Wollte Schlix CMS installieren, aber....?!

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Ich wollte gerade Schlix CMS installieren und habe es zum Laufen gebracht.- Allerdings wird mir der TinyMCE Editor im Backend nicht angezeigt und im Support-Forum darf man keine Topics starten.

Sehr schade, finde ich und das wäre mal ein Artikel für Techniksurfer.de, wo ich als Autor schreibe.

Schlix CMS sieht auf den ersten Blick nicht so schlecht aus, ist aber auf Englisch wie die meisten CMS. Da habe ich mich schon darauf gefreut, etwas Interessantes zu testen, aber es kommt immer anders als man denkt. So werde ich es wohl mit diesem CMS auch schon abschliessen und mich weiter auf Opensourcecms.com umschauen.

Im Support-Forum von Schlix liegen die letzten Postings auch schon ein ganzes Weilchen zurück. Daher denke ich mir mal, dass da nichts mehr weiter entwickelt wird. Sowas ist sehr schade, aber gut, so ist es nun mal bei OpenSource CMS. Die meisten haben vor 5 oder noch mehr Jahren das erste Mal das Internet gesehen und viele davon werden nicht mehr weiter entwickelt.

Bleiben wird dann bei WordPress, Joomla, Drupal und anderen, die noch einigermassen aktuell sind.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg