Neues iPhone ab einem Euro in Deutschland zu haben

Teile den Blogpost mit deinen Freunden 🙂

Wenn das nicht alles sprengt, was ich jemals aus den langen Reihen vom Touch-Screen-Handys namens iPhone gehört und gelesen habe. Auf den Seiten von T-Mobile ist offiziell bekannt geworden, dass es ab dem 11. Juli 2008 mit dem Verkauf des neuen iPhone 3G in Deutschland begonnen wird. Diesmal ist dieses Prachtstück mit UMTS, GPS-Karten zur Ortungbestimmung und anderen hilfreichen Funktionen ausgestattet.

Die iPhone-Preise und Tarifpreise werden sichtlich fallen, weil unter anderem in den letzten Monaten der Verkauf des herkömmlichen iPhone in Deutschland eingebrochen ist, im Vergleich zu anderen europäischen Ländern. Schon damals wollte ich mir selbst dieses iPhone mit einem Vertrag zulegen und gezögert habe ich aus dem Grunde, da nicht einmal ein Jahr später eine bessere Version auf den Markt herausgebracht worden ist und zum Zweiten interessiert mich das Slider-Handy Sony Ericsson W900i mehr als das iPhone. Die technische Entwicklung und das Know How ist derzeit nicht aufzuhalten.

Aber nun sieht die Welt des iPhone etwas anders aus und mit einem tariflichen 2-Jahres-Vertrag von der Deutschen Telekom, das ist die Voraussetzung, bekommt man demnächst für monatliche 89,00 Euro folgende Optionen bereitgestellt.

  • 1000 Freiminuten in (alle deutsche Netze ausser die Sonder/Servicerufnummer)
  • 300 Free-SMS (reicht für Wenig-Simser absolut aus)
  • Daten-Flatrate inkl. HotSpot-Nutzung, W-Lan sowie Emailen und Surfen

Weitere derzeitig herrschende Tarife bei T-Mobile erreicht ihr unter dem Link. Das Ganze ist ein Konterangriff seitens der Deutschen Telekom gegen die sinkenden Verkaufszahlen des iPhone in Deutschland. Anscheinend ist der iPhone-Boom derzeit vorüber, wobei auch ich weiss, dass es auf dem Telekommunikationsmarkt wesentlich bessere und günstigere Handys momentan gibt.

Für die Telekom kommt diese Aktion sehr teuer zu buche, da die Geräte erst bei T-Mobile eingekauft werden müssen. Wenn man den Anschaffungspreis für das kommende iPhone 3G mit 89 Euro abspeisen kann, dann ist das doch schon einen massive Glanzleistung. Darin sind dann enthalten:

  • monatliche Grundgebühr von 89 Euro
  • 1000 Gesprächsminuten
  • 300 Free-SMS
  • Datenflatrate

Ich konnte leider noch nicht herausfinden, ob es sich bei diesen Preiskonditionen um eine 8GB bzw. 16GB Modell handelt, aber das macht doch schon einen gravierenden Unterschied aus, wenn man vorhat, das iPhone multimedial zu nutzen. Hat jemand dazu noch genauere Infos/Details?

Ich habe für euch ein offzielles 5-minütiges Video zum Thema iPhone 3G ausgesucht und auch wenn es englischsprachig ist, sagen Bilder manchmal mehr als Tausend Worte. Es auf jeden Fall wahrzunehmen und zu erkennen, was dort alles gezeigt wird, aber überzeugt doch euch mal selbst.

Mit den neuen Funktionen scheint iPhone für einen potentiellen Nutzer viel attraktiver zu werden und das ist das, was die Deutsche Telekom für sich abgreifen will, nämlich mehr iPhone-orientierte Kunden, was durchaus eine Verkaufswelle in Deutschland auslösen kann. Ich persönlich würde das neue iPhone gerne vor dem, wenn überhaupt einem möglichen Kauf, ausgiebig testen, da es bei technischen Geräten immer irgendwelche seitens des Verkäufers unerwähnte Macken gibt.

Auf anderen Blogs entdeckte ich neulich ebenfalls Beiträge über das neue iPhone 3G. Das Thema schwirrte in meinem Kopf eigentlich schon seit einigen Tagen herum, als ich davon gelesen habe und ich überlegte eine Zeitlang noch, ob ich diese Neuigkeit meiner Leserschaft mitteilen möchte oder nicht. Weil genug berichtet wird davon ohnehin. Trotzdem ist daraufhin dieser Beitrag entstanden.

Blogs zum Thema iPhone 3G

Wie findet ihr selbst das neue iPhone, nachdem ihr das Video oben gesehen habt und vielleicht besitzt ihr sogar eins und könnt mehr berichten? Eure positive bzw. negative Meinungen könnt ihr unten im Kommentarfeld gerne loswerden.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg