Auswertung der Blogparade über Diskussionsforen

Auswertung der Blogparade über Diskussionsforen

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Nun möchte ich eine Auswertung meiner Blogparade zum Thema Diskussionsforen machen.

Ich habe 5 Teilnehmer nachzählen können und das bezeichne ich schon mal als Erfolg. Mitgemacht haben diese Blogs.

Es sind also 5 Teilnehmer, die ihr Bestes zum Thema gegeben haben und es hat mich sehr gefreut, ihre Artikel durchzulesen. Und nun möchte ich ein paar Textpassagen aus den jeweiligen Artikeln zitieren:

AV100.de sagt

Foren zu betreiben ist eine nette Sache. Man hat kaum Arbeit damit und über die Jahre kommt da schon einiges an Content zusammen der auch von Google gemocht wird.

Tipptrick.com sagt

Ich halte Diskussionsforen für sinnvoll. Da sie in der Regel in Kategorien unterteilt sind, kann man recht schnell ein passendes Forum zu einem bestimmten Thema im Internet finden.

Community + Forum

Martin-skerhut.de sagt

Andere Foren nutze ich eher unregelmäßig, meist handelt es sich dann um Spielforen, bei denen ich Anregungen und Hilfe suche. Als Alternative bieten sich auch diverse Facebookgruppen an, allerdings sind die guten alten Diskussionsforen besser archiviert und man kann sehen welche Frage bereits gestellt und beantwortet wurde.

Tari-design.de sagt

Von Nutzerseite erkenne ich keinen Nachteil. Man kann sich anonym anmelden und beteiligen oder es lassen und einfach nur lesen. Vielleicht muss man sich je nach Thema ein bisschen bemühen und Zeit mitbringen. Ich bin gerne Nutzer, denn auch die Interaktion mit Gleichgesinnten ist oft erfrischend.

Foren-liste.de sagt

Vielleicht vermischen sich Foren noch mehr mit anderen Angeboten wie Blogs und sozialen Kanälen. Das Forum als solches sehe ich in den nächsten ? 30 > Jahren nicht als gefährdet an.

Jedenfalls war es sehr spannend und die Meinungen, dass die Foren als sinnvoll betrachtet werden, bleiben. Ich sehe es auch so und manche denken auch, dass die Foren keinesfalls aussterben werden und immer noch ihre Daseinsberechtigung haben.

Ich selbst bin gerne in den Foren aktiv und suche nach einem Thema, was mir vll. eine neue Artikelidee hervorzaubert.

Wie seht ihr das?

Nutzt ihr Foren?

by Alexander Liebrecht

Bldquelle via https://www.pexels.com/de/foto/bildschirm-computer-daten-display-306198/ und by Kunal Mehta  via Shutterstock.com

 

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

7 Comments
  1. Hi Alex,
    vielen Dank für die Auswertung.
    Ich freue mich schon auf Deine nächste Blogparade.

    Grüße
    Lothar

  2. Hi Alex!

    Wirklich klasse Zusammenfssung. Sehr interessant die einzelnen Meinungen zu lesen. Die Blogparaden sind wirklich eine gute Idee, freue mich auf die nächste!

    Gruß
    Klaus

  3. Hallo Leute,
    freut mich ebenfalls und gerne wegen der Auswertung. Die nächste Parade kann ich vll. irgendwann mal wieder initiieren. Schauen wir mal!

  4. Bei Foren finde ich die rechtlichen Dinge schwierig. Aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein.

  5. Kannst du es mal genauer definieren, was du meinst. Ich weiss, dass man in einem Forum Impressum und Nutzungsbedingungen haben muss und natürlich muss man ein Forum auch moderieren und darauf achten, dass kein Müll veröffentlicht wird.

  6. Bei Foren finde ich die rechtlichen Dinge schwierig.

    @Elfie,
    welche rechtlichen Dinge?

    Ich weiss, dass man in einem Forum Impressum und Nutzungsbedingungen

    Impressum und Nutzungsbedingungen muss man meines Wissens nicht zwingend haben.
    Eine Datenschutzerklärung aber schon damit die Nutzer wissen was mit Ihren Daten passiert.

    Mehr rechtliche Dinge fallen mir nicht ein.

    Grüße
    Lothar

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg