This entry is part of 18 in the series WhatPulse

Bloggeraktionen hatten wir schon etliche und bei manchen kommen wir als Blogger voran, bei den anderen hingegen passiert wenig was. Nun gibt es etwas völlig Neues und das haben wir Piet von Online-cash.org zu verdanken. Er hatte sich überlegt was man für eine Aktion lostreten könnte, ohne dass man dabei News posten muss, ohne dass man voten muss, ohne dass man das Gefühl haben muss, irgendwas für das Wohlergehen und vor allem das Wachstum der Aktionstragweite tun zu müssen. Bisher war es so, dass man etwa eine BloggerGruppe, welche regelmässig News postet, durch eigene Aktivitäten unterstützen musste(natürlich ist es auf freier Basis, alle wissen das) Nicht dass man es ungerne tat, ganz im Gegenteil, aber mit der Zeit schläft so eine Aktion wieder ein. Hierbei startet Piet eine eigene Blogger-Aktion, bei der sich im Hintergrund das Projekt WhatPulse befindet. Rechts seht ihr ein aussagekräftiges Banner, dieses und ein paar andere könnt ihr natürlich für eigene Blogbeiträge im Sinne dieser Aktion verwenden. WhatPulse ist ein Projekt, welches sich das Messen der Tastatur-und-Mausaktivitäten zur Aufgabe gemacht hat. Das Ganze wird durch das Installieren eines externen Tools auf dem Home-PC ermöglicht.

Dabei werden die Tastenanschläge, Mausklicks und die zurückgelegte Strecke der Maus protokolliert und im eigenen kostenlos zu registrierenden WhatPulse-Account zusammengefasst und statisch sowie grafisch dargestellt. Dieses Tool läuft unter Windows, Mac und Linux, bei mir derzeit unter WinVista 32bit und mit Fritzbox als DSL-Rounter. Das Letztere erwähne ich mal, da ich erst Probleme hatte, mich mit meinem WhatPulse-Account zu verbinden.

WhatPulse_blogsash_statsWie man sich mit WhatPulse auseindersetzt und was man alles dazu wissen sollte, hat Piet in seinem Tutorial super deutlich veräussert und beschrieben. Seit ca. 2 Stunden läuft bei mir dieses Tool und ich habe bereits über 6.600 Tastenanschläge, 490 + Klicks gemacht sowie 0,15 km mit der Maus zurückgelegt. Dabei dürften nach einem Monat ein paar runde Zahlen herauskommen. Aktuell gibt es eine Deutsche BloggerGruppe mit dem Rang von 1151 und 32 aktiven Mitgliedern. Es wurden dabei 40 + Mio. Tastenanschläge und 16 + Mio. Mausklicks getätigt, was schon mal einen guten Eindruck erweckt. Links im Screenshot habe ich für euch einen aktuellen Stand aus meinem WhatPulse-Profil dargestellt und die Zahlen werden die nächsten Tage, Wochen etc. rapide ansteigen, vorausgesetzt ich bin an der Tastatur weiterhin fleissig :).

Mit der Maus fahre ich nicht allzuviel durch die Gegend, aber die Tasten sind sehr oft im Einsatz. Ich habe nunmal die Tastenkürzel sehr gern. Allerdings kommt man ohne das Mäuslein keineswegs zurecht, schon gar nicht als Blogger. Also hoffe ich, euch ein paar Basis-Infos über diese Blogger-Aktion vermittelt zu haben und rufe euch auf, uns zu unterstützen. Die Software, welche installiert wird, ist laut den Angaben von WhatPulse keine Spyware. Und im leider englischsprachigen Forum findet man bei Gelegenheit ein paar Antworten und Hilfestellungen bei eventuell auftretenden Problemen.

Bevor ich diesen Beitrag abschliesse, verlinke ich gerne 3-5 Blogs, welche ebenfalls dabei sind und auch darüber gebloggt haben.

Chrizblog.de machte gerne mit, um zu erfahren wieviel man nun wirklich in die Tasten drückt

Blogger-world.de mit voller Unterstützung zu der Aktion

Netheweb.de stösst ebenfalls zum Netzwerk

Homeboy05.de fühlt sich unter den Stats und Co. wohl und legt eine Teilnahme hin

  • Wie sieht es mit euch aus?
  • Interesse an der Teilnahme?
  • Bereits bei anderen Blogger-Aktionen aktiv gewesen bzw. davon was gehört?

by Alexander Liebrecht

Series Navigation

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

COMMENTS (16)

Write Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CART

CMS-Produkte und Webseitenerstellung via Bolt CMS ab 150-500 EUR inkl. MwSt. Ausblenden

X