Blogsuchmaschine BlogCosmos

Ausserhalb von Technorati, der Suchmaschine für weltweite Blogs und Weblogs tut sich im Web in der Richtung doch noch etwas und ich entdeckte im Netznews-Blog einen bereits älteren Artikel über seinerseits erwähnte neue Blogsuchmaschine Blogcosmos. Wenn sich jemand fragt, warum ich das erst jetzt erwähne, weil es vielleicht nichts Neues ist, habe ich eine Antwort parat.

Zu dem Zeitpunkt, Anfang September 2008, bin ich  beruflicherseits in die Schweiz gegangen und mein Blog stand so gut wie leer. Nun versuche ich, mich so langsam in dem Verpassten einzulesen usw. Aber zurück zu Blogcosmos. Als erstes, wie ich das hier bei der Vorstellung neuer Internetprojekte handhabe, seht ihr links etwas tiefer einen Startseitenscreenshot von Blogcosmos. Die Aufmachung ist sehr schlicht gestaltet, aber interessieren tun mich in Wirklichkeit die Anzahl der Suchergebnisse und überhaupt, was haben diese einem Suchenden zu bieten?  Meine Blogdomain habe ich dort angemeldet, aber noch fand ich keine neuen Ergebnisse von Internetblogger.de. Dann habe ich weiter experimentiert und nahm dafür spezifische Begriffe wie Blogger(15147 Ergebnisse), Bloggen(9931 Suchtreffer), Blog(85411 Treffer), Blogmarketing(64 Treffer).

In der selben Reihenfolge der Suchtreffer-Vergleich aus Google Blogsearch:

Blogger (>5,8 Mio.)

Bloggen (ca. 1,6 Mio)

Blog  (ca. 1,8 Mio)

Blogmarketing(143 Tsd.)

Solch ein immenser Unterschied überrascht mich wohl kaum.

Die Ausgabe der Suchtreffer ist ohne den grossen Schnickschnack gestaltet und sieht wie unten dargestellt aus, wobei über den Suchtreffern immer 3 Blogs, in denen eine gesuchter Begriff am meisten vorkommt, angezeigt werden. Diese Schlichtheit und Einfachheit sowie eine gute Übersicht könnte mir als einem Blogger gefallen. So lassen sich aber auch die Suchergebnisse besser durchsehen. blogcosmos_suchergebnisse

Der gesuchte Begriff wird dann gelb markiert und darunter befinden sich themenrelevante Tags. Die Suche selbst kann entweder nach Datum oder Relevanz erfolgen, was einem etwas mehr Spielraum bietet. Eigentlich nutze ich derzeit  Blogsearch in Google, aber für Abwechslung sind externe Blogsuchmaschinen wie Technorati, Icerocket(englischsprachig) und andere nicht weniger geeignet und bestens geschaffen. Blogcosmos befindet sich derzeit in der Betaphase und was erwartet uns nun in der Alphaphase? Darauf und dass meine Blogdomain dort eben vertreten sein wird,  kann man nur gespannt sein.

Wie sieht es mit euch aus? Blogcosmos dürfte den meisten inzwischen wohl bekannt sein. Habt ihr euer Blog dort  vielleicht eingetragen oder denkt darüber nach?

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

9 Comments
  1. Cooler Tipp -> Danke!

    Ich kannte diese Suchmaschine noch gar nicht und habe mich gleich mal eingetragen. Schaden kann es ja nicht (ist deutsch und für Blogs ja auch themenrelevant) und wenn es hin und wieder den ein oder anderen Besucher bringt, wäre das doch toll. Im schlimmsten Falle wird das Projekt irgendwann eingestampft, aber dann haben wir auch nichts verloren, außer die zwei Sekunden um uns anzumelden. Und wer weiß, vielleicht setzt diese Suchmaschine sich ja doch noch durch. Wünschenswert finde ich das auf jeden Fall.

  2. Ich bin von solchen Blogsuchmaschinen eigentlich immer enttäuscht worden. Sei es nun irgend eine Noname-Suche oder sogar die Google Blog Search: überall werden meist unpassende Blogs angezeigt, oder sogar Seiten, die überhaupt keine Blogs sind. So finden sich in so manchen Suchergebnissen bei mir immer vermehrt News-Portale mit Kommentar-Funktion, bei der man sich anmelden muss, o.ä…

  3. @ Crazy Girl,
    ja gerne geschehen Tanja. Blogsuchmaschinen als solches kann man auch als Google-Nutzer inklusive Blogsearch, dennoch hin und wieder nutzen. Oft stoesst man auch auf interessante Blogs, finde ich persoenlich.

    Mein Blog ist dort ebenso angemeldet worden, aber zu Internetblogger.de finde ich leider nur ein paar Suchtreffer.

    @Yiim,
    ja, als ich diesen Beitrag verfasst habe, liess ich die Blogsuche bei Blogcosmos ebenso ueber mich ergehen;). Hoffentlich wird der Suchindex von Blogcosmos so nach und nach immer groesser und themenrelevanter..

    @Peter,
    ich habe mir mal erlaubt, deinen Impressum-Namen aus dem deinerseits verlinkten Blog hier zu verwenden, das das Plugin Keyword-Luv nur in dieser Form Name@Keyword angewandt werden darf. Bist du der Peter vom Blog Schocker Blogger? Sage mir bitte Bescheid, wenn es nicht stimmen soll. Gemacht habe ich es, weil ich keine reinen SEO-Comments in meinem Blog dulde.
    Zu deinem Comment nun:
    Ja, es gibt unzaehlige Blogsuchmaschinen mittlerweile und mich interessiert, welche du persoenlich nutzt? Meine Favoriten sind nachwievor Technorati und Google Blogsearch.

  4. Ich habe schon vor etwa drei Wochen einige Blogs in Blogcosmos eingetragen.

    Es erschien die Meldung, Freischaltung drei bis sieben Tage.

    Bisher wurde dort kein von mir eingetragener Blog gelistet.

    Kann es sein, dass Blogcosmos nicht alle Blogs aufnehmen? Auch wenn es ganz normale Blogs sind …

  5. @Internetblog,
    mein Blog ist bisher ebenso dort nicht mit den Unterseiten vertreten. Woran es liegt, kann ich so pauschal nicht sagen. Wenn bei Blogcosmos schon so eine Aufnahmefunktion miteingebaut ist, dann waere es doch sinnvoll, alle gepflegte Blogs aufzunehmen.

  6. Habe meinen Blog heute auch bei Blogcosmos eingetragen. Mal abwarten wielange es dauert bis er freigeschaltet wird. Ob ein Eintrag bei einen dieser “Suchmaschinen” wirklich mehr Traffic bringt , das bezweifel ich allerdings.

  7. @Olli,
    mir ist im Laufe der letzten 2 Jahre auch bewusst geworden, dass aus den Blogsuchmaschinen und vielen Blogverzeichnissen doch kaum was an Traffic abzugewinnen sei, aber naja, es ging mir bei der Eintragung wohl eher mehr und eine einfache Listung des Blogs.

    Soeben habe ich diese Blogdomain bei Blogcosmos gecheckt und fand nur 5 alte Suchtreffer, was nun mal sehr sehr schwach ist.

    Technorati hat sowieso alle Blogger enttäuscht, nachdem dort alles geändert wurde. Technorati besuche ich fast nicht mehr. Falls du Lust hast, schau dich noch bei Wikio um.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg