myBB 1.8.4 erschienen und News aus meinem myBB-Forum hier bei Internetblogger.de

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Ich habe in den letzten Paar Tagen davon berichtet, dass die bekannte und sehr beliebte Forum-Software myBB 10 Jahre alt geworden ist und in diesem Blogpost möchte ich alle myBB-Admins nochmals darauf aufmerksam machen, dass es eine neue mybb-Version 1.8.4 gibt und man kann ruhig aktualisieren.

Über das aktuelle myBB-Update steht hier nochmals etwas. Beim neuen Update wurden mehr als 100 Fehler beseitigt und es gab auch zwei neue Funktionen, somit geht es bei dem Update um die Sicherheit, Wartung und Features. Falls ihr myBB bereits nutzt und es in der Version 1.8.3 habt, so braucht ihr nur die geänderten Dateien nehmen, welche ihr hier bekommen könnt.

mybb-forum-bei-internetblogger-de

Es gibt dort auch die geänderten Dateien und das Update von den vorherigen myBB-Versionen, sodass ihr das nehmen müsst, was ihr so braucht. Um uptodaten, muss man diesmal das Upgrade-Script laufen lassen. Zum Upgrade-Script gelangt man, wenn man die geänderten Dateien auf den Webspace hochgeladen hat und dann im Browser dieses aufruft: MeinForum.tld/install/upgrade.php. Das Upgraden war bei mir sehr gut verlaufen und in wenigen Schritten konnte ich auch schon updaten. So sollt ihr es auch machen.

Nachdem ihr das Upgrade vollzogen habt, sollt ihr das Install-Verzeichnis wieder löschen, damit niemand darauf einen Zugriff haben kann. Ich habe jetzt nun schon zwei meiner myBB-Foren upgedatet und es bleibt mir nur noch mein Hauptforum Webmasterwelten.de. Und nun zu Neuigkeiten aus meinem Webmaster-Blogger-Forum hier auf dieser Domain.

Ich war ja gestern recht fleissig im Forum und habe neue Themen zum Thema mybb und Blogging erstellt und dabei konnte ich mehrere nützliche Plugins installieren. Jetzt kann man bei der Erstellung der Threads eine Beschreibung des Threads eingeben, Avatare werden neben den Topics angezeigt, es gibt einen visuellen Editor in der Schnellantwort, Zeichen und Wörter werden beim Erstellen der Inhalte im visuellen Editor auch gezählt.

Noch kann man eigene Social Media Accounts im Nutzerprofil angeben und diese erscheinen dann im Forum neben den Infos des Forumnutzers. Das sind meiner Ansicht nach alles so Kleinigkeiten, die aber das Forum netter und funktionsfähiger machen und ich hatte gestern eine lange Erkundungstour in den neuen mybb 1.8 Plugins und auch Themes. Wenn man sich auf der Forumstartseite befindet, kann man aus drei verschiedenen Themes wählen, mit welchem man sich das Forum ansehen möchte. Das ist jetzt möglich und sonst habe ich alle Nutzer auf das Theme Duende eingestellt und ich selbst nutze aktuell das Theme myBBPro, welches mir so gefallen hat.

Leider hat die Übersicht im Forum bei dem Theme Duende versagt und wird nicht mehr angezeigt, aber beim Theme mybbPro tut es noch. Ihr müsst schauen, welches Theme euch lieber ist.

Das waren auch schon die Neuigkeiten von der myBB Front und ich werde heute im Laufe des Tages wieder in meinem myBB Forum beigehen und Inhalte erstellen, damit es auch etwas zu lesen gibt.

Habt ihr euer myBB Forum schon upgedatet?

Welche mybb-Version habt ihr vorher genutzt?

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

COMMENTS (8)

  • Rainer Safferthal

    Ich habe kein Forum, aber wenn

    Beim neuen Update wurden mehr als 100 Fehler beseitigt

    zu lesen bekommt, dann fragt man sich, ob die Programmierer überhaupt noch richtig programmieren können oder wollen? In der heutigen Zeit muss wohl oft der Anwender als Beta-Tester herhalten.

  • Alexander

    Ja, also die Webentwickler und Programmierer sind oft auf den Endanwender angewiesen, denn wer soll es sonst testen und ich denke, das Gröbste machen die Programmierer und dann den Rest an Bugs findet die Fan-Gemeinde. Ja, so klein ein Zwischenupdate bei myBB auch sein mag, es gibt immer eine Fehlerbeseitigung und ich freue mich als Nutzer, da die Fehler überhaupt gefunden werden. So ist man auf der sicheren Seite und kann ein gutes Forum haben.

    Das Plugin CommentLuv haut hier nicht ganz hin, weil die deutschen Umlaute nicht korrekt angezeigt werden. Hm…ob ich da was einstellen muss. Muss ich gleich mal nachschauen.

  • Rainer Safferthal

    Du musst bei den technischen Einstellungen (rot umrandet) bei CommentLuv bei Kompatibilität glaub das “Disable UTF8 encoding? ” anklicken. Oder irgendetwas anderes. Ich hatte das Problem mit den Umlauten im alten Blog auch mal.

  • Alexander

    Das habe ich gerade gemacht, aber irgendwie gibt es trotzdem keine Besserung. Na ja, dann belasse ich es dabei. Wenigstens kann man das Plugin so nutzen und auch, wenn die Umlaute nicht richtig sind.

  • warnemuende.tips

    Alle Nase lang ein Update,
    Das ist schon sehr nervig zumal diese Updates immer mit Arbeit verbunden sind.

    Ich halte mich da wieder völlig zurück was das Projektieren von Foren mit MyBB aber auch mit anderen Forensystemen angeht.

    Grüße
    Lothar

    btw.
    Umlaute im Comment Luv gehen doch

  • Alexander

    Ich finde, was WordPress unter den Blogsystemen ist, so ist myBB unter den Forensystem und es gibt sehr oft neue Updates, die dann meistens auch schon installiert werden müssen.

    myBB-Plugins kann man dann glaube ich im Backend von myBB auf einen Schlag updaten, soweit ich mich entsinnen kann.

    Lothar, coole Domainendung hast du mit .tips 🙂 Gefällt mir!

    Umlaute bei CommentLuv gehen bei mir leider nicht und ich weiss nicht, warum es bei euch schon geht. Vielleicht muss ich mal die Seite aus dem Nutzerprofil von WordPress wieder herausnehmen und eine andere Seite dort eintragen und dann nochmals schauen.

  • Alexander

    Hallo Kathy,
    ich bin gerade mal sei 1,5 Jahren ein Forum-Admin und würde sagen, dass beide Forumsoftware gut sind. myBB kann einiges und damit kannst du ein mybb-Forum-Blog und den Wiki sowie das Forum selbst haben.

    Bei PHPBB kannst du ein Linkverzeichns, ein User Blog, Lexikon und das Forum selbst haben. Ich habe mein PHPBB-Forum nur intern und kann dir nicht sagen, wie du mit Spam besser umgehen kannst.

    Aber hier liest auch der Blogger Lothar mit, der mehr Erfahrungen in Sachen PHPBB hat. Ich finde das PHPBB-Forum sehr gut und habe meine Installation hinter diesem Link.

Write Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CART

CMS-Produkte und Webseitenerstellung via Bolt CMS ab 150-500 EUR inkl. MwSt. Ausblenden

X