Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag.

Bei diesem Beitrag fällt der Begriff die Verwaltung und das Management eigener Projekte online. Das bedeutet aber auch, dass man innerhalb eines Unternehmens solche Onlineprojekte mit mehreren Personen beziehungsweise Angestellten an jedem beliebigen Ort, wo es einen Internetzugang gibt, verwalten kann. Die webbasierte Software für Projektmanagement macht es möglich, eine Projektplanung online zu verwalten.

Dieses Webservice von Projektplace ist in 6 Spachen verfügbar und ermöglicht sogar 3 kostenlose Mitglieder bei einem der 3 Produktangebote. 80000 aktive Nutzer und die Etablierung auf dem europäischen Markt sprechen dabei für sich. Als Nutzer bekommt man auch die ganze Unterstützung seitens Projektplace und zwar sind darunter solche Aspekte wie:

Verwaltung von

Dokumenten

Meetings

das Planen von Aufgaben

andere Service-Dienste

In meinen Augen ist die Projektplanung für Unternehmen und auch für kleine Gewerbetreibende ein nicht zu unterschätzender Punkt bei der Bewältigung von Onlineprojekten. Man kann sich auch etliche Infos über diese Projektplanungssoftwarein den verfügbaren Onlinevideo über dieses Produkt entnehmen.

In der neusten Pressemitteilung vom Januar 2009 konnte ich lesen, dass der Anbieter dieser Software für Projektplanung einen Wachstum zu verzeichnen hatte. Das spiegelt sich derzeit in 2000 neuen Mitgliedern in der Woche wider. 10-jährige Erfahrungen des Unternehmens Projektplace im Bereich des Online-Verwaltungstools sind ebenso ein Zeichen für den Erfolg beim Anbieten dieses Services.

Bei Projektplace unterscheidet man zwischen verschiedenen Produkten, wobei die Anzahl der Projekte eine Rolle spielt. Darunter möchte ich noch erwähnen wie die Produktaufteilung im Einzelnen ist.

Einzelne Projekte

Projektplace free

– Gratis-Nutzung

– 3 Mitglieder kostenlos

Projektplace flex

– 19,50 Euro pro Mitglied/Monat

– zusätzliche Zusatzmodule

Unbegrenzte Anzahl der Projekte

Projektplace FlatRate

– unbegrenzte Projekte

– 6 Zusatzmodule

– der Preis muss angefordert werden

– ideal für Firmen und Unternehmen

Projektplace kann zahlreiche kooperative Partner nachweisen und verfügt somit über bestehende Referenzen. Gibt es auch kritische Punkte an dieser webbasierten Projektmanagementsoftware? Ich würde sagen, dass ich keine auf den ersten Blick erkennen konnte. Sicherlich ist die Software für Privatanwender weniger hilfreich oder von Bedarf ist. Allerdings dürften sich Unternehmen und Firmen dafür interessieren. Letztendlich ist es auch dafür entwickelt worden.


  • Was haltet ihr eigentlich vom ganzen Projektmanagement online?
  • Würdet ihr im Falle des eigenen Unternehmens die oben genannte Produkte nutzen?

by Alexander Liebrecht



Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

COMMENTS (4)

  • Fab

    Hi Alexander,

    Kurze Frage: Lust auf einen neuen Ipod? 😉

    Hab gerade eine Verlosung auf meinem Blog gestartet hast du Lust mitzumachen? Weil machen noch nicht viele mit, brauche noch ein paar Teilnehmer…
    Würde mich echt super freuen, ansonsten falls dieser Kommentar unerwünscht ist lösch mich einfach wieder 🙂
    Danke!
    Grüße aus Würzburg

  • Alex

    @Yiim,
    ich sehe diesen Dienst ebenso nur aus einem Bedarf heraus als nuetzlich. Wenn man ein einfacher Webmaster beziehungsweise Blogger ist, wuerde man hoechstwahrscheinlich darauf nicht zurueckgreifen.

    @Fab,
    Danke fuer den Hinweis zu deinem Gewinnspiel, wobei ich es mir noch genauer anschauen werde und gegebenenfalls darueber berichten;).

    @MillionMaker,
    Damit hast du, nehme ich mal stark an, einen neuen Service aus diesem Bereich fuer dich entdeckt?

Write Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CART

CMS-Produkte und Webseitenerstellung via Bolt CMS ab 150-500 EUR inkl. MwSt. Ausblenden

X