jojolikes.com – Erfahrungen und Bewertungen zum Jojolikes Modeshop

Hallo liebe Leser,
im heutigen Beitrag möchte ich euch den Modeshop Jojolikes vorstellen. Am Ende des Beitrages könnt ihr eure Erfahrungen und Bewertungen zum Einkauf bei Jojolikes auf Jojolikes.com als Kommentar posten.

Wie habe ich Jojolikes gefunden?

In diesem Jahr habe ich schon einige Male über verschiedene online Shops im Bereich Mode berichtet.
Siehe : Erfahrungsberichte

Ein Großteil dieser Modeshops kann man als sogenannte China Shops bezeichnen.
China Shops bei denen sich oftmals erst später herausgestellt hat das diese nicht so seriös liefern wie man es von deutschen Shops gewohnt ist.
Unzählige Erfahrungsberichte und Bewertungen haben dies gezeigt.

Nachdem ich vor wenigen Tagen den Shop Silkbers vorgestellt hatte zweigte sich schon schnell das auch mit diesem Shop , gelinde gesagt nicht alles zum Besten abläuft.
Eine Kundin von Silkbers hat mich nun darauf aufmerksam gemacht das Jojolikes wohl zumindest ähnlich aufgebaut ist.

Darum möchte ich hier erneut alle Kunden die bei Jojolikes eingekauft haben bitten über ihre Erfahrungen mit Jojolikes zu berichten und eine Bewertung abzugeben.

Was bietet der Modeshop Jojolikes?

Jojolikes bietet schnelle Mode in Designer-Boutique-Qualität. So steht es aktuell im Titel des online Shops.

Jojolike ist in verschiedene Hauptkategorien aufgeteilt.
So bietet Jojolike

  • Kleider
  • Mäntel und Jacken
  • Tops
  • Unterteile
  • Schuhe
  • Accessories

Anhand der Bestseller erkennt man aber auch sofort das genau die gleichen Kleidungsstücke bei Jojolike angeboten werden , die man auch in den anderen Shops finden kann die hier schon negative Kritiken erhalten haben.

Der Verdacht liegt somit nahe das immer wieder neue Webseiten geklont und mit neuen Domains beworben werden.

Welche Firma betreibt Jojolike?

Nun möchte man natürlich auch in Erfahrung bringen welche Firma eigentlich hinter dem Modeshop Jojolike steht.
Dies herauszubekommen erweist sich allerdings als sehr schwer. Um nicht zu sagen auf den ersten Blick unmöglich.

Seriöse Shops haben entgeltlich immer ein Impressum in dem der Firmenname und die Adresse zu finden ist.
Bei Jojolike findet man so ein Impressum oder eine andere Anbieterkennzeichnung nicht.
Lediglich die E-Mail Adresse service@jojolikes.com ist angegeben.

Auch eine Telefonnummer findet man nirgends auf der Webseite.

Diese fehlenden Informationen sollten einen schon aufhorchen lassen. Denn wie will man sich vorab Informieren wer der Vertragspartner ist.

Dank eines Hinweises eines der Leser hier habe ich nun eine Adresse gefunden.
Die Adresse steht ganz am Ende der Seite als Bilddatei eingebunden.

https://www.jojolikes.com/pages/bedingungen

Due findet man wenn man in den Fußberich scrollt und dort den Link “Terms” anklickt
Coobuy Limited
Office No. 352
Manchester Business Park
3000 Aviator Way
Manchester
Lancashire
England M22 5TG

Danke an Madlen 🙂

Wie kann man bei Jojolikes bezahlen? Jojolikes mit Paypal

Bei Jojolikes kann man in erster Linie mit Paypal bezahlen.
Wahrscheinlich kann man auch nur mit Paypal bezahlen.

Auf der Seite “Zahlungsarten” sind zwar noch Kreditkarten Logos abgebildet. Doch hier meint man wohl die Möglichkeit die Kreditkarten in sein Paypal Account einzubinden um indirekt über Paypal mit Kreditkarte zu zahlen

Ja nun denkt man als Kunde. “Paypal, das ist eine zuverlässige Zahlungsweise um seine bei Jojolikes bestellten Sachen zu bezahlen.

Paypal bietet ja einen tollen Käuferschutz.

Doch der Schein trügt. Denn diesen Käuferschutz können unseriöse Händler schnell aushebeln.
Der Käuferschutz wirkt nur wenn keine Ware verschickt wird.

Was ist aber wenn Jojolikes nur einen Teil der Ware verschickt oder falsche Ware oder Ware die gar nicht den bestellten entsprechen.

In diesen Fällen wird der Paypal Käuferschutz wohl nicht eintreten.

Jojolike auch bei Amazon?

Viele der Kleidungstücke die man in diesen Chinashops wie Jojolikes findet kann man auch bei Amazon kaufen.
Direkt Kleidung mit der Bezeichnung Jojolikes findet man bei Amazon allerdings nicht.

Ich habe hier mal ein paar Beispiele herausgesucht die den Produkten von Jojolikes sehr ähneln und auch oft direkt aus China verschickt werden.
Hier werden aber auch die Lieferzeiten transparent angegeben.

Werbung: Dieser Pullover mit Katzenmotiv ist auch bei Jojolikes unter den Bestsellern.
Den Pullover kann man aber auch , sogar billiger bei Amazon kaufen.

Werbung: Ein gestreiftes Langarmshirt bei Amazon kaufen

Werbung: Sehr beliebt sind diese langarmshirt mit Giraffen Muster.
Dieses Langarmshirt könnt ihr auch bei Amazon kaufen.

Werbung: Auch diesen V-Ausschnitt Strickpullover findet man so oder so ähnlich bei Jojolikes.
Hier könnt ihr den Strickpullover auch bei Amazon bestellen.

Wenn man bei Amazon kauft bietet die Amazon A-bis-z-Garantie Schutz beim Erwerb von Ware die von einem Drittanbieter verkauft und versandt werden. Diese A-bis-z-Garantie deckt sowohl die pünktliche Lieferung als auch den Zustand der Artikel ab.

Widerruf und Rücksendungen bei Jojolikes

Wie sieht es aus mit Widerruf und Rücksendungen wenn Kleidung nicht so gefällt wie bestellt.
Oftmals kommt es vor wenn man in den Chinashops Kleidung bestellt das die gelieferte Ware doch sehr weit von den eigentlich bestellten und aus den schönen Shop Fotos abgebildeten abweicht.

Z.B. ein bestellter Pullover aus dem Silkbers Shop.

Hier ein Foto das einen Baumwoll Mantel zeigt der bei Jojolikes ganz anders aussieht als der der dann geliefert wurde.


Quelle: Jojolikes Baumwoll Mantel Vergleich

Sowas möchte man ja nicht behalten.

Wie sind da eure Erfahrungen mit Widerruf und Rücksendung?
In den anderen Shops wird versucht Rücksendungen zum umgehen.
Man bietet großzügige Rabatte an wenn man sich bereit erklärt die Ware nicht zurückzuschicken.

Gibt es von Jojolikes ein Rücksendeetetikett Rücksendeschein Rücksendelabel?

Wer es gewohnt ist in Deutschen Shops einzukaufen der kennt auch die Möglichkeit Kleidung kostenlos mit einem vom Händler zugeschickten Rücksende Etikett Rücksende Label oder auch Rücksendeschein genannt.
Bei Jojolikes wird es so ein Rücksende Etikett nicht geben.
Die Ware soll wahrscheinlich direkt nach China zurückgeschickt werden.
Dieses ist auch mit hohen Versandkosten verbunden die man in der Regel nicht erstattet bekommt.

Wenn ihr da andere Erfahrungen habt oder diese Aussagen bezgl. der Rücksendung und eines Rücksendescheins bestätigen könnt dann postet eure Erfahrungen einlach als Kommentar.

Eure Fragen, Erfahrungen und Bewertungen zum Mode Shop Jojolikes

Abschließend möchte ich nochmal kurz alle herzlich einladen, die bereits Erfahrungen mit Jojolikes gemacht haben, diese Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Wenn ihr Fragen habt dann postet diese Fragen unten in das Kommentarefeld. So könnt ihr euch mit anderen Jojolikes Kunden austauschen.

Eure Fotos von bei Jojolikes bestellter Kleidung

Wenn ihr Fotos von bei Jojolikes bestellter und gelieferter Kleidung habt dann würde ich mich freuen wenn ihr mir Fotos schickt damit ich diese den Shopfotos gegenüberstellen kann.
Probleme scheint es immer zu geben wenn es um die richtige Größe geht. Da fällt eigens anders aus als man es sich wünscht.

Siehe das Bild oben im Beitrag wo ich mal so einen gelieferten Pullover dem des Shop Fotos gegenübergestellt habe.

Ich freue mich auf eure Erfahrungsberichte. Und wenn mein Beitrag dazu beitragen könnte mehr Klarheit zum Modeshop Jojolikes zu bringen dann teilt diesen Beitrag doch mit euren Freunden bei Facebook, Insta, Twitter und Co.

Viele Grüße
Lothar

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung Lothar Flügel-Falter Am Plan 8 09380 Thalheim 00491636829100 www.fluegel-falter.de lothar@fluegel-falter.de USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte dich auch interessieren …

20 Antworten

  1. Heidi Maxell sagt:

    Hallo, 

    Jojolikes  stellt auf Internet dieselbe Fotos, wie Floryday, Silkbers zB… Es handelt sich bestimmt um der gleichen Firma.

    Wenn auch die Ware irgendwann ankommt ( in meinem Fall 6Wochen!), sind die Kleidung von einer so schlechten Qualität, dass man die nicht tragen kann.

    Der angegeben " Baumwolle Mix Stoff erwies sich als irgendwelcher schrecklicher Kunstoff.

    Also FINGER WEG VON SOLCHEN FIRMEN. ES IST BETRUG

     

  2. Sandra sagt:

    Hallo, 

    Ich bin auch gerade dabei, rechtliche Schritte zu prüfen.

    Denn bei mir lief es bisher wie folgt:

    – auf Bitte nach Infos bzgl. der Rücksendung sollte ich Bilder von der Kleidung schicken, wie ich sie anprobiere

    – später wurden mir 10% Erstattung angeboten, wenn ich die Ware behalte. Denn eine Rücksendung würde mich durch den Zoll angeblich mehr als den Warenwert kosten

    Jetzt suche ich nach der Firma, die man rechtlich verantwortlich machen kann.

    Das wird mir eine Lehre sein…

    • internetblogger.de sagt:

      Hallo Sandra,
      ich glaube nicht das rechtliche Schritte da helfen.
      Da wirst Du wahrscheinlich noch mehr Geld verbrennen.
      Ist ja nicht einfach und billig jemanden in China zu verklagen. Auch wenn Du herausbekommen solltest, welche Firma hinter dem Shop steht.

      Grüße
      Lothar

  3. Madlen sagt:

    Also ich habe zwar bei meinem Besuch auf der Seite kein Impressum gefunden, aber ich konnte eine Adresse finden. Sehr versteckt, aber sie ist da.

    Die Firma heißt Coobuy Limited in Manchester, Lancashire. Zu finden ist der Hinweis, wenn man auf der Hauptspeise nach unten scrollt, auf Terms klicken und dann wieder ganz nach unten, bis zum letzten Teil der Terms. Ob das so stimmt oder aber auch gute Ware hintersten, weiß ich nicht. Hab da sicherheitshalber nichts gekauft.

    Liebe Grüße 

    Lenchen

  4. Betty sagt:

    Hallo, habe bei Jojolikes bestellt und konnte mit Kreditkarte zahlen, leider. Das war im November 2020. Im Dezember schrieb ich an Jojolikes eine Email wo das Problem wäre, bekam Antwort und Entschuldigung. 2 Tage später kam Email, dass ein Stück versandt ist. Jetzt 4 Wochen später also insgesamt nach 8 Wochen noch nichts!! 

  5. internetblogger.de sagt:

    Hier ein Foto das einen Baumwoll Mantel zeigt der bei Jojolikes ganz anders aussieht als der der dann geliefert wurde.


    Quelle: Jojolikes Baumwoll Mantel Vergleich

    Da braucht es wohl keine weiteren Worte.

  6. Ulrich sagt:

    Lieferzeit sehr lange (6-8 Wochen !!), Qualität nix , 

    Rücksendungsversuch nach Wochen nur mit Standard blabla – aber ohne Chance etwas irgendwohin zurück zu liefern 

    – n  i e    m e h r

    Finger weg !!!!

    wenn man die Hälfte der Lieferung wegwerfen muss, weil sie niemand zurücknimmt (passt nicht …) … dann ist der Rest   s e h r    t e u e r

     

     

  7. Angelika Heinz sagt:

    Angelika Heinz

    Hallo, ich habe vor 3 Wochen 1 Print Farblock Langarm mit Kapuze bestellt. Heute ist die Ware angekommen, leider zu klein. Rücksendung nicht möglich. Warum verbietet man nicht solche Händler? Leider habe ich mich auch durch die Rabatte verleiden lassen. Ich bleibe doch bei meinen vertrauensvollen Händlern. 

    Jojolikes nie wieder.

     

    Mit freundlichen Grüßen 

    Angelika Heinz

     

     

     

  8. susanne lechniak sagt:

    habe gerade eine Jacke bekommen. Sieht total anders aus als auf dem Bild. Viel zu gross. Versuch ne Mail zu schreiben . Geht aber nix raus . Beschiss hoch 3. Gut das ich nicht mehr bestellt habe.  Finger weg!!!!!

  9. Regina sagt:

    Hallo, habe auch zwei Teile bestellt, die nach 6 Wochen gekommen sind und einfach nur schrecklich aussehen. Hatte mit Paypal gekauft und bin jetzt auch über paypal mit denen im Kontakt. Sie antworten immer pünktlich, aber zögern es heraus. Ich bekomme einfach keinen Rücksendeschein. Ich werde jetzt einfach meine Paypalzahlung stornieren und das Geld zurückfordern. Ich hoffe, das geht noch. Aber eigentlich hat bei Paypal 3 Monate Zeit, das Geld zurückzufordern. Ich halte Euch auf dem Laufenden. LG

  10. Jutta sagt:

    Auch ich habe mich verführen lassen und einen Mantel bestellt.Die Lieferung war eine Katastrophe, null Ähnlichkeit mit der Abbildung. 

    Beim Versuch der Rücksendung habe ich die selben Erfahrungen wie bereits beschrieben gemacht.

    Ärger-Wut-einfach nur Beschiss

  11. Cornelia Jablonski sagt:

    Hallo,

    habe am 29.12.2020 Ware bestellt. Der Zahlungsbetrag wurde umgehend abgebucht, die Ware jedoch bis dato noch nicht geliefert, obwohl 2 Emails (07.1.2021/9.1.2021) rausgegangen sind, dass ein Teil der Ware unterwegs sei. Habe am 13.1.2021 schriftlich angefragt wo die Ware bleibt, aber bisher keine Antwort erhalten. Soll ich noch abwarten oder die Zahlung rückgängig machen? Ist in meinen Augen ein schlechtes Geschäftsverhalten.

  12. Anoli sagt:

    Ewige Wartezeit, dann vollständige Ware erhalten, jedoch waren die Textilien in total unterschiedlichen Größen, obwohl alle mit XXL gekennzeichnet waren. Paßform unmöglich, Qualität undefinierbar schlecht. Mein Rückgabemail wurde mit Aufruf, Bilder zu schicken, beantwortet. Danach nochmal meine Reklamation worauf sie meinten, ich müßte hohe Porti bezahlen und Einfuhrsteuer und außerdem könne es verloren gehen, was sie auch nicht ersetzen würden. Sie boten 15 % Rabatt und ich solle an meine Freunde weiterverkaufen…. Meine Antwort: Ich habe nicht in Asien bestellt und Sie hätten schreiben müssen, dass keine Rücksendung möglich sei, deshalb bot ich 20.-€ (fiktive Portokosten) an, aber den Rest möchte ich zurück erhalten. Bis jetzt noch keine Antwort.. Mal sehen wie PayPal reagiert. Können solche Firmen bei uns im Internet nicht gelöscht werden?

     

  13. Jule Bakalara sagt:

    Auch ich bin der Verlockung in die Falle gegangen, habe einen warmen Baumwollmixmantel bestellt und billiges Plastikmist bekommen.

    Nach 4 Wochen hin und herschreiben , stieg die Erstattung von 10 auf 30% oder ich könne ja auf meine Kosten zurücksenden.

    Der Rücksendeort liegt- wie zu erwarten, nicht in Manchester sondern in China, in der Adresse sind 2 unterschiedliche Lagerhäuser in 2 unterschiedlichen Straßen.

    Zu weiteren emails hatte ich nun wahrlich keine Lust und habe das ganze an Paypal gemeldet. Zu meinem Erstaunen ging die mail dann aber nicht an paypal sondern an… Jojolikes. >Dort wurde mir dann noch einmal die Erstattung von 30% angeboten bzw. die Rücksendung an die chinesischen Lagerhäuser.

    Fand ich doch sehr lustig aber JETZT konnte ich mich direkt an paypal zur Konfliktlösung wenden.

    UND TADDAA ich haben mein Geld komplett zurückbekommen inklusive den Versandkosten.

    Also für mich war es eine böse Erfahrung mit gutem Ausgang und mal wieder eine Lehre: Erst Erfahrungen im Netz suchen und dann der Versuchung nachgeben- oder auch nicht.

    Aber mich hat paypal in diesem Fall positiv überrascht, sagen doch auch da die Internetrecherchen etwas anderes

    • internetblogger.de sagt:

      Hallo Jule,
      das ist aber mal interessant zu lesen das Paypal da doch einlenkt. Vielleicht muss man hartnäckiger sein.
      Musstest Du irgendwelche Beweise bei Paypal vorlegen das die Ware nicht der Qualität entspricht  wie im Shop abgebildet und zugesagt?

      Wäre schön wenn es da eine Vorgehensweise gibt, die die anderen Leser meines Blogs auch umsetzen können um bei Paypal gehör zu finden.

      Kannst Du die beiden Adressen mal nennen. 
      Ich würde da gerne mal Zusammenhänge zu den anderen Shops bezgl der Firmen recherchieren.

      Grüße Lothar 

  14. Hilmar Lukas sagt:

    Ich habe mir wirklich mal die Mühe gemacht und die eingegangenen Kommentare gelesen.Da konnte ich ein Schmunzeln nicht unterdrücken, aber gleichzeitig kam mir die kalte Wut hoch. Die Chinesen agieren auf europäischen Märkten und insbesondere auf dem deutschen Markt im verbrecherisch gleicher Art. Genau die selbe Masche habe ich auch erlebt. Übelster Fetzen geliefert, hat nichts mit der Abbildung zutun und ist im Endeffekt viel zu teuer, Als Putzlappen kaum zu benutzen, da das Material selbst dafür ungeeignet ist. z.Zt. spielt jojolikes noch die Spielchen mit mir, wie in den anderen Kommentaren zu lesen. Asiatisch freundliche Entschuldigungen in einem "Maschinen übersetzten" Deutsch werden als erstes gesendet. Dann kommen die Foto-Anforderungen vom Artikel.Dann beginnt die Kulanz mit 10% Rückerstattung. Nach zähem Ringen mit dem Verkäufer habe ich jetzt schon 15% erreicht und habe eine Adresse für irgend ein Lagerhaus in China für die Rücksendung.(Die Ware landet im Schredder und das Geld kommt niemals bei mir an) Also alles in Allem: Es macht Riesen-Spaß bei jojolikes einzukaufen, jedenfalls bleibt man immer in Bewegung. Auch von mir der Tipp: Finger weg von chinesischen Anbietern !! Auf keinen Fall direkt im chinesischen shop kaufen. Ich habe auch über ebay schon schlechte Erfahrungen gemacht, wo der Artikelstandort mit Bremen angegeben  und sich dann rausstellte, dass es China war. Nur mit dem Unterschied, dass man über ebay relativ gut vor Betrug geschützt wird.(die ebay-Plattform kann für diese Tricksereien nichts)

    Dadurch, dass der Einzelhandel praktisch z.Zt.in Deutschland gelähmt wird, blüht zwangsläufig der online-Handel und parallel dazu der Betrug. Ich bin jedenfalls geheilt. Der Ruf zum Verbieten dieser "Blühten" kommt auch von mir.

    Gruß Lu

     

  15. Joana sagt:

    Habe ähnliche Erfahrungen mit der Seite gemacht. Die Kleidung kam zwar recht schnell an war aber von sehr schlechter Qualität und miserablen Schnitt absolut nicht wie auf den Bildern. Rücksendung bisher unmöglich ständige Antwort mit der gleichen Standart Mail! Absolute abzocke diese Firmen sollten verklagt und verboten werden! 

  16. Heidi sagt:

    Mal ehrlich, jeder will scheinbar nur noch billig und billiger… Klar kann da nix mehr hochwertig und seriös produziert sein…. Geht ins Geschäft in eurer Nähe, probiert die Kleidung und kauft euch Mode die ihr auch noch nach mehreren waschgängen anziehen könnt… Das wäre nachhaltig und fördert die heimische Wirtschaft… Anstatt diese Betrüger und Scheinfirmen in China noch kräftig zu fördern, die Kinder für sie schuften lassen zu den abscheulichsten Bedingungen… Die die Umwelt zerstören und die Gewässer vergiften durch ihre Produktionsstätten…. Nur das wir ja noch billiger kaufen können und das ganze kaum ausgepackt am Müll landet….! Ich frag mich wirklich….wie dumm sind wir Europäer, da laufen alle für "Friday for future" auf die Straßen und unterstützen im selben Atemzug mit drei Klicks diese Missstände….!!! 

  17. Juliane sagt:

    Gern, wenn du mir einen Laden nennst, der zur Zeit offen hat und vor allem meine Größe,,,

    Wir wohnen in keiner Großstadt und die gängiste Größe ist 40, da passe ich zweimal rein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.