Was ist ein Earthbrowser?

Was es nicht alles gibt, habe ich mir gedacht, als ich eine externe mehrsprachige Software mit den Daten und Fakten sowie Prognosen über unsere Erde entdeckt habe. Es ist nämlich ein Earthbrowser in der Version 3.1.1 und im Screenshot rechts seht ihr, was ich damit nun genau zu meinen mag.  Die ganzen aufgerufenen Fenster im Browser ist erst ein Teil dessen, was man dort earthbrowser_startseitealles einstellen kann.

Diese externe, in meinen Augen ziemlich langsame Anwendung, kann man unbeschwert und unkompliziert auf der Seite des oben genannten Anbieters herunterladen und zahlreiche für einen Nutzer relevante Optionen vor der eigentlichen Tool-Erkundung treffen.  Die Anwendung mag vielleicht informativ sein und erlaubt den einen oder den anderen Einblick in die Fakten dieser Erde aus den Bereichen wie

Wetter

Geografie

Panoramio-Fotos

Vulkane

tektonische Platten

Standortsuche

Länderinfos ala Wikipedia-Art.  Aber die Performance dieser Web-Application könnte durchaus etwas besser ausfallen, meiner Ansicht nach.earthbrowser_wetter_chur_schweiz Wenn man einen Standort entdeckt hat und in Gelb der Ort mit der Ortszeit kurz einblendet, wird auch das Wetter rechts oben im Earthbrowser angezeigt. Die Einzeldaten dafür  wie Niederschlag, Wolken tec., kann man auch aktivieren oder deaktivieren. Links mal ein Beispiel für die Wetterprognose.

Leider ist die Performance dieser Software um Einges lahmer als Google Anwendugen, so dass ich auch mit meinem leistungsfähigen Notebook(Acer Aspire 1 Tb HDD, 1 Gb Grafik und 4 Gb RAM) keinen Gefallen an dem Arbeiten mit dem Tool finden konnte. Ich habe derzeit eine DSL-Leitung mit 5 Mb/s, wobei es wohl beim Arbeiten zum Datenabgleich via Internet kommt, denke ich mir mal. Zudem wird es im englischsprachigen PDF-Handbuch zu Earthbrowser erwähnt, dass eine Internetverbindung beim Einsatz der Software empfohlen wird.

Wenn man den Browser heruntergeladen hat, hat man im Endeffekt mit einer kostenloser Shareware-Version zu tun. Die kostenpflichtige Version kosten den potentiellen Anwender dann 29,95 $. Vorteile dabei sind zwei Jahre lang Software-Upgrades sowie Support. Über den Earthbrowser steht in der Beschreibung, dass es ein 3-D-Modell der Erde ist, aber bei weitem nicht so performance-stark wie etwa Google Earth oder Google Maps. Beim Dowloaden der Software wird auch AdobeAir automatisch mitinstalliert.

  • Was haltet ihr von dem Earthbrowser und ähnlichen Anwendungen?
  • Habt ihr eure eigenen Erfahrungen mit Earthbrowser bereits machen können?

by Alexander Liebrecht

37j, Blogger, Webmaster, Betreiber von Foren, Wikis, Projektverwaltungsprojekten mit JIRA, Bitbucket, Confluence, OpenProject, Phabricator und Gitlab Server. Ich finde einen grossen Gefallen an der gegenseitigen Vernetzung und dem Netzwerken mit den zahlreichen BloggerInnen. Ich mache bei Blogparaden mit, promote diese und halte meine Stammleserschaft auf dem Laufenden. Dieses Internetblogger.de-Blog stellt eine Kombination aus Blog und CMS-Shop dar. Im Shop findest du einige CMS-Produkte, die du bestellen kannst.

--------------------------------
Kontakt:
Alexander Liebrecht Internet Services
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Telegram Web: +49 152-05854957
Mail: alexanderliebrecht@internetblogger.de

-------------------------------
Portfolio:
Blog >> INTERNETBLOGGER.DE
Forum >> Zum CMS-Forum
Bolt Service Webseite>> Zum Bolt CMS Service Projekt
Confluence Server >> ZUR APP

Comments (3)

  • Das installiere ich mir heute Abend mal. Das hört sich nach einem riesen Spaß und einer Entdeckungsreise an.

    Antworten
  • Man kan damit schon einiges anstellen, wie ich bereits erkannt habe. Ausprobieren lohnt sich wohl auf jeden Fall. Erstens hat der Browser mit Google nichts zu tun, falls es fuer einen Anwender wichtig ist.

    Zweitens liefert es eigene Ergebnisse zu verschiedenen Daten, auch ueber den eigenen Wohnort. Das Interfaca basiert auf AdobeAir–>dazu hatte ich im Text einen Link integriert. Der Browser läuft etwas langsam, hast du es auch bemerkt vielleicht?

    Antworten
  • Pingback:Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
Optimized with PageSpeed Ninja