Schöne und sichere Bettwäsche für ein Kinderbett

Ein Neugeborenes schläft bis zu 18 Stunden am Tag. Gesunder, ungestörter Schlaf ist äußerst wichtig für die Entwicklung jedes Babys. Entscheidend ist daher günstige Bedingungen für die Ruhe Ihres Kleinkindes zu schaffen. Ein gemütliches Zimmer und ein bequemes Kinderbett sind ein Must-have. Voraussetzung ist ebenfalls die gute Auswahl des Baby Bettwäsche Sets. Wie findet man eine schöne und sichere Baby Bettwäsche?

Wie sollte eine Baby Bettwäsche sein?

Es gibt viele Anforderungen an das Baby Bettwäsche Set. Die Bettwäsche sollte hoher Qualität sein. Dies liegt an der Tatsache, dass es sicher und angenehm für die empfindliche und zarte Haut des Babys sein muss. Beim Kauf sollte man zunächst auf die Qualität der Bettwäsche und erst dann auf das Aussehen und die ästhetischen Werte achten. Was sind die wichtigsten Merkmale eines Baby Bettwäsche Sets?

  • Babybettwäsche darf keine kleinen Elemente enthalten, die herunterfallen oder zerbrechen können (Knöpfe, Reißverschlüsse und hervorstehende Dekorationen).
  • Es muss sich angenehm anfühlen, atmungsaktiv und hypoallergen sein – nur natürliche Materialien haben diese Eigenschaften.
  • Es ist am besten, wenn die Bettwäsche bunt ist und den Kleinkindern und ihren Eltern gefällt.

Ein praktisches Baby Bettwäsche Set

Bettwäsche Sets für Kinder können aus mehreren Elementen bestehen. Das grundlegende und am häufigsten gewählte Set besteht aus einem Kissen und einer Bettdecke. Solche Sets findet man auf Jukki.de. Es lohnt sich diese zu kaufen, wenn Sie die Babyausstattung damit ergänzen wollen oder nach einem praktischen Geschenk für eine Baby Shower, anlässlich des ersten Besuchs bei einem Kind oder zum ersten Geburtstag suchen. Bei Jukki.de können Sie das Baby Bettwäsche Set mit Matratzen, Laken und Matratzenschonern vervollständigen. Diese Sachen machen den Schlaf des Kleinkindes angenehm und gewährleisten entsprechende Sicherheit. Die Babyausstattung, die von den Eltern zusammengestellt wird, sollte aus mindestens zwei Bettwäsche Sets bestehen. Dies erleichtert häufige Wechsel.

Ein sicheres Baby Bettwäsche Set

Stellen Sie bei der Auswahl der Kinderbettwäsche sicher, dass es sich um natürliche Bettwäsche handelt, vorzugsweise aus 100% Baumwolle. Natürliche Materialien verursachen keine Rötung und Reizung, wenn sie mit der empfindlichen Haut eines Kindes in Kontakt kommen. Matratzen und Kissenbezüge sollten das Oeko-Tex Standard 100-Zertifikat haben, das bestätigt, dass das Baby Bettwäsche Set frei von schädlichen Substanzen wie Pestiziden, Chlorphenolen, Formaldehyd oder allergenen Farbstoffen ist.

Aus Sicherheitsgründen ist auch der Füllschaum des Baby Bettwäsche Sets ziemlich wichtig. Es ist am besten, wenn es aus einer hochwertigen Polyesterisolierung besteht, die hypoallergen ist und eine Überhitzung des Kindes verhindert. Federbetten können Allergien auslösen, aber der Polyesterschaum ist ein Hindernis für die Entwicklung von Milben und eignet sich perfekt für kleine Allergiker. Der Füllschaum sollte eine optimale Dichte und Härte aufweisen. Außerdem sollten Kissen und Decken gesteppt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass sich der Stoff während des Waschens nicht bewegt und die Bettwäsche die Form oder Eigenschaften nicht verliert. Für die jüngsten Kinder kann das traditionelle Kissen durch das sogenannte Schmetterlingskissen ersetzt werden, welches die korrekte Haltung des Köpfchens von dem Baby versichert.

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung Lothar Flügel-Falter Am Plan 8 09380 Thalheim 00491636829100 www.fluegel-falter.de lothar@fluegel-falter.de USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.