Weitere Beobachtungen bzgl. des Flarum Forums auf Shared Webhosting

Weitere Beobachtungen bzgl. des Flarum Forums auf Shared Webhosting

Hallo lieber Leser! Ich habe schon mal hinter diesem Link darüber berichtet, dass das Flarum Forum auch auf dem Shared Webhosting bei Serverprofis.de funktioniert. Daraufhin meldete sich jemand hier als Feedbacker von der Serverprofis GmbH. Solches Feedback schätze ich und nun habe ich die erste Shared Webhosting Flarum Installation bei All-inkl auf dem Managed Server etwas beobachten können.

Dieses Flarum-Forum gibt es noch unter http://flarum.internetblogger.de und das Forum scheint nun nach einem Monat seit dem Start immer noch zu funktionieren. Eigentlich war es auch mein Wunsch, dass es mir diesmal alles gelingt und jetzt geht alles erstmals. 

Früher wie ich auch schon erwähnte, gab es diverse Problemchen mit dem Flarum Forum auf einem einfachen Webspace oder bei All-inkl auf dem Managed Server. Ich vermute mal, dass die Flarum Entwickler deren Forum Software insofern verbesserten, dass es seit neulich auch überall installierbar ist.

Im englischen Flarum-Support-Forum

Im englischen Flarum Support-Forum unter http://flarum.org war ich nun eine ganze Weile nicht mehr, weil ich keinen Bedarf danach hatte. Aber Probleme dürften die Forum-Nutzer schon noch welche melden. Das ist leider Webhosting-abhängig und der eine hat eine Flarum-Installation auf einem vServer, Rootserver oder einem einfachen Webspace. 

flarumboard-de-frontend
Frontend des Flarum Forums auf Flarumboard.de

Diese Tatsachen mit Flarum sind natürlich zu meiner und zu der Zufriedenheit aller Nutzer und da Flarum auch Deutsch spricht, lässt sich das Forum viel besser unter die die deutschsprachigen User bringen. Wenn du etwas helfen kannst, dann wäre es ein Beitrag auf deinem Blog, indem du deine Flarum Erfahrungen mit deiner Stammleserschaft und der Welt teilst.

Vielleicht hast du weiterhin Flarum-Startschwierigkeiten oder etwas ist, was dich an der Installation behindert. So teile es doch bitte unter diesem Blogpost. Ich weiss, dass Flarum eine Composer Installation erfordert, aber das dürfte auf jedem Webhosting möglich sein, wo eine Erweiterung namens .phar installiert ist. Bei All-inkl, Serverprofis, Hetzner und Uberspace ist es der Fall. Andere gute Flarum Hoster dürfte es noch geben. 

Du bist vermutlich bei irgendeinem davon, stimmt’s?! 

Ein paar tägliche Flarum Forum Besucher haben sich bei mir eingefunden

Ja, das ist tatsächlich so der Fall, dass ich ein paar tägliche Besucher in meinem oben verlinkten Forum beobachten kann. Da habe ich mir heute schon die Google Analytics angesehen und einige interessante Sachen gefunden. Es sind noch um die 150 Besucher monatlich, aber dafür, dass das Forum gerade mal einen Monat jung ist, ist vielleicht gerade so OK. 

flarum-installation
Webinstaller vom Flarum Forum

Ich strebe mit dem Forum an, von den Lesern meines Portfolios und der Suchmaschinen gefunden zu werden. Dabei versuche ich auf die ansprechende Länge der Forumposts etwas zu achten. Auch denke ich an die Keywords, die gerne ein paar davon im Forum Post Platz nehmen dürfen.

So werde ich etwas besser gefunden. Ansonsten promote ich das Flarum Forum auf SourceForge.net in meinem Projekt, über den GitHub-Wiki, im Xenforo-Forum auf Rostockerblogger.de und in Confluence sowie auf anderen Projekten wie den Foren, Blogs und Wikis.

In der Summe sollte es fürs Grobe reichen.

Das war das, was ich mit dir teilen wollen. Letztlich sind es positive Flarum-Beobachtungen und so wenn das Forum weiterhin funktionsfähig bleibt, bin ich noch mehr motiviert, darin meine Themen zu platzieren.

Noch einige Fragen an dich!

Bist du mit deiner Flarum-Forum-Installation zufrieden?

Woran haperte es bei dir bei der Frisch-Installation oder lief alles auf Anhieb super?

Freue mich auf dein Feedback.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg