You cannot copy content of this page

Nun möchte ich kurz auf das Thema Plugins und Templates bei Subrion zu sprechen kommen. Wir haben schon vieles abgearbeitet, nämlich die eigentliche Installation von Subrion, wie man damit Unterseiten und Artikel erstellen kann und mit welchem Kommentarsystem man arbeiten kann. Jetzt wäre ein Schritt nach vorne empfohlen. Es gibt bei diesem CMS ca. 60 Plugins…

Nun nachdem ich euch das CMS namens Subrion ein wenig nahe brachte, gehen wir einen Schritt weiter und schauen uns an wie man damit Pages, sprich Unterseiten und Blogartikel erstellen kann. Ich kann gerade mit dem Firefox das Dashboard von Subrion nicht aufrufen. In Opera geht es aber zum Glück. Solche Fehler können die Arbeit mit…

Guten Abend liebe Leserschaft von Internetblogger.de. Seit gestern gibt es die aktuelle WordPress-Version 3.8. Auf meinem zweiten WordPress-Blog unter Internetblogger.ch habe ich sogar die Version 3.8.1 alpha. In der neuen Version gibt es einiges Neues. Es wurde auch im Backend viel gemacht und man kann verschiedene Farben einstellen, was den User um so mehr erfreuen dürfte.…

In diesem Artikel möchte ich kundtun, dass ich ein weiteres Projekt aufgesetzt habe. Dabei ist es ein Drupal-Blog. Ich befasse mich ja des Öfteren mal mit OpenSource und hatte Drupal schon vor Monaten entdeckt und hatte dort auch eine Testinstallation laufen und erst jetzt kam ich erneut dazu, mir das Ganze etwas näher anzusehen. Drupal ist…

This entry is part 6 of 7 in the series WP-updates

Vor einiger Zeit, sprich neulich habe ich doch über das erscheinende WordPress-Update in der Version 3.7 berichtet und danach mussten wir nicht allzu lange warten und ein Wartungsupdate ist erschienen. Es ist nun die Version 3.7.1. Wie das oft so ist, haben auch hier die WordPress-Entwickler gute Arbeit geleistet und ganze 11 Fehler wurden beseitigt und…

This entry is part 5 of 7 in the series WP-updates

Guten Morgen liebe Leser und Besucher von Internetblogger.de. Ich bin mal wieder fleissig und möchte euch meine Entdeckungsreise in WordPress nicht vorenthalten. Ich habe ja heute erfahren, dass es bereits die Version 3.7.1 beta 1 gibt, was auch ein Wartungsupdate darstellt und einiges behoben wurde. Das nahm ich dann zur Kenntnis, scheute mich aber noch davor, ein…

This entry is part 4 of 7 in the series WP-updates

Nun ist es soweit und WordPress in der neuen Version 3.7 mit dem Codenamen Basie erblickte die Welt. Ich habe über das Update im WP-Dashboard erfahren und zögerte nicht lange, datete schliesslich meine Installation up. Das Update verlief problemlos und war nach mehreren Sekunden auch schon fertig. Ich hatte diesmal nicht mal die Datenbank gesichert, was man…

Gestern Nacht hatte ich einige Probleme mit meinem WordPress und mein Server wurde auch upgedatet, was auch erfolgreich geklappt hat. Mit gemischten Gefühlen ging ich an die Probleme heran und versuchte mittels Google nach einer Lösung zu finden. Mein Hauptproblem ist es immer noch das Pingback/Trackback-Problem, was ich leider nicht lösen kann und ich habe auch…

Nun möchte ich euch mit grosser Freude berichten, dass vor einigen Tagen WordPress 3.6 das Licht der Welt erblickte. Diese Version war schon seit ein paar Monaten fällig und viele bloggende Webmaster warteten mit Sehnsucht darauf. Die aktuelle Version könnt ihr euch direkt aus dem WP-Dashboard heraus herunterladen und installieren. Geht dafür unter dem Reiter Dashboard…

So lautet eine aktuelle Blogparade, an der ich gerne teilnehme. Die Blogparade läuft noch bis zum 21. Juli, sodass viele Blogger noch Zeit haben, darauf zu reagieren. Der Blogparaden-Initiator ist das Blog Modius-techblog.de. In dieser Parade geht es um drei WordPress-Plugins, ohne die man nicht leben könnte. Dabei fallen mir bereits einige ein und diese heissen…

Auf Perun.net habe ich davon Wind bekommen, dass es derzeit einige WordPress-Updates gibt. Zum Einen wurde die aktuelle WP-Version auf 3.5.2 upgedatet und zum Anderen gibt es für die Version 3.6 beta 4 Update. Bei den beiden Updates handelt es sich von den Sicherheits-Updates und das Updaten dringend empfohlen wird. Ich warte jedoch in meinem WP-Dashboard…

Ich habe mal vor einiger Zeit über das CMS namens Concrete5 berichtet und nun gibt es eine Möglichkeit die neueste Version 5.7.0 auszuprobieren. Diese Version ist noch nicht erschienen, steht aber bei GitHub zum Download bereit. Ich habe die Version auf meinem All-inkl-Server erfolgreich installieren können. Bis jetzt funktioniert alles soweit so gut. Ich habe eine…

Mein nächster CMS-Kandidat heisst Habari und es ist ein nettes und kleines mehrsprachiges CMS. Ich habe es auf meinem Server bei All-inkl installieren und in Betrieb nehmen können. Die aktuelle Habari-Version 0.9.1 könnt ihr hier herunterladen. Nachdem ich die Files auf eurem PC/Notebook entpackt habt, lädt ihr alles auf den Webspace hoch und navigiert zu eurer…

Bisher haben wir zwei Themen zu Cotonti kennengelernt. Einmal ist es die Installation des Systems und einmal das Erstellen von Artikeln gewesen. Nun möchte ich kurz auf das Thema SEO bei Cotonti eingehen. SEO für eine Webseite ist sehr wichtig und man kommt als Webmaster nicht drumherum. Bei Cotonti gibt es diesbezüglich einige tolle Möglichkeiten. Zum…

Nach meinem jetzigen Stand bei dem CMS namens Cotonti habe ich es installieren können und nun ist es an der Zeit, sich um erste Inhalte zu kümmern. Wie geht man dabei vor? Nun in meinem Cotonti-Theme in der Startseitennavigation existieren bereits zwei Menupunkte wie News und Artikel. Unter dem Punkt Artikel können wir bloggen, indem Artikel…

Mit gpEasy habe ich bei meinen Tests ein paar Tage verbracht und habe einiges gelernt und Neues erfahren. Ich vergleiche die getesteten CMS im Kopf mit dem bekannten CMS-Boliden namens WordPress. Nun habe ich genug getestet und möchte meine Erkenntnisse über gpEasy zusammenfassen. gpEasy ist ein weiterer Kandidat, wenn es um WordPress-Alternativen geht. Das System lässt…

Nachdem wir die Installation von gpEasy kennengelernt haben, geht es mit diesem CMS weiter und ich möchte euch erzählen wie man damit Seiten und Artikel erstellen kann. Es ist wirklich einfach und bedarf auch keinerlei besonderer Kenntnisse oder Fähigkeiten. Man muss gpEasy nur zu bedienen wissen, was man nach einer kurzen Einarbeitungszeit erlernen kann. Also möchte…

Nachdem ich mit euch CMS GetSimple abgehandelt habe, geht es bei mir weiter, mit einem neuen CMS und es heisst gpEasy. Die Installation von gpEasy konnte ich ohne schwerwiegende Probleme hinter mich bringen und ich musste lediglich den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Nachdem man alle Files auf den Webspace hochgeladen hat, ruft man wie fast…

Nun nachdem ich euch etwas über die Installation von GetSimple erzählt habe und wir auch die Handhabung der Plugins und Themes behandelt haben, möchte ich zum nächsten Thema übergehen und zwar heisst es Bloggen mit GetSimple. GetSimple ist ein ausgereiftes CMS, was sich nicht nur für statische Webseiten eignet. Man kann damit auch bloggen. Nachdem wir…

Wie man das CMS GetSimple installiert, habe ich euch bereits erzählt und nun möchte ich mich zum Thema Plugins und Themes kurz äussern. Ich teste ja schon seit geraumer Zeit CMS und bei diesem CMS läuft bis jetzt alles glatt und ich kann auf Anhieb das System erweitern. Es läuft nicht immer so gut und bei…

Ihr wisst es bereits und ja, ich kämpfe mich von einem netten CMS zum anderen und heute habe ich für euch ein cooles und interessantes CMS namens CMSimple. Dieses CMS ist deutschsprachig und wird im Nu installiert, ohne dass man unzählige Schritte der Installationsroutine durchgehen muss. Lädt euch die aktuelle CMSimple-Version herunter und entpackt es in…

Nachdem ich die Zusammenfassung zum WCMS namens Contrexx geschrieben habe, habe ich mir gleich ein weiteres CMS angeschaut. Es trägt den Namen Bigace und ist sowohl englischsprachig als auch deutschsprachig. Umso einfacher war es für mich, damit zu beginnen. Bigace kommt schlank daher und ist ein kleines CMS mit einigen Möglichkeiten wie zum Beispiel eine statische…

Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir zwei Themen über Contrexx abgehandelt. Einmal ging es um die Installation des WCMS und einmal um die Artikelerstellung. Jetzt möchte ich, dass ihr auch Templates kennenlernt. Bei den Templates bzw. Themes geht es um verschiedene Rubriken. Diese Rubriken tragen solche Namen wie Contrexx Version 3 Themes, Intranet Themes, Print Themes,…

Das Thema der heutigen Stunde ist Contrexx WCMS(Web Content Management System). Ich habe mich in erster Linie im Forum dazu geäussert und erst jetzt bin ich bereit, einen ganzen Artikel zum Thema zu bloggen. Contrexx ist ein CMS, was viele Funktionen und Optionen vereint. Man hat alles unter einer Haube und das ist sowas wie ein…

In meinem Forum habe ich mich zum Thema schon ein wenig äussern können und jetzt schiebe noch den ganzen Artikel nach. Mir geht es heute um die Installation des CMS namens ModX. Ich habe dieses tolle, aber auch sehr gewöhnungsbedürftige CMS durch einen Kommentar auf t3n entdeckt und wollte es mal zum Test installieren und laufen…

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
Optimized with PageSpeed Ninja