Createsomfing - Webdesign, Tutorials und mehr

Teile den Blogpost mit deinen Freunden 🙂

Ich bin dafür bekannt, dass ich nachts blogge und wenn man dabei ausgeruht ist, ist es meines Empfindens nach die beste Zeit zum Blogging. Die Leserschaft meines Blogs weiss auch, dass hier in unregelmässigen Zeitabständen andere Internetprojekte, Blogs, Portale und Webseiten vorgestellt werden. In diesem Artikel geht es um ein deutschsprachiges Blog unter Createsomfing.com. Maik Mohl ist der Betreiber der erwähnten Blogdomain und die ersten Artikel datieren sich auf den Monat Mai 2008. Es ist somit auch das ungefähr durchschnittliche Alter eines Blogs in der Blogosphere hierzulande. Das hauptsächliche Konzept von Createsomfing.com umfasst solche Themenbereiche wie professionelles Webdesign(Photoshop + Videotutorials), Themen aus Web 2.0 und alltäglichem Geschehen im Internet. Aber auch Blogparaden, eigene Gewinnspiele und Webmaster-Tipps sowie Tricks nahmen in der Zwischenzeit einen Platz im Blog von Maik ein.

Blog Createsomfing.comSobald man auf die Startseite von Createsomfing gelangt, werden einem Besucher 10 Artikelanleser angezeigt und wenn man mehr wissen will, drückt man auf den Link “Weiterlesen” und wechselt zu dem eigentlichen Bericht. Wenn es sich bei einem der Blogposts um ein Videotutorial handelt, so wird auch das Video in dem Artikelanleser sichtbar. Dadurch bekommt ein Blogbesucher Lust auf mehr. Die rechts positionierte Blogsidebar bietet weitere Details, um zu den internen Bloginhalten – vor allem schneller – zu gelangen. Man kann das Blogarchiv ansehen, sich zu den Blogkategorien durchklicken oder einfach einen der aktuellen Blogartikel finden. Des Weiteren dient die Vielfalt der Tags unter den Artikeln sowohl einer besseren internen Verlinkung im Blog als auch einem schnelleren Auffinden der Inhalte, welche einem ähnlichen Thema gewidmet sind. Fakt von Createsomfing ist, dass die meisten Themen im Blog, nach dem Tagging gesehen, die Sektoren Photoshop, Tutorials und Gewinnspiele beanspruchen. Das gehört in meinen Augen ganz klar zum Hauptkonzept des Blogs.

Abschliessend möchte ich auf das aktuelle Gewinnspiel hinweisen. Es gibt wie schon in der Blogosphere fast üblich eine Reihe verschiedener Teilnahmemöglichkeiten und Preise im Wert von über 1000 Euro zu gewinnen. Als Hauptteilnahmeregel muss man eine aktuelle Geschichte oder eine aus früheren Zeiten bzgl. kommender Feiertage bloggen. Damit sind Advent, Weihnachten und Neujahr gemeint. Detaillierte Teilnahmeregeln sind dem verlinkten Artikel zu entnehmen. In Zeiten des Social Webs halten sehr viele Blogger, mich einschliesslich, eine Menge von den Accounts bei Twitter und Facebook. Darauf bezogen, twittert und facebookt der Maik in den dementsprechenden Timelines.

Meine persönliche Erfahrung mit Createsomfing war eine Bannererstellung zu meiner Zufriedenheit. Diesen 125×125 Banner werde ich ab sofort bei allen Werbemöglichkeiten auf anderen Blogs einsetzen. An dieser Stelle danke ich dem Maik und wünsche ihm mit seinem Tutorial-Blog eine Menge Neuleser und eine zahlreiche Blogbesucherschaft ;-).

Kennt ihr das Blog von Createsomfing und/oder habt ihr dort schon mal kommentiert bzw. einfach mal einen Besucht abgestattet? Eure Ansichten, Meinungen etc. lese ich gerne in den Kommentaren.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

6 Comments
  1. Hi Alex,

    danke für die tolle Vorstellung von meinem Blog bei Dir. Die Bannererstellung für dich hat echt Spass gemacht.

    Wünsche Dir und deinen Bloglesern eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit.

    Viele Grüsse
    Maik

  2. Hallo Maik,
    das gilt ganz meinerseits und Danke! Und wenn du durch diesen Bericht ein paar Anfragen bekommen solltest, hat es noch mehr gebracht;-) Grüsse und einen schönen Ausklang des Abends an diesem 2.Advent!

  3. Hallo Alex,

    den für dich erstellten Banner wird ich gern mal sehen, ist der denn schon irgendwo eingebunden?

  4. Hallo Toni,
    der Banner sollte auf einem der Blogs auftauchen, nachdem ich dort bei einer Aktion etwas Glück hatte. Bisher wurde der Banner noch nicht eingebunden. Ich müsste mal kurz die Bloggerin dort anschreiben. Es ist ein 125×125 Pixel Banner und durch dieses Format ist es optimal für Blog-Werbung. Ich kann es auch hier nochmals einbinden…

  5. Kenne createsomfing schon seit Anfang an und habe durch die Tutorials schon einiges gelernt. Finde den Blog super, leider muss man manchmal einige Zeit auf einen neuen Beitrag warten. 🙁

  6. Hi Philipp,
    das freut mich, dass dir der genannte Blogbetrieb ebenfalls bekannt ist. Nun ja, wie das oft bei uns Bloggern so ist, regelmässig zu bloggen, ist schon nicht wirklich einfach ;-). Ich habe immer gesagt, dass man mit einem Artikel/Tag ganz gut fahren kann, aber diesen einen Artikel täglich zu publizieren, ist nicht immer realisierbar.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg