Kinder-malstube.de in der Vorstellung

This entry is part 42 of 81 in the series blogvorstellung

Ich habe 3 ganze Tage nichts mehr gebloggt und möchte nun durchstarten, indem ich ein neues Blog vorstelle. Heute geht es um die Domain Kinder-malstube.de. Bei dem Blog handelt es sich um den Blogger Tino aus Hamburg, einen Nordstädter so wie ich :-). Der Tino bloggt bereits seit Juni 2011, also gut zwei Jahren. In diesen zwei Jahren sind viele Beiträge online gegangen und dabei hat er folgende Themen berücksichtigt: Allgemein, Apps, CMS, GeldVerdienen, Hardware/Software, Internet, SEO und WordPress.

Das sind alles Themen, welche auch mich sehr interessieren, daher mag ich solche Blogs. Bevor ich hier weitermache, sei euch der Startseitenscreenshot von Kinder-malstube.de gezeigt.

Blog Kinder-malstube.de

Ganz oben auf der Startseite heisst der Blog-Slogan etwa Alltagsklatsch mit Tino. Eine Zeile tiefer folgt die Startseitennavigation und man kann einige Blog-Kategorien entnehmen. Danach sieht man den Slider mit weiteren Inhalten des Blogs. Die Startseite bietet Platz für 6 Beiträge und jetzt eben habe ich das Blogarchiv entdeckt. Laut dem Blogarchiv begann er auf der Domain erst 2012 zu bloggen. OK, dann existiert die Domain bereits seit 2011, was mir der Check bei der Wayback Machine ausspuckte.

Leider bloggte Tino etwas unregelmässig und machte hin und wieder eine Pause. Wahrscheinlich hat es einen triftigen Grund und hat etwas mit Privatem zu tun. Wie das manchmal so ist bei den Bloggern. Privatleben geht nun mal vor und so habe ich es auch hand, bemühe mich dennoch, regulär zu schreiben.

Nun zurück zum Blog von Tino und auf der Startseite fand ich weitere Inhalte wie Videos, Kategorien, letzte Kommentare, beliebte Artikel, die kleine Blogrolle im Footer, Verlinkungen zu den Blogverzeichnissen, in denen das Blog Kinder-malstube.de gelistet ist. Die Blogartikel sind bebildert, beinhalten Social Media Buttons und eine kleine, aber feine Authoren-Box, wo man ein paar Infos des Blogbetreibers entnehmen kann.

Kommentare werden auf eine herkömmliche Art und Weise abgegeben und man wird als Kommentator mit einem DoFollow-Link belohnt, was ich sehr begrüsse. Nun gelangen wir zu den Zeilen, wo ich mich in den SEO-Stats von Kinder-malstube.de umschaue. Eine Alexa-Box hat der Timo bereits eingebunden, aber ich gucke mal nach den aktuellen Werten in meiner Firefox-Alexa-Bar nach.

Somit besitzt die Blogstartseite einen Pagerank von 2 und einen AlexaRank von 14.9 Mio. Bei dem AlexaRank lässt sich garantiert noch einiges erreichen. Dazu müsste man etwas regelmässiger bloggen und der Alexa kommt dann von alleine.

Somit beende ich diesen Artikel und frage euch.

  • Wie findet ihr das Blog von Tino, kennt ihr es?
  • Betreibt ihr selbst ein Blog oder eine statische Webseite?

by Alexander Liebrecht

Series Navigation<< OpenandFree.de in der VorstellungBlogkollektiv.net in der Vorstellung >>

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg