10000 Kommentare kommentieren im Kommentar schreiben Wettbewerb

Hallo liebe Freunde des Bloggens und des Feedbacks :)! Heute darf ich bekanntgeben, nach dem Erfolg der 1000-Kommentare-Challenge, dass diese Aktion fortgesetzt wird. Ich habe die Gewinner der ersten Aktion bereits gezogen und möchte hier ein paar neue Regeln zusammenfassend bereitstellen.

Es haben sehr viele Blogger und Blogs mitgemacht und das möchte ich nicht ausser Acht lassen. Denjenigen danke ich vom Herzen und heisse euch alle willkommen, indem wir einen weiteren Versuch starten, nämlich mit den 10000 Kommentaren unter dem selbigen Artikel.

Die Teilnahme ist denkbar einfach und ich möchte nur, dass jeder nicht mehr als 3 Mal hinter einander kommentiert. So entsteht auch eine schöne Diskussion, bei der jeder mitmachen kann. Des Weiteren haben wir Kommentar-Challengeuns darauf geeinigt, dass diesmal jeder der interessierten Teilnehmer einmalig 10 Euro in den gemeinsamen Lostopf schmeisst und am Ende wird diese Summe auf alle Teilnehmer aufgeteilt.

So wird es aussehen und ich denke mal, dass 10 Euro nicht zu viel ist. So haben wir am Ende alle etwas davon und es wird Spass machen, zu debattieren. Dieses Mal werden wir aber ein Stückchen länger brauchen und ich schätze mal 1-2 Jahre, aber den langen Atem habe ich und so unterstütze ich euch alle bei dieser Aktion mit eigenen Kommentaren. Diese Aktion wird auch ein weiteres Mal in den Social Networks promotet, um so Social Media Signale zuzulassen.

Ihr könnt dann schon heute mit dem Kommentieren beginnen, allerdings kommentiert bitte diesen Artikel, damit ich weiss, wer alles dabei ist und etwas für den gemeinsamen Lostopf tut. Falls ihr Fragen zur Aktion habt, wartet nicht und äussert euch entweder dort zur Aktion oder hier unter diesem Artikel. Ich bin auf eure Kommentare und den eingehenden Feedback sehr gespannt und wünsche euch viel Freude beim Kommentieren.

Wie gefallen euch die Teilnahmebedingungen?

Werdet ihr hier mitmachen?

Update 04.12.2013 21:09 Uhr

Das mit den 10 Euro lassen wir und ich verlose alles aus meiner eigenen Tasche und zieh mir ein Sponsoren an Land.

Gewinne nach 1000 Kommentaren –> Amazon-Gutscheine im Wert von 100 Euro unter den Top 5 Kommentierern

Gewinnen nach 2000 Kommentaren –> iTunes-Gutscheine im Wert von 100 Euro

Gewinne nach 3000 Kommentaren –> monatliche Bannerplätze im Format 125×125 in der Sidebar

Gewinne nach 4000 Kommentaren –> da bin ich noch am Überlegen!?

by Alexander Liebrecht

Bildquelle by anfisa focusova  via Shutterstock.com

Teile den Blogpost mit deinen Freunden :)

Alexander

Ich bin 33j. jung, befasse mich mit dem Blogging, dem Webmastern und bin in den bekannten Social Networks wie Twitter, Facebook und Google+ aktiv. Weitere Blogs von mir sind solche wie Liebrecht.cc und Wpzweinull.ch. Ansonsten treibe ich gerne Sport und fotografiere gelegentlich mit meiner Canon-Kamera.

2.714 Comments

  1. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Samsung SV-210X VHS Videorecorder

    Die Scart Kabel gibt es auch bei Mc Geiz oder einem anderen 1 € Shop 🙂

    Grüße
    Lothar

  2. Guten Morgen,

    ohh jeee … schon wieder Samsung. Das ist doch uncool.

    Der Ersatzteilbude hat dazu keine Fernbedienung mehr gelistet. Ich habe zwar das Service Manual im Internet gefunden, aber ich blicke da bei den Fernbedienungen nicht durch. Die Service Manuals gelten in der Regel immer für mehrere Modelle. Bei SONY wäre da eine schöne Tabelle in der die Nummer der Fernbedienungen stehen würden. Ich habe aber auch einige Samsung Fernbedienungen auf denen keine Nummer steht. Bilder sind im Manual dabei; leider kann ich da nicht mit einer FB dienen und so kann ich den Recorder auch nicht für 1 Euro zzgl. Versandkosten ersteigern. 🙂 Bedienungsanleitung habe ich im Web keine gefunden.

    Ach, so billige Scartkabel konnte ich auch neu anbieten wenn ich wollte. Ich will aber nicht. Und wenn bei einem Gebraucht-Kauf billige Kabel dabei sind, dann gibt es die auch immer irgendwo mit dazu. Zuerst habe ich mir überlegt, die im Shop anzubieten. Aber da kann man nicht viel verlangen, also als Bonus weg damit. 🙂

    Neue Aktennotiz an mich: Radios ohne Batteriefachdeckel nicht mehr kaufen. Das ist glaub ich auch schwer verkäuflich.

    Heute werde ich mal alle Geräte von letzten Samstag testen, putzen, fotografieren und auf eBay einstellen. Es waren nicht so viele. Der letzte Samstag war etwas enttäuschend. Davon ging fast 50 % des Einkauf für Unterhaltungsmedien drauf.

    Hoffentlich regnet es heute nicht den ganzen Tag. Es sieht nämlich zumindest sehr regnerisch im Moment bei mir aus.

    Ich glaub im DAX Future geht es wohl wieder etwas Long. Aber ich habe keine Zeit, daß jetzt genauer zu analysieren. Ich bräuchte einen Computer mit zwei Monitoranschlüssen. Auf dem 25″ Monitor arbeite ich dann und auf dem 22″ Monitor läuft dann der MetaTrader. Ich könnte es auch mit dem Notebook Bildschirm machen, aber das ist mir zu klein. 🙂

    Fröhlichen Freitag an alle Freunde des Offline-Lebens wünscht

    Rainer

  3. und so kann ich den Recorder auch nicht für 1 Euro zzgl. Versandkosten ersteigern

    Ach und ich wollte Dir grad vorschlagen das ich Dir den Recorder für 10 € zuschicke.

    Grüße
    Lothar

  4. Heute ist wieder so ein Tag.
    ich muss aus einem alten Projekt das leider nicht mir gehört aber auf dem ich ca 1000 Artikel veröffentlicht habe, die Artikel retten. Das Projekt soll nachdem es von Google zwangsweise auf nofollow gestellt wurde (so wie hier bei Alex seinerzeit) verkauft werden.

    Und da die meisten Artikel von mir stammen und ich noch zugriff auf meine Artikel habe möchte ich die noch vorher sichern und gleichzeitig vom Projekt löschen.

    Ich möchte ja nicht das meine Texte dann mitverkauft werden.
    Die lasse ich ein paar Monate bei mir liegen und dann fülle ich damit ein paar neue Projekte.

    Schade bei uns ist das Wetter sehr gut sodas ich mir was anderes vorstellen könnte.

    Aber was solls.

    Drei Jahre habe ich da nun geschrieben und so geht auch das den Bach runter.

    Grüße
    Lothar

  5. VHS ohne Fernbedienung ist bei mir nicht mehr beliebt. Glaub die Tage werde ich die mal zu Super-Knüller-Preise anbieten. Ich kriege doch noch nicht mal einen Panasonic ohne FB los. Das blockiert mir alles nur meine Lagerräume.

    Hast du dann ein leeres Projekt verkauft oder wie darf ich das verstehen. Da blicke ich jetzt nicht ganz durch.

    Bei mir ist mal wieder Regen und mal Sonne. Das nervt doch. Da kommt man zu nichts. Heute nervt mich irgendwie fast alles. Ein paar der Videorecorder von letzten Samstag sind irgendwie madig. Einer hat wohl voll die Schmiere an der Kopfscheibe. Es war kein Bild zu sehen und meine Kassette hatte danach ein eklig klebriges Band. 🙁 Andere haben wohl Riemen-Probleme. … Ziehe ich mir alles morgen nochmal genauer rein, wenn meine VHS Reinigungskassetten kommen.

  6. Es handelt sich um ein Projekt eines mir bekannten Webmasterkollegen.
    Dieses Projekt habe ich über Jahre gegen eine geringe Vergütung mit bezahlten Artikeln bestücken dürfen.

    Nun steht dieses Projekt zum Verkauf weil damit nach umstellen auf Nofollow Links nichts mehr zu verdienen ist.

    Ich lösche nun meine Artikel aus dem Projekt nachdem ich sie gesichert habe.

    Nach ein paar Monaten wenn die Artikel aus dem Index raus sind verwende ich die gesicherten Artikel dann für ein neues Projekt oder mehrere neue Projekte.

    1000 Artikel einfach verschenken wäre dann doch zuviel des guten.

    Ob das Projekt einen Käufer findet ist allerdings auch noch fraglich obwohl es PR5 und Sistrix hat.

    Grüße
    Lothar

  7. Danke für die Projekterklärung. Auch viel Arbeit die ganzen Texte zu sichern. Und dann erstmal lagern und nach und nach wo anders verwenden.

    Den Männerabend kann ich mir nicht leisten, weil auf sky. Ich mache dann den DMAX Männerabend. Da wird heute wird hart geschweißt und noch mal was gefährliches. Ich glaub die altbekannten Goldsucher in Alaska sind auch noch dran.

    Meine Anfangssuche welche Fernbedienung für welches Gerät ist hat schon erste Früchte gebracht. Das muss ich nun knallhart durchziehen. So kann ich mehr verkaufen, weil schließlich bin ich Verkäufer und kein Sammler.

  8. Google hat man wieder angeblich unnatürliche ausgehende Links auf zwei meiner Projekt erkannt. Unter anderem auf AV100. Pagerank weg ( was ja nicht so schlimm ist)
    Ich muss mal schauen wie es mit dem Rankings auf den Seiten aussieht.

    Google hält einen immer auf trab 🙂

    Grüße
    Lothar

  9. Ich habe keine Links verkauft und auch an keinen Linktauschprogrammen teilgenommen. Alle Links von der Seite sind freiwillig gesetzt worden.

    Ich habe nun mal auf die manuelle Maßnahme für AV100 mit folgender Nachricht reagiert.
    Wird wahrscheinlich nicht reichen.

    Schade um das schöne Projekt.
    Ich denke es wird Zeit das ich in Rente gehe.

    Grüße
    Lothar

  10. Google hat dich aber ganz schön auf dem Radar oder du hast wirklich so viel Dreck am SEO-Stecken.

    Bei mir ist heute mal sonnig. Habe ich gleich mal genutzt für einen Schwung an Fotos für nicht nachhaltiges Verkaufen. Diese ganzen Elektrogeräte beglücken mich nicht mehr so. Gewisse Fernbedienungen und Hörspiele kann man auch mal öfters bekommen. Aber E-Geräte; daß ist doch schon alles sehr großer Zufall.

    Die Erstanlage von Hörspielen ist halt erstmal eine ordentliche Strafarbeit, aber wenn das dann flutscht muß man nur den Bestand ändern. Mit so etwas könnte ich mir vielleicht auch ein paar Stammbesteller aufbauen. Ist auch eine Platz- und Gewichtsfrage bei dem ganzen E-Geräten.

  11. Google hat dich aber ganz schön auf dem Radar oder du hast wirklich so viel Dreck am SEO-Stecken.

    Nicht mehr als jeder andere auch.
    Solange die Rankings bleiben soll mir das erstmal egal sein.

    Wenn die Rankings sinken dann stelle ich den Blog auf nofollow und dann wird es wohl so wie hier bei Alex.
    Scheinbar kann man ja nach einer manuellen Maßnahme auch auf nofollow stellen und dann später einfach doch wieder Links follow setzen ohne das was passiert.

    Schlimmer ist es mit der anderen Seite von mir. Da kann ich nicht auf nofollow stellen weil das keine CMS Seiten sind sondern alles noch old scool mit html erstellt.

    Wenn Google das will dann lasse ich die halt sterben.

    Es wird wirklich Zeit das ich mich ausklinke aus dem Geschäft. Macht kein Spaß mehr.

    Nach dem Urlaub werde ich mich mal wieder mehr um Optionsscheine kümmern.
    Ich habe jetzt bei 1822 ein neues Depot erstellt. Die schenken einem 100 € die ich gerne mitnehmen wollte.

    Meine Whisky Sammlung muss ich Anfang September nach unserem Urlaub auch mal bei Ebay loswerden.

    Grüße
    Lothar

  12. Wenn Google das will dann lasse ich die halt sterben.

    Da fällt mir wieder mein altbekannter …sommer ein, der ist auch von Hand gemacht und tief im Googleloch. Ich habe da aber echt keine Lust ein Blog oder ein Fake-Shop oder irgendetwas anderes zu machen. Auch das Preise-Web … das ganzen Internet-Marketing-Gedöns langweilt mich mittlerweile irgendwie und in dem Bereich bekommt man auch wohl kaum wirklich freiwillig Links.

    Es wird wirklich Zeit das ich mich ausklinke aus dem Geschäft. Macht kein Spaß mehr.

    Hast du doch auch schön öfters gesagt. Oder nicht? Da bist du wie der Alex mit seinen Blogger-Blogs. Ihr könnt einfach nicht anders. 🙂 Das mit keinen Spaß kenne ich bei den E-Geräten. Ehrlich … was da mittlerweile für ein Schrott auf den Flohmärkten angeboten wird. Wohl fast alles C-Ware, die man sich nicht traut in die Bucht einzustellen.

    Whisky Sammlung muss ich Anfang September

    Da bin ich mal gespannt.

    Ich habe jetzt bei 1822 ein neues Depot erstellt. Die schenken einem 100 €

    Bestimmt zu sehr fragwürdigen Bedingungen, daß man damit x-mal getradet haben muß um die sich auszahlen lassen zu können. 🙂

    —–

    So. Ich stelle mal weiter Sachen bei eBay rein.

  13. Bestimmt zu sehr fragwürdigen Bedingungen, daß man damit x-mal getradet haben muß um die sich auszahlen lassen zu können

    In den ersten 3 Monaten nach Depoteröffnung müssen mindestens 2 Wertpapierkäufe getätigt werden.

    Hier die Seite mit der Fußnote

    Da steht am Ende aber auch noch was dessen Rechtmäßigkeit man zumindest hinterfragen kann.

    Da bist du wie der Alex mit seinen Blogger-Blogs. Ihr könnt einfach nicht anders

    In der Tat.
    Bei mir ist es immerhin aber ein Teil meines Geschäftes das mir meinen Lebensunterhalt sichern soll.
    Da fällt es schwer die Reißleine zu ziehen nur weil man ständig angepisst wird.

    Gleich um 14:30 Uhr geht es weiter mit den DFB Pokal.

    Grüße
    Lothar

  14. Der zweite klein grau geschriebene Hinweis lässt viel Spielraum für die Verweigerung der 100 Euro.

    weil man ständig angepisst wird

    So geht es mir auf eBay und dann noch etwas mit den E-Geräten. Videorecorder ohne Fernbedienung werde ich aber echt nicht mehr kaufen oder nur noch, wenn ich die passende Fernbedienung habe. Ich frage mich mittlerweile auch wie man die Bedienungsanleitung verlieren kann. Vermutlich sind die Leute alle nicht so organisiert wie ich. Bei mir bleiben die nicht benötigen Teile in der Schachtel. Ich habe dafür aber auch in einem „Gang“ in der Dachschräge Platz. Oder die Bedienungsanleitungen sind alle gesammelt im Schrank.

    Gewisse Sachen, die mir zu dumm zum Testen sind, werde ich aber auch nicht mehr kaufen. Sehr schade, daß der DVD Video Player Markt im Eimer ist. Die waren immer so schnell und einfach getestet.

    Ob sich die ganzen Webprojekte im Ärger/Aufwand-Ertrags-Verhältnis noch lohnen, daß kannst nur du alleine entscheiden.

  15. Ich bearbeite grad noch einen Linkrückbau Auftrag.
    Google hat wohl wieder einen manuellen Maßnahme Rundschlag gemacht.

    Der werden dann wohl die nächsten Tage noch mehr Linkrückbau Anfragen kommen.

    Irgendwann habe ich meine alten Linkbuidling Pojekte von alleine sauber bekommen 🙂

    Der zweite klein grau geschriebene Hinweis lässt viel Spielraum für die Verweigerung der 100 Euro.

    Ja das ist schon sehr grenzwertig meines Erachtens was den Verbraucherschutz angeht.

    Vielleicht sollte man darauf mal eine Verbraucherzentrale aufmerksam machen.

    Bei Comdirket wollt eich mal die 100 € haben für das Versprechen wenn man sie nicht mag. Ihr wisst , die Werbung. 50 € wenn Sie uns mögen , 100 € wenn nicht.

    Das war dann auch ein schönes hin und her geschreibe.
    Da so große Firmen ja auch Arbeitwerte großzügig kalkulieren möchte ich mal davon ausgehen das meine Mitarbeiter Beanspruchung denen sicherlich teurer als die 100 € kamen.

    Die Rache des kleinen Mannes halt 🙂

    Wenn ich mir recht überlege könnte ich die auch noch weiter mit Arbeit eindecken 🙂
    Ok irgendwann muss auch mal Schluss sein.

    Ich habe noch einen Whisky bei Ebay für 40 € (EK 25 )
    Da habe ich grad einen Preisvorschlag 30 bekommen.

    Das mit den Preisvorschlägen ist auch so ein Quatsch. Das mache ich auch nicht wieder.

    Grüße
    Lothar

  16. Ach ja. Das wollt eich auch noch loswerden.
    Promi Big Brother ist aktuell mein neues Fernseh Steckenpferd für die nächsten Tage.

    Heute soll es zum ersten fetten Skandal kommen. (Bzw. es war schon gestern abend)
    Der Richter Gnadenlos ist da wohl der Initiator.

    Und der Wendler ist schon wieder sehr beliebt 🙂

    Also wer so auf trash steht . 22:15 Sat 1

    Grüße
    Lothar

  17. Ich habe mich schon etwas gewundert, daß du noch nicht über Big Brother Promi geschrieben hast. Ich bin gestern reinzufällig darüber gestoßen, daß das wieder läuft.

    Auch Fans von Mia Magma können ja mal reinschauen. Da lässt sich bestimmt für perfekte Porno SEOs einiges an zusätzlichem Verkehr zur Zeit generieren. Ich habe für Mia keine Seite mehr. Sie kam nach meiner großen Porno-Affi-Zeit. Aber die ist noch gesucht. Ich hatte sie noch auf der ToDo-Liste, aber wird wohl nichts mehr werden.

    War der Wendler nicht auch bei so einer Auswanderer-in-Malle-mit-„Kneipe“ Sache etwas der Buhmann?

  18. Ich habe noch einen Whisky bei Ebay für 40 € (EK 25 )
    Da habe ich grad einen Preisvorschlag 30 bekommen.

    Kannst ja nun 37 Euro eingeben, er gibt dann 33 Euro ein, und du dann 35 Euro…. wer natürlich Zeit für so einen Quatsch hat, der kann das gerne machen. Dafür habe ich weder als Verkäufer noch als Käufer Zeit und Lust… Lustig sind auch so Gegenangebote, die dann 1 Euro niedriger als der Sofortkaufpreis sind.

    Bei meinen Angeboten gibt es kein Preisvorschlag und wenn ich beim Kaufen mal auf so etwas treffe, dann gebe ich den Preis ein, den ich höchstens zahlen will. Wer zu dem Preis nicht will, der will halt nicht. Ich habe auch keine Lust bei Sammlungen, dann eine Liste zu führen was diese Sammlung mehr Wert wäre. Viel zu viel Aufwand.

  19. War der Wendler nicht auch bei so einer Auswanderer-in-Malle-mit-”Kneipe” Sache etwas der Buhmann?

    Damit fing wohl seine Buhmann Karriere an.

    Mein AV hat trotz des Pagerankentzuges kein Ranking verloren so wie es aussieht. Da kann ich mit leben da ich da keine Links verkauft habe und verkaufen wollte.

    Bei anderen Projekt ist es auch so.
    Also kann alles so weitergehen.

    Das Artikel verkaufen Geschäft geht so und so irgendwann ganz den Bach runter.

    Da tun mir die Käufer die 200 und mehr Euros für einen Artikellink hinlegen kein Stück leid.
    Das sind eh alles namhafte Firmen die sich da gar keine Gedanken machen obs was bringt. Das Geld muss raus und gut ist.

    Ich geh jetzt noch schnell auf eine Zigarre in den Whirlpool und dann geht nach Big Brother.

    Euch einen schönen Abend
    Grüße
    Lothar

  20. dann geht nach Big Brother.

    Schon lange habe ich nicht mehr so etwas langweiliges gesehen. Zum Glück läuft so etwas auf Sat.1 und dann noch zu später Stunde, weil beides ist außerhalb meines Fernsehradars.

  21. Schon lange habe ich nicht mehr so etwas langweiliges gesehen.

    So gehen die Empfindungen auseinander.
    Ich schau sogar dannach noch auf Sixx die Promi Big Brother Late Night show an.

    Grüße
    Lothar

  22. Kannst ja nun 37 Euro eingeben, er gibt dann 33 Euro ein, und du dann 35 Euro …

    Jetzt habe ich von Haus aus ein 33 € angebot.

    wer natürlich Zeit für so einen Quatsch hat, der kann das gerne machen.

    Ja das mache ich auch nicht wieder.Wenn man das anbietet wird ja auch erwartet das man das Produkt billiger bekommt.

    Ich hau den Schnaps für 33 raus und bin den Fusel los 🙂

    Halt Stopp , doch nicht.
    Ich sehe grad ich hab da ja auch noch kostenlosen Versand angeboten und Paypal.

    http://goo.gl/kQOfSV

    Welcher Teufel mich da geritten hat 🙂
    Ich denke ich werde es ignorieren das Angebot und dann die Auktion auslaufen lassen und neu einstellen.

    Der Whisky wird ja nicht schlecht. Erstrecht kein 60 %iger 🙂

    Grüße
    Lothar

  23. Im Zuge meiner aktuellen Linkrückbau Aufträge habe ich gemerkt das es noch die eine oder andere Seite die nicht in den Webmastertools eingetragen ist erwischt hat.

    Die Frau Google macht da wohl wieder eine tolle Runde durchs web.

    Mir soll es egal sein.

    Noch 5 Tage dann gehts nach Warnemünde , in die Hauptstadt der Freunde des Feedbacks

    Grüße
    Lothar

  24. Ach … jetzt habe ich grade so viel geschrieben und das falsche Fenster gelöscht. Jetzt schreibe ich das nicht noch mal. Bin sowieso gerade etwas angepisst von den Nervsägen auf eBay. Wie ich immer sage: „Wer auf eBay verkauft, der braucht keine Feinde mehr“. Diese Telefonate wegen irgendwelchem Firlefanz nerven auch langsam. Meistens nur Konversation, aber keine Konvertierung. War das früher schön als man eine 0900 Nummer im Impressum haben durfte. Keine Anrufe, aber Verkäufe trotzdem genug.

  25. Noch 5 Tage dann gehts nach Warnemünde , in die Hauptstadt der Freunde des Feedbacks

    Ist das nicht Rostock. Welches auch die Hauptstadt der Fernbedienung-Verkäufer sind. Da wohnen also wirklich zwei tolle Hengste auf die man doch nur neidisch sein kann. 🙂

  26. Ach … jetzt habe ich grade so viel geschrieben und das falsche Fenster gelöscht.

    Je verdammt das kenne ich. Das ist voll nervig.
    Bei texten länger als gewöhnlich habe ich mir angewöhnt die zwischendurch in die Zwischenablage zu legen.

    Grüße
    Lothar

  27. auf die man doch nur neidisch sein kann. 🙂

    Wieder typisch deutsch der Neid der verdammte Neid. Kein deutscher gönnt dem anderen die Butter auf dem Brot. Verdammter Neid. Die verdammten deutschen und Ihr Neid.
    Da sind mir die Russen lieber.

    Die sind nicht nicht auf Ihren Abramowitsch neidisch.

    Ich möchte in meinem nächsten Leben Russe werden. Der Neid der deutschen beschämt mich.

    Grüße
    Lothar

    P.s für Außenstehende: Achtung Ironie auf den Neidhass einiger mir flüchtig bekannter Russischstämmischen Migranten.

  28. Die verdammten deutschen und Ihr Neid.

    Ja, und dann noch das zum Lachen in den Keller gehen und verbittert durch die Landschaft laufen und vor allem das Fremdschämen (Google Übersetzer gibt dafür nicht mal ein englisches, französisches und andere zufällig ausgewählten Sprachen, Wort). Schon schlimm diese Deutschen. 🙂

  29. Hat dein Johanneskraut.eu eigentlich auch von Google eine auf die Fresse bekommen. Unter den ersten 100 Treffern weder mit Johanneskraut noch mit Johanniskraut zu finden.

    Ich habe mal sexsommer eingeben meine Domain kommt ganz hinten. Danach kommt gleich der „ähnliche Seiten“ Filter. Ups, oder gerade ist sie im Filter. Ach egal. Wird alles, außer der Shop, platt gemacht. Lohnt doch gar nicht mehr die Mühe mit solchen Seiten Geld verdienen zu wollen.

    Da kann ich auch massig Fernbedienungen und Hörspiele im Shop anlegen und notfalls Google Adcent einbauen. Da ist bestimmt einfacher passiv Geld verdient als mit einer Affi-Seite.

  30. Ja das alte Kraut will wohl nicht gedeien auf der Google Wiese.
    Was solls , eine Leiche mehr oder weniger im Keller macht den Kohl auch nicht mehr fett.

    Halt Stopp.
    Mit johanneskraut bin ich aber Top 10 sehe ich grad.

    Und lt. Statistik ist die Seite auch voll auf Kurs.

    Mach mich nicht immer so depressiv sonst muss ich wieder Keller gehen oder verbittert durch die Landschaft laufen.

    Grüße
    Lothar

  31. Muss ich wohl eine falsche URL ins Suchfeld eingegeben haben. Aber kommt bei einem Info-Suchwort überhaupt wer, wenn man nicht Top 3 ist? Mußt du dann im Keller deine Johanniskrautpillen holen? Weil zum Lachen hast du dann wohl nichts.

  32. Und schon wieder ist ein Tag bald vorbei. Nachher noch ein paar Fernbedienungen testen während ich nebenbei DMAX schaue. Da kann man doch fast neidisch werden. 🙂 Und Morgen dann RuckZuck fotografieren, weil ich muß die Nr. 1 werden. Obwohl meine Konvertierung ist sowieso schon besser als vom Rostocker … hehehehe … so sind wir Deutschen … immer besser werden wollen als die anderen.

    Gestern habe ich mal von einer etwas anderen Stelle aus Fernseher geschaut. Da dachte ich irgendwie …. Das Bild könnte aber auch etwas größer sein. Wenn man bedenkt, daß hier nun einen 25″ Breitbild Monitor steht, da ist doch ein 32″ Fernseher etwas popelig. 🙂

  33. kommt bei einem Info-Suchwort überhaupt wer, wenn man nicht Top 3 ist?

    Aktuell 103 Besucher in den letzten 30 Tagen.
    Nicht viel aber es ist im Plan.
    Die laufenden Kosten sind gedeckt. Das Projekt macht so kein Minus.

    Platz 1 bis 3 wird den Traffic sicherlich auf 300 bis 500 Besucher im Monat steigen lassen. Wahrscheinlich sogar mehr.
    Denn lt. Keyword Planer sind es 1.900 im Monat allein bei Johanneskraut.
    Da kommen dann ja noch die ganzen Longtails.

    Dann wäre das Projekt dabei das RoI zu erwirtschaften um dann nach zwei oder drei Jahren gewinne zu fahren bis in die ferne Zukunft hoffentlich.

    Ist doch besser als bei Sky Deutschland , Air Berlin usw. 🙂

    Info Projekte die nach Erstellung kein Brot mehr fressen sind bei den niedrigen laufenden Kosten immer ein Gewinn.

    Darum verstehe ich auch nicht warum niemand schon solche fertigen Projekt kaufen will.

    Für 0,5 % Zinsen tausende Euros auf dem Tagesgeldkonto verbrennen ist da wahrscheinlich logischer als ein paar Euro in den Kauf einer solchen Infoseite zu legen.

    Wenn das mal welche checken würden dann könnte man wie dumm Infoseiten produzieren.

    Grüße
    Lothar

  34. Denn lt. Keyword Planer sind es 1.900 im Monat allein bei Johanneskraut.

    Aber Lothar. Ich habe doch schon vor ein paar Wochen irgendwo geschrieben wie leicht ich das Suchvolumen für „Alexander Liebrecht“ in die Höhe geschraubt habe. Dem darf man doch nicht trauen, wenn da 30 SEOs 5 mal am Tag nach Ihren Positionen suchen, dann sind das schon 150 Suchanfragen für die Katze.

    Wenn das mal welche checken würden dann könnte man wie dumm Infoseiten produzieren.

    Oder die Info-Portal-Fans haben ihr eigens Layout und können sich selber Texte bei Textbroker für wenig Geld kaufen. Wenn ich solche Dinger wie am Fließband besitzen will, dann würde ich mir keines kaufen, sondern einmal ein Layout/Template machen und immer die Texte kaufen.

  35. Ich reibe mich grad wieder aktuell an der schlechten Erreichbarkeit meines Problemhosters auf.

    Da geht keiner ans Telefon und Mails werden auch schon seit zwei Wochen nicht beantwortet.

    Da bin ich doch echt ernsthaft beunruhigt und habe darum schon man eine Anfrage ins Web gestellt.

    http://perfect-seo.de/meine-aktuelle-sysprovide-erfahrung.php

    Nicht das nächste Woche vielleicht schon alles weiß ist.
    Ich werde heute und morgen erstmal aktuelle Backups ziehen denn ob der Hoster noch welche sichert ist ja dann auch nicht mehr so sicher und erstrecht nicht wenn man keinen Kontakt zum Hoster bekommt.

    Denn selbst wenn der Hoster Backups hat bekomme ich sie ja nicht weil ich keinen Kontakt bekomme. Oder ich fahre mal nach Berlin oder schick einen Detektiv 🙂

    Na ja, ich hoffe mal das sich alles zum guten wenden wird.

    Grüße
    Lothar

  36. Ich habe erstmal meinen Preis für cubanischessen.de bei Ebay von 45 € auf 245 € erhöht.

    http://goo.gl/vgv34q

    Ich habe da nämlich grad einen Deal gemacht der es Notwendig machte den Preis der Seite zu erhöhen. Denn wenn ich die Seite nun für 45 € verkaufen muss würde der deal platzen.
    Den Deal platzen lassen würde sich aber bei dem Aktuellen Verkaufspreis immer noch rechnen.
    Ja und somit hat auch schon dieses Projekt sein RoI erreicht.

    Jetzt noch die Milbenseite loswerden oder einen lukrativer Deal schließen und alles ist wieder gut 🙂

    In diesem Geschäft muss man auch die Zeit für sich spielen lassen.

    Das ist sicherlich auch wie bei einem Shop, egal ob online oder offline. Irgendwann gehen auch die Ladenhüter weg.

    Grüße
    Lothar

  37. interessant was alles so bei Google in Suchmaske eingegeben wird.

    Eine URL die man schon kennt danach Googelt man doch nicht oder?
    scheinbar doch.

    Seit meinem Bericht über die Möglichkeit 100 Gratis Fotos zu bekommen.
    Siehe: http://www.av100.de/gutscheincode-100-gratis-fotodrucke.php

    kommen täglich viele Besucher über die folgende Suchabfrage zu mir

    cobi.de/go/digitaldrucke

    Das könnten die doch auch gleich so in den Browser eingeben.

    Mir soll es gleich sein.

    Mein Fazit öfter mal URLs in Blogbeiträge unterbringen.

    Grüße
    Lothar

  38. Das ist sicherlich auch wie bei einem Shop, egal ob online oder offline. Irgendwann gehen auch die Ladenhüter weg.

    :confused: Etwa bei meinem beendeten Angeboten auf ebay entdeckt, daß ich vor einigen Wochen mein Blümchen (Jasmin Wagner) Puzzle für einen guten Kurs verkauft habe?

    Oder bei meinen Ersatzteilen aus defekten Geräten. Wozu alles zum E-Müll bringen, wenn man irgendwann noch etwas davon verkaufen kann.

    Mein Motto ist deswegen: „Irgendwann wird es schon irgendeiner brauchen!“. Solange man nicht endet wie manche Trödelmessies, die ständig neue Lager brauchen, aber nicht genug Einnahmen haben, ist in der Regel alles noch im grünen Bereich.

    Das könnten die doch auch gleich so in den Browser eingeben.

    So etwas wundert mich auch immer wieder, aber habe ich sogar mal in einer Fernsehsendung gesehen. Viele wissen das wohl nicht, daß man wohl URLs direkt eingeben kann. Bei denen ist vermutlich Google die Startseite des Browser.

    —-

    Mit deinem Hoster hast du aber auch viel Stress. Mach mal besser Backups. Nicht ans Telefon gehen kann ich verstehen, wenn der dann solche Anrufe hat wie ich bei der eBay Klientel. Aber Mails beantworte ich meistens, außer dümmliche Anfragen, die sich selber beantwortet, wenn man das Angebot gründlich liest oder Eigeninitiative bei der Recherche leistet.

  39. Ups … ist ja schon wieder Abend. Wenn schnell manchmal der Tag vergeht, wenn man viel zu tun hat und nicht im Blogsumpf versinken muss. 🙂

    Lothar: Mich wundert ja, daß du gestern nicht Fußball erwähnt hast. Rein zufällig bin ich pünktlich zum Spielstart im ZDF gelandet. Naja, hier gilt halt … Vorsicht beim Testen von Sony TV Fernbedienungen.

    So. Jetzt geht es wieder zum TV schauen und FB testen. 🙂

  40. Wenn schnell manchmal der Tag vergeht, wenn man viel zu tun hat und nicht im Blogsumpf versinken muss.

    Wenn man schläft vergeht der Tag auch schnell 🙂

    Ich habe gerade 90 Minuten in der Ikea Hotline verbracht.

    Das ist vielleicht mal abgefahren. Du bis erst über Platz 30 und dann kommt der Countdown.

    Ich habe mir natürlich nicht nehmen lassen darüber zu berichten.
    Die Zeit war ja da 🙂
    Danke Ikea für diese Blogbeitrag Anregung.
    „ikea hotline“ ist ein 2400 Besucher Keyword.

    Vielleicht bekomme ich ja ein paar Ikea Hotline Fans und Freunde des Feedbacks.

    http://www.av100.de/die-ikea-hotline-nummer-anrufen.php

    Im Gegensatz zu meinen Webhoster Sysprovide habe ich da aber auch noch jemanden erreicht und der jemand war auch noch eine ganz nette der man gar nicht böse sein konnte 🙂

    Grüße
    Lothar

  41. Fußball habe ich gestern nicht geschaut.
    Ich habe im Whirlpool gelegen und ne Zigarre geraucht.

    Freitag ist für mich wieder Fußball.
    2. Liga
    RB Leipzig gegen Erzgebirge Aue

    Und heute Abend ist natürlich wieder Promi Big Brother

    Grüße
    Lothar

  42. Ich schlafe lieber in der Nacht. Da ist es ruhiger und draußen sowieso dunkel.

    Ich gehe jetzt auch ins Traumland. Morgen früh habe ich viel Versand. Für meine Verhältnisse ist es viel. Ich mache den Versand mittlerweile Vormittags. Um 9 Uhr macht der Laden auf für die Hermes-Paket-Annahme, da ist das eine gute Arbeit, die man zuvor noch erledigen kann. Da muß man allerdings bei Zeiten in den Tag gehen. Bei Hermes muß man auch zeitig antanzen, weil die Pakete Vormittags abgeholt werden.

    Pakete habe ich eigentlich gar nicht so viel. Das meiste sind Briefsendungen für die Post. Morgen habe ich auch nur zwei Pakete für Hermes. Ein Videorecorder und ein Kleinteil. Da kann man wohl auch zu Fuß gehen.

    Jetzt dachte ich immer, daß du jedes Fußballspiel anschaut.

    Dann wünsche ich noch den Red Bull trinkenden Bloggern eine fröhliche Blognacht. 🙂

  43. Jetzt dachte ich immer, daß du jedes Fußballspiel anschaut.

    Alles schau ich auch nicht an. Halt so wie es mir gefällt.
    Vorweg erstmal die Spiele der Mannschaften aus der Nähe . So z.B Aue , Chemnitz , Leipzig ,Dresden , wobei die Sympathien auch in der Reihenfolge liegen.

    Dann die großen Spiele CL Pokal und Spannung versprechende Bundesliga Begegnungen.
    Bundesliga schau ich dann in der Regel in der Konferenz.

    So ungefähr aber auch nicht zwingend ist mein Fußball schauen Verhalten.

    Grüße
    Lothar

  44. Morgen früh habe ich viel Versand. Für meine Verhältnisse ist es viel

    Versand habe ich nicht aber auch so ist mein heutige Tag voll ausgebucht.
    Rechnungen schreiben , Aufträge vergeben , Advertorials einbinden und mal wider Webprojekte von einem Hoster zum anderen Transferieren.

    So geht der Tag auch rum. Mein Whirlpool heizt grad auf sodas ich dann heute Abend vor Big Brother noch eine weile im 40 Grad warmen Whirlpool verbringen kann.

    Rasen mähen muss ich auch noch. Oder morgen. Am Samstag geht es dann nach Warnemünde.
    Könnte ich eigentlich als Dienstreise verbuchen wenn ich da für Alex seinen Blog die Artikel recherchiere.
    Mal sehen.

    Früher als ich noch single war habe ich so meien Aufenthalte in der Karibik als Geschäftsreisen verbucht mit Verpflegungsmehraufwand und Übernachtungspauschale.

    Wobei die Übernachtungspauschale der interessanter Punkt war.
    Dominikanische Republik Übernachtungspauschale 100 € Verpflegungsmehraufwand 30 €

    Bei drei Wochen kommt da schon eine nette Summe zusammen.
    Allerdings gibt es auch Auflagen.
    So ist es ratsam ein Tagebuch zu führen was man denn mindestens 8 Stunden am Tag dort beruflich gemacht hat.
    Hier gilt es auch Namen von Geschäftspartnern zu nennen.

    Oh jeh , ich schweife ab.
    Ich muss jetzt auch wieder was tun.

    Was als erstes anliegt schreibe ich gleich im nächsten Kommentar.
    Damit wir der 10K näher kommen.

    Grüße
    Lothar

  45. Bei meinem Sysprovide Hoster ist irgendwas im Busch.
    Auf meinen Blogbeitrag http://www.av100.de/vorsorglich-daten-vom-sysprovide-server-sichern.php hat sich schon jemand gemeldet.

    Ich bin grad dabei als erstes AV100.de zu sicher und zu meinen neuen Hoster zu transferieren.
    Das müsste dann im Laufe des Tages durch sein.
    Danach das gleiche mit perfect-seo.de

    Da habe ich schon mal zwei der mir momentan wichtigen Projekte vor einem möglichen Super Gau gerettet.

    In der letzten Zeit habe ich ich wirklich kein Glück mit den Hostern.
    Die letzten 2 Jahre hat mir das schon viel Ärger eingebracht.

    Aber immer wichtig. Aktuelle Backups ziehen.
    Das habe ich gelernt 🙂

    Grüße
    Lothar

  46. AV100.de ist nun auf den Server geroutet.
    Mit .de Domains geht das in der Regel in wenigen Stunden.

    Nachher oder morgen werde ich mir dann perfect-seo.de vornehmen.

    Grüße
    Lothar

  47. Vier Kommentare von dir am Stück. So kann man auch den nächsten Tausender voll machen. 🙂

    Ich glaub, wenn man jedes Fußballspiel anschauen würde, dann hätte man viel zu tun. Die Konferenz kenne ich noch aus Radiozeiten. Mußte ich mir in jungen Tagen öfters antun. 🙁

    Wenn der Tag so ausgebucht ist, dann hat man gar nicht mehr viel Zeit und Lust für das Internet. Was soll man in dem auch freiwillig. 🙂

    Das mit den 8 Stunden am Tag auswärts kenne ich natürlich auch. Bei meinen Flohmarkttouren bin ich dieses Jahr noch nie so lange unterwegs gewesen. Früher manchmal.

    Du und deine Provider. Hoffentlich enttäuscht dich der neue Provider dann nicht in 1 oder 2 Jahren.

    Morgen habe ich wieder volles Programm. Einige E-Geräte auf eBay einstellen und wohl auch mal die Fernbedienungen der letzten 1 – 2 Wochen auf eBay hochladen. Die sind zur Zeit nur preiswertererer im Shop zu haben. Hin und wieder verkaufe ich auch mal im Shop. Zur Zeit ca. 10 % der Käufe sind im Shop.

  48. Vier Kommentare von dir am Stück. So kann man auch den nächsten Tausender voll machen.

    Ich kann ja nicht immer warten bis Du in die Hufe kommst 🙂

    Ich habe grad mal in mein neues Depot geschaut das ich mir ja bei der 1822 habe einrichten lassen.

    Na ja, nichts besonderes das 1822 Depot aber einen Keywordlastigen Beitrag http://www.av100.de/1822-depot-meine-ersten-schritte.php konnte ich damit schon noch produzieren 🙂

    Dir einen schönen Abend.

    Grüße
    Lothar

  49. Hallo Alex,
    könntest Du nicht auch mal wieder was hier beitragen.
    Bleibt es bei Sonntag 21 Uhr in Warnemünde?

    Und wo ist eigentlich Hans?

    Ihr lasst uns hier ganz schön versauern 🙂
    Mal sehen ob ich nachher noch meine ersten Trade in meinem neuen 1822 Depot mache.

    Euch einen schönen Freitag und lasst mal wider von euch hören.
    Ich bin dann morgen Mittag in Warnemünde.

    Grüße
    Lothar

  50. Ich hab grad was über Woolworth geschrieben.
    Woolworth lässt das Web oder zumindest einen Teil davon überwachen von einer Firma Namens Echobot.

    http://perfect-seo.de/woolworth-bei-echobot-medienbeobachtung.php

    Wir dann wohl auch nicht lange dauern bis Alex auch einen Besuch von Woolworth bekommt. Was ja nicht schlimm ist.

    Die Mitarbeiterin ist herzlich eingeladen an unserem Vorhaben 10tausen Kommentare zu posten teilzuhaben.

    Grüße
    Lothar

    P.s jetzt habe ich wieder meine drei Kommentare und bin wieder ausgebremst.
    So kommen wir nie ans Ziel.

  51. Ich kann ja nicht immer warten bis Du in die Hufe kommst 🙂

    Als verkaufender Versandhändler und Lebemann kann ich doch nicht die ganze Zeit im langweiligen Internet abhängen. 🙂 Da würde mich doch mal interessieren, ob die dropshippinden Uhrenblogger auch schon mal einen Verkauf hatten oder nur jeden Monat eBay mit dem Shopgebühren Umsatz bringt, aber kein Feedback dafür bekommt.

    Mit deinem 1822 Depot kannst du doch Long im DAX Future gehen. Da wird wohl gerade wieder der x. Versuche für das nachhaltige Knacken der 10.000 gestartet.

    Hans hat wohl auch andere Dinge zu tun und Alex wird wohl wieder mal irgendein CMS installieren und testen.

    Ich bin dann morgen Mittag in Warnemünde.

    Ich bin morgen wohl auf Flohmarkttour: Aktennotiz an mich: Keine VHS Recorder ohne Fernbedienung kaufen! Oder nur, wenn ich weiß, daß ich die Fernbedienung im Shop gelistet habe. Aber da kommen im Moment nur ein paar Recorder von Grundig in Frage.

  52. Mit deinem 1822 Depot kannst du doch Long im DAX Future gehen. Da wird wohl gerade wieder der x. Versuche für das nachhaltige Knacken der 10.000 gestartet.

    Wäre eine Überlegung wert.
    Ich habe noch ein paar Einzelwerte auf dem Radar.
    Aber übers Wochenende werde ich da nichts machen wollen und vorm Urlaub erstrecht nicht.

    So schneller Daytrade vielleicht noch.
    Aber ich glaube heute habe ich da keine Zeit für.

    Viel Spaß auf dem Flohmarkt.
    Grüße
    Lothar

  53. Das Wetter in Warnemünde soll auch nicht so toll werden nächste Woche.
    Da hätte ich wahrscheinlich im heimischen Garten mehr Freude. Könnte jeden Tag in meinem Pool liegen.

    Deutschland ist halt auch kein tolles Urlaubsziel wenn das Wetter Mist ist.
    Die Ferienwohnug hat nicht mal Wlan. Da muss ich dann mobil ins Internet meine Arbeit machen.

    Irgendwie war es eine nicht so tolle Idee. Besser wäre eine Woche Malle gewesen.

    Na gut, die nächsten Ferien kommen bestimmt.

    Grüße
    Lothar

  54. So mein erster Trade bei 1822 Direkt ist in trocknen Tüchern.
    Ich habe mich für eine Best Unlimited Turbo Zertifikat auf Leoni von Commerzbank AG

    Die WKN ist – CZ9VEC

    Gekauft habe ich bei 0,58 € um ca. 16 Uhr.
    Vielleicht haue ich das Teil heute noch wieder raus denn für heute hat der Chart doch eine leichte aber stetige Abwärtsbewegnung hingelegt. Ich habe zum Tagestiefstpreis eingekauft.

    Handeln kann man übrigens nur wenn man auch weiß was man will.
    Infos zu den Wertpapieren bekommt man von der 1822 keine.

    Meine Infos hole ich mir bei Finanzen.net.

    Die haben die Leoni heute auch mal kurz als Überlegung angepriesen.

    Während ich hier schreibe geht der Call nochmal in den Keller und ist jetzt wieder im Bid genauso wie ich ihn im Aks bekommen habe. (ich hoffe ich hab bid und als jetzt nicht verwechselt)

    Der Spread ist übrigens z.Z 0,01 €

    Ich geht jetzt Eis essen.

    Grüße Lothar

  55. Du schreibst und schreibst. Brauchst du etwa so dringend den nächsten 1.000er Preis? Deutschland und der Sommer … immer eine sehr regenreiche Sache. Auch nicht gut für die Flohmarkt gehenden Versandhändler.

    Leonie ??? Für mich als DAX Future Fan sind Einzelwerte unwichtig. Da funktioniert sowieso das Traden nach Chartsignalen wohl weniger. Aber bei Leonie fällt mir Leonie Saint ein und meine gammelige Seite für Erwachsenenunterhaltung. Was machen damit? Gammeln lassen, aufpeppen oder löschen? Ich habe ehrlich gesagt auch gar keine große Lust mehr auf irgendwelchen Affi-Kram. Egal welches Thema.

    Ich stelle noch ein paar Kleinigkeiten bei eBay rein und dann ist der Tag auch gelaufen.

  56. Die Flohmarkt gehenden Versandhändler machen gerade noch ein paar MP3 Rips von YouTube. Schließlich will man bei 3 Stunden unterwegs mit dem Auto nicht mehrmals die gleichen Megamixe hören. 🙁

    Ich habe in meinem Fundus noch 3 VHS Video Recorder MIT Fernbedienung gefunden. Da klingelt doch hoffentlich die eBay Kasse übers Wochenende.

    Sonst gaffe ich meistens immer in die Kassettenschachtklappe rein und schaue mir das Innenleben an. Und prompt habe ich es einmal nicht gemacht und mir kam ein Recorder unter mit einer total verschmierten Kopfscheibe. Ich will nicht wissen was das ist. Dummerweise ist auch der „Schaumstoff“ vom Kopfreinigungsarm total im Eimer.

  57. Wir können hier weiter machen.
    Wo ist eigentlich der Hans abgeblieben?
    Ich bin ja noch im Urlaub. Am Montag werde ich mal schauen was auf seinen Seiten neues gibt.

    Grüße
    Lothar

  58. Wo ist eigentlich der Hans abgeblieben?

    Er war ja auch im Forum eine Weile nicht mehr, so wie ich das vor ein paar Tagen gesehen habe.

    Aber eine Pause tut dem Blogger ganz gut. Ich lege genug Pausen ein, sodass ich mich ausruhen kann, wenn ich möchte. Ansonsten wenn ich in Schreiblaune bin, kann ich nur noch so bloggen.

    Im Forum von Hans sollte ich mal wieder vorbeischauen und etwas von sich geben :).

  59. Heute war richtiges Kaiserwetter in Warnemünde.
    Den ganzen Tag Sonne.
    Abends gab es dann mal wieder Fisch.
    Ich habe mit die Warnemünder Fischplatte gegönnt. Da waren Knorrfisch , Seelachs, Dorsch und Zander mit Petersilien Kartoffeln und Rohkost.

    Ganz lecker.
    Ich werde wenn es klappt morgen darüber bei mit bloggen.

    Grüße
    Lothar

  60. Nach dem Kaiserwetter von gestern ist es heut ein Warnemünde etwas bescheidener.
    Wir werden jetzt nach Rostock fahren und ein bisschen durch die Innenstadt schlendern.

    Deine letzte Chance Alex für ein Treffen.

    Nach Rostock City ist Deine Anfahrt ja nicht so weit. Wobei ich sehe grad die Alte Warnemünder Chaussee 25 ist ja auch nur wenige Minuten (unter 10 ) von Warnemünde entfernt.

    Aber ist ja auch egal.
    Grüße
    Lothar

  61. Deine letzte Chance Alex für ein Treffen.

    Mach dem jungen Mann doch nicht so eine Angst. Jetzt traut er sich vermutlich den ganzen Tag nicht aus dem Haus.

    Kaiserwetter

    Wer Kaiserwetter sagt, der geht vermutlich auch in die Sommerfrische. :siul

    Wobei ich sehe grad die Alte Warnemünder Chaussee 25 ist ja auch nur wenige Minuten (unter 10 ) von Warnemünde entfernt.

    Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto? Selbst wenn mit dem Auto, was er nicht hat, dann kann man das doch locker mal mit dem Fahrrad fahren. Aber ist vermutlich zu viel Offline-Bewegung und Zeitverschwendung, weil man muß ja schließlich bei seinen Freunden, den Blogs und Foren, sein.

    :tkp

  62. So wieder zurück und auch schon gegessen.
    In Rostock habe ich nur Augen für Frauen mit kurzen Röcken gehabt und natürlich auch für meine Frau.

    Das Wetter war gar nicht mal so schlecht.
    Kaffee trinken ein bisschen durch die Fußgängerzone bummeln, eine Handtasche für die liebste kaufen. So ging der Tag dann auch rum.

    In Warnemünde ist ein bisschen Nieselwetter.
    Wirsind nun in der Fereienwohnung und lassen den letzten Tag dann hier mit dem Finale von Big Brother ausklingen.

    Morgen 8:15 Uhr geht es dann mit dem Zug nach Thalheim Erzgebirge.

    Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto?

    Mit der S Bahn habe ich die Zeit kalkuliert.
    Ja so ist es halt.

    Vielleicht treibt es mich ja mal nach Plüderhausen (an der Rems ?? ) da kann ich dann mal die offline Tauglichkeit eines Shopbetreibers auf die Probe stellen.

    Grüße
    Lothar

  63. wmnde.de der Betreiber hat grad einen mehr oder weniger Spamkommentar bei mir hinterlassen.
    Der Blog allerdings ist auf den ersten Blick so wie ich es für gut umgesetzt halte.

    Daran könnte sich Alex orientieren.

    Der Beitreibe kommt lt. Impressum aus Berlin.

    Allerdings musste ich auf den 2. Blick sehen das hier doch schlecht recherchiert wurde.
    So wird gesagt das die Rostocker Robben den Beachsoccer Pokal gewonnen hätten.
    Das stimmt aber nicht ich war live dabei wie Chemnitz das Finale gewonnen hat.
    Hier sieht man auch bei mir im Blog wie die Chemnitzer den Pokel in Lüfte reißen.
    http://www.av100.de/beach-soccer-team-chemnitz-deutscher-meister-2014.php

    Grüße
    Lothar

  64. Daran könnte sich Alex orientieren.

    Da muss er aber dann wohl seine Blogger-Blog-Aktivitäten stark zurückschrauben. Auf wmnde.de gibt es wohl laufend neues zu lesen. Optisch zumindest sehr schön anzusehen. Inhaltlich hoffentlich meistens korrekt.

  65. Hallo Leute,
    wie bereits gesagt, habe ich keine Zeit für Offline-Kontakte. Ich bin mit dem Blogging und dem Internet zu sehr beschäftigt und lebe es auch aus :).

    Ich habe wieder ein neues CMS anzubieten, was ich heute getestet habe und werde hier auf dem Blog darüber berichten.

    Das Warnemünde-Blog, welches ihr hier erwähnt habt, ist schon gross und vom Aufbau her nicht schlecht. Das dauert aber bis man soweit ist und vor allem muss man nur ein einziges solches Blog haben. Mit meinem kleinen Blog-Imperium kann man da nicht soviel in ein Blog reinstecken und tut nur das Beste daraus.

    Nur mit den Jahren kann man da was erreichen und das dauert nun mal.

  66. 99% anderer Menschen können machen was sie wollen. Ihr versteht mich einfach nicht und ich möchte diese und ähnliche Diskussionen nicht mehr führen!!!!!!!!!!!

  67. Hiermit schliesse ich diese Kommentar-Challenge, weil es immer wieder zu unpassenden Diskussionen gekommen ist. Hier wird nicht mehr diskutiert und ich deaktiviere die Kommentare. Mich braucht ihr deswegen nicht anschreiben. Die Entscheidung ist nicht zu ändern!! Danke für eure bisherige Mühe und die Treue zu dieser Challenge und euch wünsche ich weiterhin viel Spass beim Kommentieren auf diesem oder anderen Blogs!

Comments are closed.