Blogger-Aktion: Tippen + Klicken = gemeinsames Ziel

This entry is part of 18 in the series WhatPulse

Bloggeraktionen hatten wir schon etliche und bei manchen kommen wir als Blogger voran, bei den anderen hingegen passiert wenig was. Nun gibt es etwas völlig Neues und das haben wir Piet von Online-cash.org zu verdanken. Er hatte sich überlegt was man für eine Aktion lostreten könnte, ohne dass man dabei News posten muss, ohne dass man voten muss, ohne dass man das Gefühl haben muss, irgendwas für das Wohlergehen und vor allem das Wachstum der Aktionstragweite tun zu müssen. Bisher war es so, dass man etwa eine BloggerGruppe, welche regelmässig News postet, durch eigene Aktivitäten unterstützen musste(natürlich ist es auf freier Basis, alle wissen das) Nicht dass man es ungerne tat, ganz im Gegenteil, aber mit der Zeit schläft so eine Aktion wieder ein. Hierbei startet Piet eine eigene Blogger-Aktion, bei der sich im Hintergrund das Projekt WhatPulse befindet. Rechts seht ihr ein aussagekräftiges Banner, dieses und ein paar andere könnt ihr natürlich für eigene Blogbeiträge im Sinne dieser Aktion verwenden. WhatPulse ist ein Projekt, welches sich das Messen der Tastatur-und-Mausaktivitäten zur Aufgabe gemacht hat. Das Ganze wird durch das Installieren eines externen Tools auf dem Home-PC ermöglicht.

Dabei werden die Tastenanschläge, Mausklicks und die zurückgelegte Strecke der Maus protokolliert und im eigenen kostenlos zu registrierenden WhatPulse-Account zusammengefasst und statisch sowie grafisch dargestellt. Dieses Tool läuft unter Windows, Mac und Linux, bei mir derzeit unter WinVista 32bit und mit Fritzbox als DSL-Rounter. Das Letztere erwähne ich mal, da ich erst Probleme hatte, mich mit meinem WhatPulse-Account zu verbinden.

WhatPulse_blogsash_statsWie man sich mit WhatPulse auseindersetzt und was man alles dazu wissen sollte, hat Piet in seinem Tutorial super deutlich veräussert und beschrieben. Seit ca. 2 Stunden läuft bei mir dieses Tool und ich habe bereits über 6.600 Tastenanschläge, 490 + Klicks gemacht sowie 0,15 km mit der Maus zurückgelegt. Dabei dürften nach einem Monat ein paar runde Zahlen herauskommen. Aktuell gibt es eine Deutsche BloggerGruppe mit dem Rang von 1151 und 32 aktiven Mitgliedern. Es wurden dabei 40 + Mio. Tastenanschläge und 16 + Mio. Mausklicks getätigt, was schon mal einen guten Eindruck erweckt. Links im Screenshot habe ich für euch einen aktuellen Stand aus meinem WhatPulse-Profil dargestellt und die Zahlen werden die nächsten Tage, Wochen etc. rapide ansteigen, vorausgesetzt ich bin an der Tastatur weiterhin fleissig :).

Mit der Maus fahre ich nicht allzuviel durch die Gegend, aber die Tasten sind sehr oft im Einsatz. Ich habe nunmal die Tastenkürzel sehr gern. Allerdings kommt man ohne das Mäuslein keineswegs zurecht, schon gar nicht als Blogger. Also hoffe ich, euch ein paar Basis-Infos über diese Blogger-Aktion vermittelt zu haben und rufe euch auf, uns zu unterstützen. Die Software, welche installiert wird, ist laut den Angaben von WhatPulse keine Spyware. Und im leider englischsprachigen Forum findet man bei Gelegenheit ein paar Antworten und Hilfestellungen bei eventuell auftretenden Problemen.

Bevor ich diesen Beitrag abschliesse, verlinke ich gerne 3-5 Blogs, welche ebenfalls dabei sind und auch darüber gebloggt haben.

Chrizblog.de machte gerne mit, um zu erfahren wieviel man nun wirklich in die Tasten drückt

Blogger-world.de mit voller Unterstützung zu der Aktion

Netheweb.de stösst ebenfalls zum Netzwerk

Homeboy05.de fühlt sich unter den Stats und Co. wohl und legt eine Teilnahme hin

  • Wie sieht es mit euch aus?
  • Interesse an der Teilnahme?
  • Bereits bei anderen Blogger-Aktionen aktiv gewesen bzw. davon was gehört?

by Alexander Liebrecht

Series Navigation

Das könnte Dich auch interessieren …

16 Antworten

  1. Kalle sagt:

    Jo, schöner Schwachsinn. Das Ding ist ne Backdoor und zeichnet alles auf, was ihr so schreibt.

  1. Dezember 19, 2009

    Blogger-Aktion: Tippen + Klicken = gemeinsames Ziel http://bit.ly/8WDKDZ

  2. Dezember 19, 2009

    Blogger-Aktion WhatPulse | Internet und Webpromotion http://bit.ly/7z9ew4

  3. Dezember 21, 2009

    Social Bookmarks die Top Traffic Maker…

    Bringen Social Bookmarks wirklich Traffic der uns etwas bringt? Immer mehr Dienste sind auf dem Markt, die großen schwächeln vor sich hin und bringen außer Backlinks für sich selber gar nichts. Selbst mit einigen Plugins ist es kaum…

  4. Dezember 21, 2009

    Blogger-Aktion: Tippen + Klicken = gemeinsames Ziel http://bit.ly/4LYUOT

  5. Dezember 22, 2009

    BloggerGruppe bei Whatpulse…

    Bei WhatPulse wurde eine Gruppe deutscher Blogger gebildet. WhatPulse ist eine externe Software, welche Tastenanschläge und Mausklicks auf dem eigenen PC zusammenzählt und man kann diese auch statistisch aufbereiten. Diese Ergebnisse werden summiert un…

  6. Dezember 22, 2009

    Blogger-Aktion mit WhatPulse…

    Mit WhatPulse, einem extern zu installierenden PC-Tool, kann man eigene Tastaturaktivitäten ins Vis…

  7. Dezember 22, 2009

    Deutsche Blogger bei WhatPulse…

    Deutsche Blogger haben sich in einer Gruppe bei WhatPulse vereint und streben mithilfe eines PC-Tools namens WhatPulse ein gemeinsames Ziel an. Mit diesem Tool kann man Tastenanschläge und Mouseklicks messen lassen….

  8. Dezember 22, 2009

    Gruppe deutscher Blogger…

    Blogger betreiben erneut ein gemeinsames Projekt in der Online-Community WhatPulse. Es ist mithilfe eines PC-Programms namens WhatPulse möglich, Tastaturaktivitäten eines PC-Nutzers zu zählen und zusammenzufassen….

  9. März 8, 2010

    […] WhatPulse-Blogger-Gruppe ins Leben gerufen durch Piet via Online-cash.org […]

  10. Juni 6, 2010

    […] eine Blogger-Gruppe bei WhatPulse bekannt ist? Darüber hatte ich mal im letzten Jahr einen Blogartikel verfasst gehabt und mit diesem Blogpost möchte man einen erneuten Aufruf starten. WhatPulse ist […]

  11. Juni 23, 2010

    […] Artikel und Aufrufe, um noch mehr Blogger ins Boot zu holen. Die Posts von Tanja, Sensei und Alex fallen mir da spontan ein.Einen würdigen Einstieg für meinen Artikel bietet die Whatpulse-API, […]

  12. November 15, 2010

    […] in Blogosphaere 0 comments Als ich gestern feststellen durfte, dass die Blogger-Gruppe bei WhatPulse das Jahresziel 2010 fast erreicht hat, habe ich darüber getwittert und nun sollte diesem Schritt […]

  13. Juni 22, 2011

    […] WhatPulse-Blogger-Gruppe […]

  14. November 19, 2011

    […] nicht. Mit 109 Usern schreiten wir weiterhin stückchenweise voran. Als ich das erste Mal über WhatPulse schrieb, waren wir noch 32 Mitglieder und hatten noch das Jahr 2009. Seitdem gab es eine allgemeine […]

  15. Januar 8, 2012

    […] Bevor ich beende, möchte ich etwas für die interne Blogverlinkung tun und lasse hier ein paar Linkverweise zu den älteren Artikeln über WhatPulse. Blogger-Aktion: Tippen+Klicken […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Aus gründen der Performance verwenden wir Cloudflare als CDN-Netzwerk. Dadurch wird ein Cookie "__cfduid" gespeichert, um die Sicherheitseinstellungen pro Client anzuwenden. Dieser Cookie ist für die Cloudflare-Sicherheitsfunktionen unbedingt erforderlich und kann nicht deaktiviert werden.
  • __cfduid

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren