ich im Bericht davor schon andeutete, werde ich mit dir auch über das neue Drupal 8 Update hier sprechen und nun ist der Zeitpunkt dafür gekommen. Es ist eine neue Drupal 8.1.3 Version herausgekommen und es geht um die Wartung und verbesserte Sicherheit. In jedem Falle musst du sowohl Drupal 7 … Weiterlesen

Drupal 7.44 erschienen – Wartung und Sicherheit

17-06-2016-drupal7-44-statusbericht-alexanderliebrecht-info

Hallo lieber Leser! In diesem Blogpost geht es wieder um OpenSource CMS und zwar um Drupal 7.44, denn das ist die neue Version, die vor ein paar Tagen erschienen war. Das neue Update ist der Sicherheit und der Wartung geschuldet und ich kann dir nur dazu raten, deine Drupal 7 Installation auf den neuesten Stand … Weiterlesen

Drupal 7.42 Update – Wartungsrelease inkl. Bugfixes – Updaten empfohlen

drupal7-4-2-update-erfolgreich-gelungen

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Nachdem man Drupal 8.0.3 aktualisieren musste, gibt es auch ein Update bei Drupal 7, die Version 7.42. Es ist ein Wartungsupdate mit kleineren Fehlerbehebungen und es wird einem wärmstens empfohlen, die eigene Installation uptodaten. Wie date ich Drupal 7 richtig up Es ist euch schon bestimmt aufgefallen, dass … Weiterlesen

Drupal 8: Neues Update online, rechtliche Seiten und Cookie Bar

drupal8-blog-frontend

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! In diesem Artikel erzähle ich euch etwas über Drupal 8, das neue Update, wie man rechtliche Seiten und die Cookie Bar bei Drupal 8.0.3 realisieren kann. Drupal 8 ist ja eine passable CMS-Entwicklung und meine Installation vor drei Wochen war zwar etwas mühsam, doch ich konnte mich gut … Weiterlesen

Backdrop 1.3.0 CMS ist draussen – Updaten empfohlen

backdrop cms frontend

Hallo liebe Leser! Wie das bei den OpenSource CMS so ist, gab es vor kurzem ein weiteres Update des Backdrop CMS. Dieses CMS habe ich auf diesem Blog. Und ich möchte mit euch, wie gehabt, das Upgraden durchgehen. Bei mir klappte es heute schon und ich denke natürlich, dass ihr es auch schaffen werdet, falls … Weiterlesen

Neue Updates: XenForo 1.5.5 und Media Gallery 1.1.4 – Updaten empfohlen

xenforo-blogs-mit-xenblogs-1-8-version

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Ihr wisst es ja bereits, dass ich unter http://rostockerblogger.de/xenforo ein solches Forum habe und heute sind neue Updates herausgekommen. Einmal XenForo 1.5.5 und Media Gallery, die ich auch nutze, in der Version 1.1.4. Beide Updates habe ich soeben eingespielt, was mehr oder weniger eine Routine-Angelegenheit war. Aber dennoch … Weiterlesen

Wartungsreleases von MediaWiki 1.25.5 und 1.26.2 erschienen – Updaten empfohlen

bluespice-mediawiki-internet-blogger-org-blog

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Da ich den MediaWiki einsetze, werdet ihr hier auch darüber und über die neuen Updates informiert. Es sind Wartungsreleases von Mediawiki 1.26.2, 1.25.5 und älteren Versionen erschienen und dabei hat man eine Sache gefixt. In den Infos steht folgendes: == Maintenance fixes == (T121892) Various special pages resulted … Weiterlesen

Neues Update vom russischen AltoCMS, Version 1.1.17 oder von GitHub 1.1.19

altocms-blog-frontend

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Da ich es mir fest vornehme, aus Internetblogger.de ein Blog zu Blogger/CMS-Themen zu machen, poste ich nun vermehrt über meine Lieblingsthemen wie CMS und Blogging. Dann habe ich hier ein Themenblog. Damit kann ich mich anfreunden und hoffentlich ihr auch?! Also es gibt ein neues Update des russischen … Weiterlesen

Neues Update: XenForo 1.5.3 – wie kann man upgraden

xenforo-media-galerie-frontend

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! In diesem Blogpost geht es um XenForo-Forum-Software und davon gab es eine neue Version 1.5.3. Ich arbeite mit dem XenForo-Forum auf Rostockerblogger.de/xenforo und finde diese Forumlösung sehr gut. XenForo kostet zwar etwas Geld, aber man wird damit zufrieden sein, denn man bekommt einen guten Support, es kann unendlich … Weiterlesen

Wichtiges Update: Drupal 8.0.1 erschienen mit zahlreichen Bugfixes

drupal8-verfuegbare-aktualisierungen-im-backend-ansicht

Hallo liebe Leser! Das Internetblogger.de möchte ich nach und nach zum informativen Blog über das Blogging und OpenSource CMS machen und natürlich berichte ich dann dementsprechend regelmässig zu diesen Themenbereichen. In diesem Blogpost widme ich mich dem erschienenen Drupal 8 Update, der Version 8.0.1. Über das Update Drupal 8.0.0 habe ich kurz in meinem jungen … Weiterlesen

ZenPhoto 1.4.11 – Wartungs-und-Sicherheitsupdate

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Ich werde versuchen, soweit ich kann, euch über die neuesten Updates eines CMS, eines Forums etc. hier zu informieren und auch heute gibt es Neues zu berichten. Es wurde nämlich das MediaCMS namens ZENphoto aktualisiert. Dazu findet ihr das Download-Paket hinter diesem Link. Es handelt sich hierbei vom … Weiterlesen

Wichtige Updates: Drupal 8.0.0 und b2eVolution 6.6.6 – Updaten empfohlen

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Es ist hier im Blog wie gehabt und ich setze euch über meinerseits eingesetzten und genutzten OpenSource CMS und deren Updates in Kenntnis. Es ist so, dass gestern Drupal 8.0.0 und vorgestern b2Evolution 6.6.6 erschienen waren und diesen beiden Updates möchte ich diesen Blogpost widmen. Beginne ich mit … Weiterlesen