Eine Freizeitaktivität buchen mit Regiondo.de

Hallo liebe Freunde des Feedbacks und des aktiven Vernetzens! In diesem Artikel möchte ich euch eine Plattform für Freizeitaktivitäten jeder Art namens Regiondo.de vorstellen.

Freizeit spielt auch eine wichtige Rolle im Leben eines bloggenden Webmasters und die einen machen vll. des Öfteren mal einen Spaziergang im Park oder dem Wald, die anderen wiederum sind aktiver und suchen nach einer sportlichen Herausforderung und von diesen kann man auch welche bekommen, wenn man sich das Portal Regiondo.de so anschaut.

Das ist eine bekannte Plattform wo man nach Freizeitaktivitäten jeder Art suchen und diese auch buchen kann. Man kann auch als Anbieter eigene Aktivitäten einstellen, wobei man durch die Einstellung eine Art Promotion bekommt. Ich habe mich auf Regiondo.de umgeschaut und finde bei den Aktivitäten solche Kategorien wie Städte/Kultur, Ausflüge/Erlebnisse, Wellness/Lifestyle, Sport, Kulinarie, Workshops/Kurse. Demnach sind es schon allerhand Auswahlmöglichkeiten und man kann darin nach Herzenslust stöbern und wird man vll. auch fündig.

Regiondo.deWenn man nach einer bestimmten Freizeitaktivität sucht, benutzt man ganz oben die Suchmaske und tippt dort die Aktivität und den eigenen Wohnort ein. Danach erscheinen einem zahlreiche Ergebnisse und für meine Heimatstadt Rostock gibt es auch schon mehrere Treffer.

Die Ergebnisse lassen sich auch filtern, indem man im linken Bereich die Optionen wie Preis, Wo, Für wen, Event und andere aktiviert. So kann man noch gezielter nach einer Aktivität suchen und ich kann mir schon vorstellen, dass man Erfolg haben wird. Ich kam bisher noch nie auf die Idee, eine Freizeitaktivität übers Internet zu buchen, aber offensichtlich gibt es sowas und das zeigt mir diese hier genannte Plattform.

Regiondo.de SuchtrefferAuf dem obigen Screenshot sieht man wie das Suchen bei Regiondo.de aussieht und es wird mit Bildern präsentiert und man sieht auch den Preis rechts daneben. Wenn man sich für eine Aktivität entschieden hat, klick man auf *Zum Angebot* und befolgt die dort verlangten Schritte und so kann man ein Ticket entweder online ausdrucken oder sich per Post nach Hause zukommen lassen. Wahrscheinlich entscheiden sich viele für die Onlineversion, was recht schnell gemacht ist und man wird dann das Ticket schon mal in der Hand halten können. Per Post dauert es immerhin 1-2 Tage, bis man den Brief hat.

Regiondo.de bietet auch ein lesenswertes Magazin, indem man sich über verschiedene Themen informieren kann. Ich verlinke hier gerne einen Artikel aus dem Magazin und in diesem Artikel geht es um Outdoor-Aktivitäten in der Hansestadt Hamburg. Es gibt auch viele weitere Themen, worin man einiges Nützliche nachlesen kann.

Mein Fazit: Ich finde es toll, dass es solche Plattformen gibt und man kann sich gut darüber informieren wo es als nächstes hingeht und wo man ein wenig Freizeit verbringen wird. Es kann auch einem bloggenden Webmaster nicht schaden, abzuschalten und sich anderweitig als mit dem Blogging zu beschäftigen.

Was sagt ihr zu diesem Service?

Habt ihr schon mal darüber gebucht gehabt?

Über eure Kommentare und Social Media Signale würde ich mich sehr freuen.

by Alexander Liebrecht

Bildquellen by Regiondo.de

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

6 Comments
  1. Hallo Alex,
    eine wirklich nett gemachte Seite. Da findet sicher mancher Anregungen, was man in der Freizeit noch so alles machen könnte. Die Navigation ist auch übersichtlich gestaltet.
    Viele Grüße
    Ann-Bettina

  2. Hi Ann-Bettina,
    freut mich, dass dir die Seite gefällt. Jau, auf jeden Fall ist es dort sehr nett und die Aufmachung gefällt mir.

  3. Hallo

    Sieht nach einer echt gelungenen Seite aus! Werd ich sicher des öfteren mal vorbeischauen. Danke für den Tipp =)

    Grüsse Robert

  4. Hallo ALex,

    bin durch zufall auf diesen Blogpost gestoßen und finde die Seite echt super. Werde jetzt mal die Tage öfters vorbei schauen. Vielen Dank :))

  5. Hi Dirk,
    freut mich, dass du darüber gestolperst bist und ja, der Dienst ist gar nicht mal so schlecht. Bitte, sehr gerne!!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.