Wordpress 3.8 und 3.8.1 alpha ist erschienen

Guten Abend liebe Leserschaft von Internetblogger.de. Seit gestern gibt es die aktuelle WordPress-Version 3.8. Auf meinem zweiten WordPress-Blog unter Internetblogger.ch habe ich sogar die Version 3.8.1 alpha. In der neuen Version gibt es einiges Neues. Es wurde auch im Backend viel gemacht und man kann verschiedene Farben einstellen, was den User um so mehr erfreuen dürfte.

Des Weiteren ist ein neues Standard-Theme dazu gekommen. Wie es im Backend bei mir aussieht, zeige ich euch auf dem unteren Screenshot.

Wordpress 3.8

Also ich finde, dass es nett und freundlich ist. Man kann auch schwarz einstellen, aber ich bin ehrlich gesagt nicht der Freund davon. Diese neue Version heisst Parker und ist ab sofort verfügbar. Ich denke mal, das es in den nächsten Tagen zu massiven Updates seitens der WordPress-User kommen wird und das ist auch gut so. So können auch die Entwickler hilfreiches Feedback erhalten. Bei mir im Blog scheint alles zu funktionieren, ausser dem Blogarchiv, was wahrscheinlich vom Theme abhängig ist. Früher hat mein Archiv ja funktioniert, aber jetzt sieht es leider anders aus.

Über dieses WP-Update haben auch viele andere Blogs bereits berichtet und einige davon verlinke ich hier, um euch weitere Informationen zu bieten.

Antary.de mit WordPress 3.8 mit vielen Neuerungen

Stadt-bremerhaven.de mit einem weiteren WordPress 3.8 Beitrag

T3n.de mit einem interessanten Beitrag zum aktuellen Thema

Blogtogo.de mit WordPress 3.8 erschienen und hat kosmetische Änderungen erhalten

Und nun komme ich zum Ende dieses Artikels und frage euch, welche WP-Version ihr derzeit nutzt und ob ihr schon aktualisiert habt?

by Alexander Liebrecht

Bildquelle by https://internetblogger.de

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

11 Comments
  1. Ich nutze jetzt auch die neue Version. Heute Morgen habe ich die draufgespielt und sie läuft bei mir jetzt problemlos. Normalerweise warte ich immer auf die .1 Version, allerdings war ich diesmal viel zu ungeduldig.

  2. Nein! Ich bin auch gerade sehr entnervt, dass das Update ausgerechnet jetzt kommt, wo ich überhaupt keine Zeit habe. Ich warte vielleicht auf 3.8.1, bei der die Fehler von 3.8. ausgemerzt werden …
    LG
    Sabienes

  3. @eBookleser,
    ja, bei mir kann ich auch keine Probleme feststellen, alles gut soweit.

    @Sabienes,
    wie bereits erwähnt, sind keine Fehler derzeit in der Version vorhanden, zumindest ist mir nichts aufgefallen. Ja, ok, wie du möchtest und sollst dann vll. auf das Zwischenupdate warten. Dieses wird bestimmt im Dezember erscheinen.

  4. Ich nutze noch die alte Version, werde aber demnächst updaten und einen ersten Versuch wagen. Mal schauen, welches Plugin dann ein wenig zickig ist. 🙂

    Das neue Admin-Design gefällt mir sehr gut.

  5. Hi Marcel,
    OK, Danke für dein Feedback! Ja, das ist immer so eine Sache mit den Plugins. Also bei mir sind 28 Stück im Einsatz und alles scheint zu funktionieren. Probiere es bei dir einfach mal aus und dann schaust du weiter.

  6. Na, wenn das so ist, haue ich rein. Danke dir fürs Feedback, echt top!

    Oftmals erhält man keinerlei Resonanz. 🙂

  7. Hallo,

    auch ich kann bisher keinerlei Probleme vermelden. Auch nicht mit den Plugins. Bei Aktualisierung auf die neue 3.8 haben sich direkt mal drei Plugins gemeldet, dass sie ein Update wollen, und kurz danach ein weiteres. Bisher läuft alles fehlerfrei, und ich hoffe, das bleibt auch so.
    HG ans

  8. Mir persönlich gefällt der 3.8er-Style sehr gut.
    Das Flat-Design sieht optisch toll aus.
    Ich habe auf der Basis von WP 3.8 auch meinen neuen Service NPSpace.de erstellt: http://npspace.de
    Da kann sich jeder kostenlos einen WordPress-Blog registrieren.
    Die Möglichkeit eine eigene Domain aufzuschalten mittels Domain Mapping besteht auch.

  9. Hallo Leute und Danke für eure wichtiges Feedback und das ist auch für WP-Entwickler sehr interessant, wenn über die neue Version etwas Positives berichtet wird. Dann haben die Entwickler alles richtig gemacht und können sich freuen, dass alles in Ordnung ist.

    Danke Jürgen für den Link zu deinem neuen Projekt und vll. hilft das jemanden hier weiter.

  10. Ich habe gestern das Update auf 3.8.1 ausgeführt. Nachdem ich heute einen neuen Artikel erstellt habe, ist das gesamte Farbschema durcheinander. Menüfarben, Hintergrundfarben, Schriftfarben, alles nicht mehr lesbar. Ähnliche Fehler habe ich auch schon in älteren Blog gelesen. Ich bin drauf und dran, das letzte Backup wiederherzustellen, weg von 3.8.1.
    Jens

    1. HI Jens,
      tut mir wirklich leid, dass du nach dem aktuellen Update Probleme hattest. Bei mir scheint alles in Ordnung zu sein, aber das ist wahrscheinlich wie schon so oft von der Installation zur Installation sehr unterschiedlich :(.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.