5 Amazon-Gutscheine abzustauben

Mein letztes eigenes Gewinnspiel fand im letzten Jahr statt und dabei gab es einiges zu gewinnen und es wurde viel gebloggt, getwittert und auch sonst war ich mit der Resonanz zufrieden. Inzwischen habe ich das Geschehen der Blogger-Gewinnspiele nicht wirklich aus den Augen gelassen, machte bei einigen mit, habe auch euch über diese begehrten Blog-Veranstaltungen in Kenntnis gesetzt. Jetzt bin ich wieder an der Reihe und veranstalte ein Amazon-Gutscheine-Gewinnspiel mit der freundlichen Unterstützung eines weiteren Sponsors, welcher unter Gutschein-codes-de präsent ist. Nun zu wissende Fakten zu diesem Internetblogger-de-Ereignis.

Gewinnspiel-Details:

  • als Preise gelten 5 Amazon-Gutscheine a 20 Euro im Gesamtwert von 100 Euro
  • das Datum des Gewinnspiel-Beginns ist 3.10.2010 00:00
  • Ende des Gewinnspiels ist 31.10.2010 24:00
  • Amazon-Gutscheine werden per eMail versendet
  • Verlosung erfolgt über Random.org, deren Zufallsgenerator

Teilnahme-Regeln zum Gewinnspiel

  1. über dieses Gewinnspiel in eurem Blog berichten (min. 50 Wörter)  –>Pflichtteilnahmeregel
  2. diesen Beitrag verlinken
  3. über Twitter und/oder Facebook darüber posten(dazu bitte das ReTweet-Button und/oder „Gefällt mir“-Button verwenden)

Das wäre alles und wenn jemand einige der Social Vote-Buttons unter dem Artikel anklicken möchte, nur zu. Dafür wäre ich euch sehr dankbar. Nachdem ihr teilgenommen habt, schreibt in den Kommentaren in welcher Art und Weise ihr mitgemacht habt. Aber auch die Trackbacks sowie wordpress-eigene Pingbacks kommen bei Internetblogger.de so gut wie immer durch, wobei ihr über etwas Geduld verfügen solltet, da ich das Ganze zeitnah moderieren muss.

Falls ihr sehr sehr ungeduldig seid, tragt den Link zu eurem Gewinnspiel-Artikel manuell in dem Kommentar ein. Den Rest erledige ich selbst. Der Kommentar-Bereich von Internetblogger.de ist sogar ideal für solche Teilnahme-Regeln, indem ihr einfach euren Twitter-Account verlinkt und den letzten Blogartikel via CommentLuv verlinkt. Dann hätten wir alle eure Gewinnspiel-Aktivitäten fast beisammen. Bei Facebook verkehre ich ziemlich oft.

Nun komme ich zum Schluss und bedanke mich vom Herzen bei meinem Sponsor dem Internetauftritt für Schnäppchen und Gutscheine namens Gutschein-Codes.de. Dieser sponsorte 3 Gutscheine und ich legte 2 oben drauf, da ich auch weiss, wie sehr diese beliebt sind. Wenn ihr also nach einem exklusiven Zalando Gutschein, OTTO Gutscheincode oder Dell Gutschein sucht, dann schaut dort vorbei. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spass und Erfolg beim Mitmachen. Fragen und Äusserungen dazu, auch ohne Teilnahme, nehme ich via Kommentar gerne entgegen.

by Alexander Liebrecht

Alexander

Ich bin 33j. jung, befasse mich mit dem Blogging, dem Webmastern und bin in den bekannten Social Networks wie Twitter, Facebook und Google+ aktiv. Weitere Blogs von mir sind solche wie Liebrecht.cc und Wpzweinull.ch. Ansonsten treibe ich gerne Sport und fotografiere gelegentlich mit meiner Canon-Kamera.

155 Comments

  1. Pingback: Sebastian K.
  2. Pingback: Anastasia Terzieva
  3. Pingback: Susi
  4. Pingback: Leila
  5. Pingback: Monika Buchmann
  6. Pingback: Monika Buchmann
  7. Pingback: Lessa
  8. Hi Alex, also ich habe auch bereits mit Gutschein-Codes einige Gewinnspiele veranstaltet. Ich finde das läuft immer ohne Probleme ab. Hatte mit anderen schon probleme das die Gutscheine an die Gewinner nicht ausgeliefert wurden.

    Aber wie gesagt Gutschein-Codes da gibts nur positives zu berichten.

    Der Ziel solcher Aktionen ist wahrscheinlich allen bekannt 🙂
    BaHo kürzlich veröffentlicht…Swedish House Mafia – Miami 2 IbizaMy Profile

  9. @Leila,
    dafür auch mein Dank, aber wenn du eine gültige und komplette Teilnahme abliefern möchtest, muss ein Kurzartikel mit mindestens 50 Wörtern her. Das war nämlich die einzige Pflicht-Teilnahmeregel. Alles andere ist doch viel zu einfach 😉 Die Buttons zum ReTweet und fürs Liken sind im Artikel enthalten und in Sekundenschnelle verwendbar. Ok, überlege es dir nochmal.

    @Gafi1,
    vielen Dank auch für deine Teilnahme und ich habe die Teilnehmerliste somit vervollständigt.

    @BaHo,
    hey, ja also, dass die Gutscheine nicht ausgeliefert werden können, kann hier auch kaum eintreffen, denn ich diese vor dem Gewinnspiel-Anfang bekommen habe ;-). Aber jetzt weiss ich um so genauer, dass Gutschein-Codes ein ernstzunehmender und schätzender Sponsor ist. Hinter meinen beiden Gutscheinen stehe ich selbst als Person und diese werden garantiert überreicht!

    @Steffi aka Topeka,
    Danke für die Korrektur deines Artikels. Ich habe es mir soeben angeschaut und es geht in Ordnung.

    @Diana,
    die Teilnahme mit deinem Blogartikel gilt, aber den Tweet konnte ich nicht sehen, weil deine Tweet-Updates geschützt sind. Es ist nicht schlimm, da nur der Artikel zu der Pflicht-Teilnahmeregel gehört. Alles Andere mich Erfreuliche war auf Wunsch.

  10. Pingback: Chaosweib
  11. Pingback: Erik Krämer
  12. Pingback: yukiko
  13. Pingback: Maria Müller
  14. Pingback: Rambazamba
  15. @all,
    heute zur Mitternacht 24:00 endet diese Aktion und ich werde morgen nach dem beruflichen Alltag die Auswertung und Verlosung machen. Derzeit zähle ich 49 gültige Teilnahmen, aber ich werde noch alle Trackbacks hier genauer nachzählen. Wie ihr bereits wisst, kommen bei der Verlosung nur richtig verlinkte Blogartikel in Frage. Für alle anderen Aktivitäten wie Twitter, Facebook und Co. bin ich euch selbstverständlich dankbar und weiss es auch zu schätzen.

    Demnach wünsche ich allen Teilnehmern viel Glück bei der Verlosung via Random.org.

  16. Pingback: Hermine
  17. Pingback: Internetcheck
  18. Hallo,

    ich möchte ebenfalls am Gewinnspiel teilnehmen, da ich derzeit Amazon Gutscheine besonders gut gebrauchen kann. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, habe ich auf meinem Blog einen Beitrag zum Gewinnspiel verfasst und auf Twitter einen Tweet publiziert.

    Link zum Blogbeitrag: http://internetcheck.wordpress.com/2010/10/31/amazon-gewinnspiel-auf-internetblogger/

    Link zum Tweet: http://twitter.com/IntercheckBlog/status/29286895874

    Mit freundlichen Grüßen

    Internetcheck

  19. Pingback: Anna
  20. Pingback: Katja E.
  21. Pingback: Angelina
  22. Pingback: Alex R.
  23. Hallo Leute,
    ich danke allen weiteren Teilnehmern, welche seit meinem letzten Kommentar zu dieser Aktion dazugekommen sind. Alle Links sind notiert und die Blogartikel soweit sogut überprüft. Derzeit zähle ich 55 Teilnahmen, wobei eine ausführliche Überprüfung der Teilnahmen und die eigentliche Verlosung mache ich dann doch lieber auf den frischen Kopf am Montag am späten Nachmittag.

    @Stefanie vom Kommentar mit der Nr. 74. Ich habe dich via Tweet angeschrieben, da deinerseits zur der Erfüllung der Teilnahmeregeln noch ein Artikel fehlt. Ich weiss nicht, ob du den Tweet schon gelesen hast bzw. dich jetzt online befindest. Es ist natürlich schade, wenn du offline bist und davon nichts weiss. Zaubern kann ich leider nicht ;-).

    @Lena,
    du würdest demnach noch 5 min Zeit für die Teilnahmen haben. Ansonsten mache dir nichts draus. Die nächste Aktion meinerseits wird nicht lange auf sich warten.

    Mit diesen Zeilen werde ich abschliessen, da es gleich Mitternacht und somit das Ende des Gewinnspiels sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax

CommentLuv badge