Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
xenforo-1-5-9-frontend-startseite-im-forum-rostockerblogger-de-xenforo

Neue Updates: Xenforo 1.5.9 und Media Gallery 1.1.8

Hallo lieber Leser! Nutzt du vielleicht die Forum-Software namens XenForo? Falls dies der Fall ist, musst du wissen, dass eine neue Version Xenforo 1.5.9 die Welt erblickte und diese spielte ich in meinem Xenforo-Forum bereits ein.

Hierzu gibt es noch einmal diesen Forumpost. XenForo 1.5.9 ermöglichte zahlreiche Fehlerbehebungen und kleinere Verbesserungen, sodass es sich in jedem Falle für dich als den Xenforo-Nutzer lohnen wird, das Update zu installieren.

Ausserdem wurde Xenforo auf die Kompatibilität mit dem kommenden PHP 7.1 vorbereitet. Wahrscheinlich wird es so sein, dass PHP 7.1 einen Tick besser als PHP 7.0 sein wird. Ich habe erst gestern meinen Rootserver mit “yum update” aktualisiert und etwas war da noch mit PHP 7. Wo mein Xenforo Forum drauf ist, setze ich aber noch ganz gemütlich PHP 5.6 ein, was fürs Erste ausreicht. Wenn meinerseits eingesetzte Software bei Serverprofis soweit ist und ich PHP 7 einsetzen kann, werde ich es nutzen.

Wie kannst du nun Xenforo auf die Version 1.5.9 bringen?

Xenforo auf 1.5.9 aktualisieren

Du bedienst dich wie schon so oft der Kommandozeile und vorher lädst du dir die aktuelle Xenforo 1.5.9 Version aus dem Customer Bereich auf http://xenforo.com herunter. Ich darf noch bis Oktober 2016 in den Genuss aller Updates kommen. Danach muss ich etwas mit der Lizenz machen und sie für noch ein Jahr verlängern.

Demnach lädst du die neue Version herunter, entpackst es lokal und packst zum ZIP-Archiv namens x.zip. Dieses lädst du ins Rootverzeichnis deiner Xenforo-Installation zum Webspace hoch. Als Nächstes muss du die Datenbank sichern, was sehr wichtig ist. Also mache das bitte.

Danach entpackst du bequem in der Shell mit diesem SSH-Befehl.

unzip x.zip

Dann löschst du das Archiv wieder so.

rm -rf x.zip

Anschliessend nimmst du einen Browser und gehst zu /install, wobei das Upgrade-Script aufgerufen werden kann. Du musst dich als Admin einloggen und schon startest du mit dem Upgrade. Das wäre es auch schon eigentlich und habe etwas Geduld mit dem Upgrade. Er wird meistens gut ausgehen. Zum Schluss gehst du wieder zum Admin-Sektor und begutachtest alles noch einmal.

Auch solltest du dir das Xenforo-Forum-Frontend ansehen, ob alles in Ordnung ist. Dieses neue Release ist mehr ein gutes und umfangreiches Wartungsupdate, welches du schon noch irgendwie mitnehmen solltest.

Dabei bleibt es aber nicht und die Media Gallery ist in der Version 1.1.8 erschienen. Diese setze ich bei mir unter http://rostockerblogger.de/xenforo ebenfalls ein. Hierzu gab es offiziellerseits dieses Forumposting.

Xenforo Media Gallery 1.1.8

Bei diesem Release handelt es sich von dem Wartungsrelease, welches ebenfalls wie Xenforo selbst für PHP 7.1 vorbereitet wurde. Ausserdem gab es Änderungen an ein paar Templates dieses Xenforo-Addons.

Die Media Gallery ist das Geld Wert, es käuflich zu erwerben und falls du ein Hobby-Fotograf bist, hast du im Forum schon mal eine gute Möglichkeit, deine Bilder zur Schau zu stellen.

Das Updaten dieses Xenforo-Addons ist denkbar einfach und das verrate ich dir jetzt.

Xenforo Media Gallery auf die Version 1.1.8 bringen

Du gehts im Xenforo-Backend zu den Addons und suchst nach der Media Gallery. Dort rechts in der Zeile mit der Maus über die Optionen gehen und schon findest du die Option zum Aktualisieren des Addons. Dahinter nimmst du den Wege des Aktualisierens nicht über das Importieren einer neuen xml-Datei, sondern über das Einlesen der Datei, die du vorher hochgeladen hast.

Selbstverständlich vorher das Addon aus dem Xenforo-Customer-Bereich herunterladen, es lokal entpacken und in die dementsprechenden Verzeichnisse zum Server hochladen.

Dann unter Addon-Aktualisieren, diese Zeile eintippen:

library/XenGallery/addon-XenGallery.xml

Danach auf Start klicken und schon geduldest du dich einige Minuten lang. Es muss dann gut durch sein und du landest wieder in den Xenforo-Addons in deinem Forum-backend.

Die beiden Xenforo Updates sollten dann durch sein

Das waren unsere beiden Updates und eigenartigerweise bekam ich noch keine Mail von Xenforo.com, was doch meistens zeitnah versendet wird.

Wie dem auch sei, ich wurde auf die Updates aufmerksam durch eine andere Mail. Darin war die Rede von der neuen Sprachpaket-Version in den Formen wie Du und Sie für Xenforo 1.5.9. Sprachpaket mit Du-Forum habe ich bereits installiert.

Dabei musst du das bereits verwendete Sprachpaket erweitern. So lädst du die eine .xml-Datei hoch, sprich du importierst sie.

Ich zeige dir mal einen Screenshot von der Ansicht im Xenforo-Backend mit den Sprachen. Falls du nicht weiss, welche Form, Du oder Sie, des Sprachpakets du nutzt, schau es dir mal im Forum-Footer an. Meistens steht es dort. Zudem findest du es im Xenforo-Forum-Backend unter Erscheinungsbild>>Sprachen.

xenforo-backend-erscheinungsbild-sprachen-deutsch-du

Im Xenforo-Backend unter Erscheinungsbild>Sprachen>Deutsch Du

So nun weisst du wie es dort aussieht. Entscheide dich bitte von Anfang an für das eine Sprachpaket, sodass du im ganzen Board damit dauerhaft fahren kannst. Sprachpakete bekommst du immer offiziellerseits auf der Webseite http://xendach.de. Dort sich anmelden und die Sprachpakete downloaden.

Ich hoffe, dass ich dir mit diesem Post etwas helfen konnte und falls du Update-Schwierigkeiten hast, versuche mich hier zu kontaktieren. Womöglich kann ich dir behilflich sein. Xenforo-Updates sind bei mir mehr schon Routine und klappten die letzten Mal auch schon.

Freue mich auf dein Feedback.

by Alexander Liebrecht

37j, Blogger, Webmaster, Betreiber von Foren, Wikis, Projektverwaltungsprojekten mit JIRA, Bitbucket, Confluence, OpenProject, Phabricator und Gitlab Server. Ich finde einen grossen Gefallen an der gegenseitigen Vernetzung und dem Netzwerken mit den zahlreichen BloggerInnen. Ich mache bei Blogparaden mit, promote diese und halte meine Stammleserschaft auf dem Laufenden. Dieses Internetblogger.de-Blog stellt eine Kombination aus Blog und CMS-Shop dar. Im Shop findest du einige CMS-Produkte, die du bestellen kannst.

--------------------------------
Kontakt:
Alexander Liebrecht Internet Services
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Telegram Web: +49 152-05854957
Mail: alexanderliebrecht@internetblogger.de

-------------------------------
Portfolio:
Blog >> INTERNETBLOGGER.DE
Forum >> Zum CMS-Forum
Bolt Service Webseite>> Zum Bolt CMS Service Projekt
Confluence Server >> ZUR APP

There are no comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
error: Content is protected !!
Optimized with PageSpeed Ninja