Kommentierrunde mit Internetblogger.de vom 08.07.2016

Kommentierrunde mit Internetblogger.de vom 08.07.2016
This entry is part 46 of 77 in the series Kommentier-Sonntag
Teile den Blogpost mit deinen Freunden 🙂

Hallo lieber Leser! Für mich und dieses Blog ist es an der Zeit, sich wieder mit anderen themen-ähnlichen Blogs und Bloggern zu vernetzen. Hiermit läute ich meine heutige Kommentierrunde auf diesem Blog ein.

Die letzte Runde war unter dieser URL. Vermutlich bin ich schon mit mehreren Hundert Blogs vernetzt. Genauere Zahle hatte ich dafür noch nie und nirgends beziehen wollen oder erst mal können. Aber ich weiss es auch so, dass Internetblogger.de gut vernetzt ist. Immerhin ist diese Blogdomain schon 9 Jahre im Internet präsent.

Das ist schon mal ganz gut wie ich denke.

Heute schweben mir bis zu 8 Kommentare vor, die auf anderen Blogs verfasst werden. Mal schauen, ob mir nahe stehende Blogger-Freunde in deren Blogs aktiv waren. Dort schau ich es als Erstes nach und arbeite mich dann gerne zu neuen und mir noch nicht bekannten Blogs vor. Es wird wieder sehr chillig, entspannt und noch mehr spassig 😉

Zu den Blogs und Bloggern dieser Kommentierrunde

  1. Alexa seitens El-instante.de mit Artikel 7 Geheimnisse langfristig erfolgreicher Blogartikel
  2. Alina und Kevin seitens Crazy4marketing.de mit Artikel QuickTipp: Wie du genau herausfindest, was deine Leser wirklich lesen wollen
  3. Bernhard seitens Lotsofways.de mit Artikel WordPress Websites sicher betreiben
  4. Holger seitens Regionales-onlinemarketing.de mit Artikel 42 Tipps für mehr Reichweite deiner Webseite
  5. Holger seitens Regionales-onlinemarketing.de mit Artikel Absprung verhindern: Wie sie Besucher auf ihrer Webseite halten

Die Blog-Kommentarerunde ist nun zu Ende

Nun habe ich heute etwas weniger kommentiert, weil es sich nicht anders angeboten hatte. Befreundete Blogger brachten schon noch einiges heraus, was mich aber nicht so sehr interessiert hat oder ich konnte dazu nichts beitragen. Dann kommentiere ich auch nicht.

kommentare-und-feedback-internetbloogger-de
Kommentare und Feedback – Internetblogger-.de

Heute sind auch ein paar neue Blogs mit an Bord, sodass du dir diese auch gerne ansehen kannst. Das eine Blog von Holger hat etwas mit dem Content Marketing zu tun, was mich immer mehr interessiert. Schliesslich möchte ich erreichen, dass meine Inhalte gefunden und gelesen werden.

Nun gut, jetzt noch etwas ins Detail gehen, damit du weisst, was ich da gelesen habe und wie meine eigenen Ansichten zum Thema sind.

Details dieser Kommentierrunde mit Internetblogger.de

Alexa schrieb über 7 Geheimnisse erfolgreicher Blogartikel und das las ich mir sehr gerne durch. Es ist auch so, dass ich einen teil der Tipps bereits anwende und da ich in den letzten Tagen 20 RSS-Feed-Abonnenten mehr bekommen habe, denke ich mal, dass hier jemand mit Interesse gestöbert hat.

Alexa sagte auch, dass du bei deiner Leserschaft Vertrauen gewinnen musst. Auf dieses Blog bezogen habe ich hier etliche Stammleser und diese wissen doch schon, was hier geboten wird. Gastartikel spielen eine Rolle und auch mein eigener Content darf ja nicht zu kurz kommen. Einige Artikelideen habe ich noch parat für die nächste Zeit und da muss ich schauen wie schnell es dazu kommen kann.

erfolgreiche-blog-posts-internetblogger-de
Blogposts, Social Media und Gastartikel sorgen für mehr Reichweite

Im Blogpost von Alexa erfuhr ich, dass ich als Blogger sehr konkret werden muss. Was wird im Blog gebracht und welchen Fokus hat das Ganze dann? Hier ist der Fokus ganz klar auf dem Blogging und den OpenSource CMS. Gastartikel können das Blog etwas bereichern, aber nicht alles ersetzen. Ich selbst muss weiterhin so fleissig hier bloggen und dann werden wir auch schon weiter sichten können.

Alina oder der Kevin zeigten auf wie du herausfindest, was deine Leserschaft konsumieren will

Alina, genauer gesagt der Kevin postete darüber, wie du genau erfahren kannst, was deine Leser wirklich lesen wollen. Also falls ihr hier ein bestimmtes CMS sichten wollt, so teilt es mir bitte mit und es muss OpenSource sein und bitte nichts mit Typo 3. Ansonsten habe ich in der Vergangenheit hier etliches behandelt und auch einiges zu den modernen datenbanklosen Flat File CMS.

Dazu ist sogar ein Repository auf GitHub entstanden, was du unter https://github.com/AlexL777 finden kannst.

Bernhard bloggte über die wichtige WordPress-Sicherheit. Ich liebe Aktualisierungen, was du an meinen Update-Tutorien sehen kannst. Du wirst immer, soweit ich es hier kann, auf dem Laufenden gehalten werden. Das gilt für etliche CMS, die meinerseits in Verwendung sind.

Daher kann ich dir auch einen Tipp geben, lasse es nicht wochenlang vergehen, wenn neue WP-Updates erschienen sind. Erledige es zeitnah, nach dem du darüber erfahren hast. Drupal und Joomla lassen sich ebenfalls leicht updaten. Bei Joomla musst du im Backend lediglich ein paar Mausklicks machen und schon wäre das erledigt.

Im Falle von Drupal 7 und 8 zeige ich dir in diesem Blog immer wieder wie du und welche SSH-Befehle du in der Konsole eingeben musst, damit du schneller fertig bist. Ok, das Entpacken bei einem Paket von mehr als 60 MB dauert etwas. Das ist klar, aber ich lasse nicht mehr zu, dieses auch noch per FTP wieder hochzuladen. Das kannst du bequem über das Terminal machen und entpacken.

Holger brachte Tipps für mehr Blog-Reichweite

Holger bringt interessante Tipps und Hinweise wie du mehr Reichweite auf deinem Blog erreichen kannst. Ich mache das durch Blogkommentare und die Promotion im eigenen nicht zu kleinen Portfolio. Meistens aber durch das Fremdkommentieren und habe bereits etliche Blogs an solche Kommentierrunden wie diese angeschlossen. Ich weiss, dass es sehr viel Zeit kostet, so ist es aber im Blogger-Alltag nun mal. Alles ist sehr zeitintensiv.

regelmässiges-bloggen-fuer-mehr-blog-reichweite-internetblogger-de
Mehr Reichweite mit dem eigenen Blog durch das regelmässige Bloggen – Internetblogger.de

Ebenfalls der Holger brachte Tipps wie du für einen geringeren Absprung auf deiner Webseite sorgen kannst. Gutes und freundliches Design, nicht zu langsames Ladetempo des Blogs, Bilder, Videos, Grafiken, Listen sorgen dafür, dass sich der Besucher mehr mit deinem Content befasst. Das kann helfen.

Ich habe hier im Blog manchmal so zu einer unbestimmten Tageszeit um die 30 Besucher am Stück aus United Kingdom und den USA, warum auch immer. Vermutlich wurde ich irgendwo verlinkt oder so etwas in der Art. Solche Besucher bringen mir herzlich wenig, weil Feedback hinterlassen sie ja nicht oder…und es hat eine höhere Absprungrate bei solchen Besuchern. Was suchen diese hier bloss? 😉

Mein Fazit der heutigen Kommentierrunde mit Internetblogger.de

Heute habe ich zwar etwas weniger kommentiert, aber dafür auf neuen und mir bisher unbekannten Blogs. Falls du dich für Content Marketing, Blogging und Co. interessierst, wirst du auf den gelesenen Blogs noch viel mehr Infos und Tipps hierzu finden. Also schaue dich dort einfach genauer um. Zum Schluss noch ein paar Fragen an dich.

Wie hat dir diese Runde gefallen und was konntest du mitnehmen?

Hast du dir die Blogs angesehen oder eher nicht?

Freue mich auf dein sinnvolles Feedback.

by Alexander Liebrecht

Bildquellen by Dirk Ercken , Rawpixel.com , garagestock via Shutterstock.com

Series Navigation<< Blog-Kommentare mit Internetblogger.de vom 19.06.2016Blog-Kommentare-Runde mit Internetblogger.de vom 13.07.2016 >>

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

3 Comments
  1. Immer wieder Hut ab, vor der Mühe, die du dir jedesmal wieder machst. Chapeau & angenehmes Wochenende.

    1. Hi Namensvetter,

      alles nur für euch liebe Leser und mich 😉 Danke und dir ebenfalls!!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg