Wordpress 4.6 beta 1 und TikiWiki 15.1 erschienen

Wordpress 4.6 beta 1 und TikiWiki 15.1 erschienen

Hallo lieber Leser! Es kann wieder hier etwas gebloggt werden und ich belästige dich jetzt mit den CMS Themen wie WordPress 4.6 Beta 1 und TikiWiki 15.1. Es ist nämlich der Fall, dass beiderseits neue Updates verfügbar sind und diese kannst du gerne installieren. 

Ich erzähle es dir auch, was es Neues dabei gibt und wie du etwas installieren kannst. Fange ich mal mit WordPress 4.6 Beta 1 an. Darüber bloggte ich schon im Nebenblog unter Rostockerblogger.de und ich weiss aber, dass hier vollkommen andere Stammleser sind. WordPress brachte diese neue Update mit neuen Funktionen und Verbesserungen sowie weiteren kleineren Updates unter der Haube heraus. 

Auf dem Perun-Blog zu der neuen WP-Version

Der Perun-Blog hat es gut ins Szene gesetzt. Neu ist das schnellere Laden im Backend deiner WP-Installation und ich habe ja das Update auf Rostockerblogger.de bereits problemlos installieren können. Das Backend lädt vermutlich, aber nur einen kleinen Tick besser als vorher. Dann haben die Developers eine Linkkorrektur ermöglicht, die ich noch nicht finden konnte. Es soll nämlich so sein, dass der falsch gesetzte Link rot umrahmt wird wie es auf dem Perun-Blog zu sichten ist. 

Das konnte ich heute/gestern beim Arbeiten auf Rostockerblogger.de noch nicht entdecken. Ob es bei der Finalversion von WordPress 4.6 im August 2016 alles im grünen Bereich sein wird, werden wir ja schon bald erfahren. 

Auch die externen Bibliotheken wurden upgedatet. Aut t3N gibt es auch einen Artikel zu der neuen Version, falls du auch dort lesen möchtest. Der Link ist hier lang

Noch eine wichtige neue WP 4.6 Funktion ist die De/Installation von Plugins, die du bequem im WordPress-Backend unter Plugins>Plugin installieren, mit einem Klick sowohl installieren als auch aktivieren kannst. Dazu machte ich einen Screenshot, welcher dermassen aussieht.

 

wordpress-4-6-beta1-plugin-installation
Vereinfachte Plugin De/Installation bei WordPress 4.6

Das konnte ich schon nutzen und es war von Erfolg gekrönt. Nur eben die Sache mit der guten Linkkorrekur, da rätsele ich noch wie ich sie ans Tageslicht bringen kann. Eigentlich habe ich es erfasst wie es funktionieren soll, tut es aber nicht, nachdem ich den Link falsch setzte. Dabei greift bei mir sofort die Browser-Rechtschreibprüfung und sonst nichts. 

Na ja, gut, dann belasse ich es erstmals dabei und warte noch ab 😉

Somit kann ich sagen, dass WordPress 4.6 eine gute Version sein wird und noch müssen wir uns alle etwas gedulden. Es wird soweit sein, wenn es soweit ist und nicht eher. Das eine Blog habe ich bereits mittels Beta Tester Plugin aktualisiert. Ich machte es aber vorher im Terminal/der Konsole und via FTP. Danach hat sich das Blog mehrmals selbst aktualisiert, wobei dann das Beta Tester Plugin gegriffen hatte. Das ist gut, denn alle erscheinenden Beta/RC-Updates kommen zu mir wie von selbst, würde ich mal meinen.

Nun etwas zu TikiWiki 15.1!

Update auf TikiWiki 15.1

Diese neue TikiWiki Version kam erst vor einiger Zeit heraus und noch habe ich darüber kaum etwas gelesen. Hörte ich aber in der Vergangenheit, dass die Entwickler das Verlinken einer eigenen Webseite im Feld Website ermöglichen wollten. Ob es schon realisiert wurde, konnte ich noch nicht checken, aber vermutlich schon noch.

tikiwiki-module-verwalten-backend
Verwalten der Module im Backend

 

Diese neue TikiWiki 15.1 Version, die sicherlich auch etliche Bugfixes und Verbesserungen erhalten hatte, kannst du wie gehabt von SourceForge herunterladen. Du gehst entweder gleich zu https://sourceforge.net oder suchst in Google mit dem Suchbegriff “tikiwiki sourceforge”. Dann wäre der Weg bis zu der Downloadstelle nicht mehr weit. Auch solltest du den Support erhalten können, falls es ein Support-Forum gibt. 

Oft ist es ja der Fall. Also wie installiere ich denn das neue Update?

Wie geht die Installation des Updates auf TikiWiki 15.1?

Das machen wir wie immer mit der Kommandozeile und Filezilla, dem besten FTP-Client, welcher mir so untergekommen ist. Bitte mache in jedem Falle vor dem allen eine Datenbanksicherung und sichere noch den FTP-Inhalt. Es wird teilweise überschrieben. Zudem wir die Datenbank dann mittels SSH aktualisiert. 

Also du lädst dir die neue TikiWiki 15.1 Version von SourceForge herunter, entpackst sie lokal und packst zum ZIP-Archiv namens t.zip.

Danach lädst du es ins Rootverzeichnis deiner TikiWiki-Installation im FTP-Account hoch und entpackst mit diesem SSH-Befehl in der Shell.

unzip t.zip

Nach dem Entpacken alles wieder löschen mit diesem Befehl.

rm -rf t.zip

Alle SSH-Befehle hier beziehen sich auf das Rootverzeichnis. 

Nach diese Update-Schritten betrittst du das Backend vom TikiWiki und gehst zum Control Panels. Dort wird dir angezeigt, dass die Datenbankversionen unterschiedlich sind. Es gilt dann, den dort angezeigten SSH-Befehl zu nehmen und in der Konsole auszuführen. Das war glaube ich auch vom Rootverzeichnis aus. 

Falls du zufälligerweise mit “php app:update oder so etwas” nicht weiter kommst, weil dir die Konsole anzeigt, das TikiWiki 15.1 PHP 5.5 braucht, aktiviere bitte auf deinem Webhosting PHP 5.6. Demnach kann es dennoch passieren, dass die Konsole es nicht erkannt hat. In diesem Falle setzt du vorangestellt “php56” ein. Dann dürfte alles klappen. Zudem kannst du den Composer bei deiner TikiWiki-Installation mit diesem SSH-Befehl aktualisieren.

php56 composer.phar update

oder…

php56 composer.phar install

oder….

php56 composer.phar self-update

So kannst du es probieren. 

Nach dieser ganzen Geschichte bist du immer noch im Control Panels und du refreshst die Seite, wonach die Update-Meldung weg sein wird. Das wäre die einfachste Methode, das Update zu machen. Du weisst, dass TikiWiki als Downloadpaket ordentlich Daten hat. Daher kann ich dir den Einsatz der Shell nur empfehlen und du bist viel schneller mit dem Updaten durch. 

Bei entstehenden Fragen können wir uns hier etwas austauschen und ansonsten weiterhin viel Spass mit deinem TikiWiki und ich habe diesen unter https://internetblogger.de/tikwiki 😉

Freue mich auf dein sinnvolles Feedback und ggf. Social Media Signale.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg