Ausgesperrt – da hilft nur noch ein Schlüsseldienst!

Jeder hat mindestens einmal erlebt. Die Haustür fällt zu und man stellt fest, dass der Schlüssel im Haus ist. Im besten Fall hat ein Nachbar oder Verwandter, der in der Nähe wohnt, einen Ersatzschlüssel. Im schlimmsten Fall muss man den Schlüsseldienst rauskommen lassen. Aber was genau macht ein Schlüsseldienst überhaupt? Und wie findet man den richtige? Diese und weitere Fragen werden in diesem Beitrag beantwortet!

Was macht ein Schlüsseldienst?

Von einem Schlüsseldienst spricht man, wenn es um einen Dienstleister im Bereich der Schließtechnik und Sicherheitstechnik geht. Mittlerweile zähl der Schlüsseldienst nicht mehr zu einem Handwerksberuf. Denn jeder, der die entsprechenden Lehrgänge macht, kann einen Schlüsseldienst eröffnen.

Der Begriff ist nicht geschützt und es gibt auch kein eigenständiges Berufsbild mehr. Bis in die 80er-Jahre hab es hierzu noch einen Ausbildungsberuf. Dieser nannte sich Schloss- und Schlüsselmacher. Der Nachteil hierbei ist, dass sich viele unseriöse Anbieter auf dem Markt tummeln. Daher sollte man genau schauen, wenn man einen Schlüsseldienst beauftragen will.

Diese Aufgaben hat ein Schlüsseldienst!

Zum Schlüsseldienst gehören mehr Aufgaben, als man häufig denkt. Hierzu gehören Folgende:

  • Schlüssel nachmachen. Gegebenenfalls mit Vorlage eines Dokuments.
  • Türen öffnen und Schlösser austauschen.
  • Umfangreiche Beratung zur Sicherheit zu Hause oder am Fahrzeug.
  • Verkauf von Sicherheitstechnik.

Im Bereich der Sicherheitstechnik gibt es zum Beispiel folgendes Zubehör:

  • Türspione
  • Einbruchschutz
  • Fenstersicherungen
  • Sicherheitsrigel

Will man sich zum Einbruchschutz beraten lassen, ist es sinnvoll, einen Termin zu einer Vor-Ort-Besichtigung zu machen. Denn nur so kann der Dienstleister, wie beispielsweise der Schlüsseldienst Mannheim ein Angebot optimal auf die Bedürfnisse abstimmen.

So wählt man den richtigen Schlüsseldienst!

Da es viele schwarze Schafe in diesem Bereich gibt, sollte man sich den Schlüsseldienst seiner Wahl genau ansehen. Nachstehend sind ein paar Tipps aufgelistet, wie man einen kompetenten Schlüsseldienst findet:

  • Preise vergleichen ist besonders wichtig.
  • Vor einer Auftragsvergabe sollte man sich auf einen Festpreis einigen können.
  • Mann muss genau schildern, was passiert ist. Denn nur so kann ein Schlüsseldienst genau kalkulieren.
  • Der Auftrag muss genau festgelegt werden. Wenn zum Beispiel nur eine Tür geöffnet werden soll, sollte auch nur dies drinstehen.
  • Überhöhte Preise müssen nicht akzeptiert werden.
  • Vor Unterschrift auf der Rechnung sollte man immer genau prüfen, was draufsteht. Nicht vereinbarte Passagen sind zu streichen.
  • In keinem Fall darf man sich zu etwas nötigen lassen, wie beispielsweise durch Verschließen der Tür, wenn die zu hohe Rechnung nicht bezahlt werden soll

Gibt es einen Schlüsselnotdienst?

Einen Schlüsselnotdienst gibt es. Zwar muss man in den meisten Fällen am Wochenende oder nachts einen Aufpreis zahlen, erhält professionelle Hilfe. Der Notdienst ist in der Regel 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr verfügbar.

So beugt man einer verschlossenen Tür vor!

Um gar nicht erst Gefahr zu laufen, vor seiner eigenen Haustür zu stehen und nicht mehr in das Haus zu kommen, sollte man entsprechend vorbeugen. Zum Beispiel kann man einen Zweitschlüssel bei einer Vertrauensperson hinterlegen.

Tritt doch mal ein Notfall auf, sollte man sich im Vorfeld schon nach einem seriösen und kompetenten Schlüsseldienst umschauen. So muss man nicht lange suchen und gerät am Ende an einen vollkommenen überteuerten Dienst ran.

Fällt die Tür am Wochenende zu, wird es häufig teurer als an den Werktagen. Daher sollte man sich überlegen, ob man kurzfristig zum Beispiel bei Freunden unterkommen kann. Oder es gibt vielleicht ein günstiges Hotel in der Nähe. Denn diese sind meist günstiger als der Schlüsselnotdienst am Wochenende.

Fazit

Bevor man einen Schlüsseldienst beauftragt, sollte man sich über den Ruf informieren. Auch eine Mitgliedschaft in einem Fachverband zeugt von Seriosität. Denn hier finden regelmäßige Überprüfungen statt. Zum Beispiel, ob die Preise fair und transparent sind oder ob die Qualität angemessen ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.