B2evolution 6.9.4 CMS erschienen - Bugfixes und mehr Sicherheit

B2evolution 6.9.4 CMS erschienen - Bugfixes und mehr Sicherheit

Hallo lieber Blogleser! Es ist Samstag Nacht und ich will bloggen, weil auch neue CMS-Updates erschienen sind. Dieses Mal betrifft es das coole und gut zu handhabende OpenSource CMS namens B2evolution, wovon die Version 6.9.4 nach draussen befördert wurde.

Wo gibt es den Download und Hinweise zu Bevo 6.9.4

Das kannst du gerne dem Link unter http://b2evolution.net/downloads/6-9-4 entnehmen, welchen ich eben auch besuchte. Per Zufall habe ich in Github B2evolution Repository gecheckt und sieh da, neue Updates sind verfügbar. Da es sich von einem Bugfix-Sicherheitsfixes-Update handelt, wird so ein Update möglichst zeitnah installiert. Die Sicherheit einer CMS-Installation bei mir im Portfolio geht weiterhin vor, sodass stets auf Updates reagiert werden muss.

Das Update führte ich eben im eigenen B2evolution CMS Blog unter https://b2evolution.internetblogger.de durch und das Update war mehr eine Routine-Geschichte, die auch schnell durch war. Im Folgenden erwähne ich nochmals kurz wie ein B2evolution Update auf die neue Version gemacht wird.

Wie geht ein Update auf B2evolution 6.9.4

Du lädst das Paket aus der offiziellen Quelle von http://b2evolution.net herunter, entpackst es lokal und lädst alles ins Rootverzeichnis deiner Installation zum Server hoch. Danach gehst du im Browser zu /install und wählst dort das Upgrade. Ich gehe davon aus, dass deine Installation bereits auf Deutsch umgestellt wurde. Andernfalls musst du das noch machen, damit auch alles nachvollziehbar und verständlich ist.

Das Upgrade dauert wenige Sekunden und schon darfst du entweder zum Frontend oder dem Backoffice gehen und dich anderweitig umsehen oder damit beginnen, das Update deinen Lesern zu zeigen.

#B2evolution #CMS # Update erschienen! Bugfixes und mehr Sicherheit. Klick um zu Tweeten

Bei Fragen zum Update kannst du deine Anliegen hier drunter gerne loswerden oder du wendest dich an die englischsprachige Community unter http://forums.b2evolution.net/, in der dir jederzeit geholfen werden kann. In der Community sind sowohl erfahrene Nutzer als auch Entwickler am Stöbern und Teilnehmen.

by Alexander Liebrecht

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg