Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
phpbb320-rc-1-forumpost-im-frontend

PHPBB 3.2.0 RC 1 erschienen – Updaten klappte gut

Hallo lieber Leser! Hier kommt ein weiteres OpenSource CMS/Forum-Thema und zwar gibt es eine nagelneue Version des PHPBB 3.2 Forums und darüber postete ich schon in meinem eigenen PHPBB 3.2.0 Forum.

Die Sache ist, dass es nicht mehr lange dauern wird, eher wir PHPBB-User die neue Version 3.2.0 haben können. Diese Version wird einiges an Neuem und neuen Funktionen mitbringen.

Ausserdem sollte der PHP 7.0 Support gewährleistet sein. Daher falls du auf deinem eigenen Webhosting mit der letzten PHP-Version bereits arbeitest, wirst du dein PHPBB Forum damit betreiben können. 

Zu meinem Posting und wie du genau updaten kannst, geht es hier lang. In meinem Falle habe ich das eine PHPBB 3.2.0 Forum gezielt ins Leben gerufen, weil ich immer nach mehr Erfahrungen strebe und wollte es einfach mal austesten. So hat es sich dann ergeben und ein bisschen gepostet, habe ich im Forum auch schon. Wenn neue PHPBB 3.2 Updates die Welt erblicken, berichte ich dann darüber wie auch hier im Blog Internetblogger.de

Ein paar Worte zum Update auf die PHPBB 3.2.0 Version

Mein Update war von der Version 3.2.0 b1 auf RC1 und du findest in meinem Forum-Post Quellen aus dem deutschen Support-Forum für PHPBB. Dort hinter lädst du das Update-Paket herunter, welches kompatibel sein wird. Logge dich doch mal vorher im ACP deines Boards ein und schaue nach der eigentlichen Version. Danach gehst du auch so vor, ansonsten wird das Update nicht glücken.

[dropcap size=”5″]D[/dropcap]as Updaten selbst geht flott vonstatten und du kannst gleich die Option mit dem Updaten der Dateien und der Datenbank nehmen. Vorher solltest du vielleicht die Datenbank sichern, so für den Fall der eventuellen Fälle. Danach kannst du gut updaten, was bei mir heute geklappt hatte. 

Falls etwas sein sollte und du von der einen PHPBB 3.2.0 Version auf die andere nicht updaten kannst oder wenn es anschliessend Fehler im Frontend oder dem Backend gibt, gehe so vor. So hatte ich es heute. Mache das Update zu Ende, soweit es geht und lade das Update mit der eigentlichen RC1-Version herunter. Das entpackst du lokal, packst wieder zum ZIP-Archiv namens 32.zip und lädst alles ins Rootverzeichnis hoch. 

Denke bitte noch daran, dass du beim Packen die Datei config.php auslässt, sonst wird deine Datei im FTP-Account damit überschrieben und das Forum wäre dann erstmals weg. Also das bitte beachten. Nachdem Hochladen des Pakets ins Rootverzeichnis, loggst du dich in Putty in der Shell ein und entpackst mit diesem SSH-Befehl.

unzip 32.zip

Danach das Archiv wieder löschen und zwar so.

rm -rf 32.zip

Dein Forum wäre dann soweit und aktualisiert

Dann wäre dein Forum uptodate und mir hatte es heute geholfen.Vorher gab es eine Fehlermeldung als ich das ACP ansurfen wollte. 

Ja, das wären die Sachen, die du beachten kannst und solltest. Dann wird das Update auch klappen. Auf PHPBB.de im dementsprechenden Bekanntmachungs-Post gibt es den Link zur Diskussion über PHPBB 3.2.0. Du kannst bei Fragen und anderweitigen Anliegen dich im Forum anmelden und mit dabei sein. Das machst du dann wohl, wenn nichts mehr geht. Bisher musste ich das Support-Forum nur ein paar Male beanspruchen und kam alleine zurecht. 

Nun falls du noch etwas hast oder auch so, freue mich mich über dein sinnvolles Feedback hier drunter.

Welche PHPBB-Version lässt du laufen?

Mit welcher Forumsoftware arbeitest du privat oder beruflich?>> wäre doch mal interessant zu erfahren 😉

Freue mich auf dein Feedback.

by Alexander Liebrecht 

P.S. etliche PHPBB 3.1 Erweiterungen funktionieren leider bei PHPBB 3.2.0 nicht oder noch nicht. Musst du schauen, was du alles installieren willst. Solche Extensions wie ein Blog, Pages, Advanced BBcode Box, Topic Description, Pretty Topics und so weiter laufen bei mir ohne Probleme. 

37j, Blogger, Webmaster, Betreiber von Foren, Wikis, Projektverwaltungsprojekten mit JIRA, Bitbucket, Confluence, OpenProject, Phabricator und Gitlab Server. Ich finde einen grossen Gefallen an der gegenseitigen Vernetzung und dem Netzwerken mit den zahlreichen BloggerInnen. Ich mache bei Blogparaden mit, promote diese und halte meine Stammleserschaft auf dem Laufenden. Dieses Internetblogger.de-Blog stellt eine Kombination aus Blog und CMS-Shop dar. Im Shop findest du einige CMS-Produkte, die du bestellen kannst.

--------------------------------
Kontakt:
Alexander Liebrecht Internet Services
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Telegram Web: +49 152-05854957
Mail: alexanderliebrecht@internetblogger.de

-------------------------------
Portfolio:
Blog >> INTERNETBLOGGER.DE
Forum >> Zum CMS-Forum
Bolt Service Webseite>> Zum Bolt CMS Service Projekt
Confluence Server >> ZUR APP

There are no comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
error: Content is protected !!
Optimized with PageSpeed Ninja