Der Handel mit Kryptowährungen nimmt in letzter Zeit einen immer größeren Stellenwert in der Gesellschaft ein. Insbesondere junge Leute entscheiden sich zunehmend dazu, mit Kryptowährung zu handeln und dadurch Geld zu verdienen. Vielen kann die Arbeit rund um den Handel dabei zu viel werden, weshalb sie auf automatisierte Programme setzen.

Der Markt ist zu schnell

Bei derartigen Programmen handelt eine künstliche Intelligenz mit den eigenen Kryptowährungen. Diese künstliche Intelligenz ist meistens darauf ausgelegt, den größtmöglichen Profit einzufahren. Sie arbeitet also ein bestimmten Code ab, der dazu geschrieben wurde, Profite zu generieren.

Sinnvoll ist das nun aus dem Grund, als dass der Markt bei den meisten Kryptowährungen extrem volatil ist. Das bedeutet ganz einfach, dass innerhalb von wenigen Sekunden mehrere Prozentpunkte des Wertes des Bitcoins fluktuieren können. Wenn man also kurze Markterhebungen ausnutzen möchte, fällt das als normaler Mensch ziemlich schwer, die Software kann jedoch in derartigen extrem kurzen Zeitabständen arbeiten.

Der Bitcoin hat keinen inneren Wert

Bei Aktien, Unternehmen und ähnliche Finanzprodukten weisen diese einen inneren Wert auf. Beim Bitcoin gibt es einen solchen nicht, es gibt keinen Grund, weshalb er nicht von der einen auf die nächste Sekunde auf einen Wert von Null fallen sollte. Folglich sind es nur die Hoffnungen der Investoren, die den Wert des Bitcoins oben halten. Das macht es extrem schwer, Aussagen darüber zu treffen, ob der Wert dieses Coins in Zukunft zunehmen wird oder nicht. Damit man den extrem problematischen Markt also nicht selbst überblicken muss, überlassen viele diese Aufgabe der Software.

Der Code wird von Experten geschrieben

Der Code für das jeweilige Computer Crypto Trading stammt also von Experten, die zahlreiche Parameter in die Aktionen der Software mit einfließen lassen. Folglich schafft es der Computer, immer viel mehr Parameter zu überwachen, als es der Mensch jemals könnte.

Den richtigen Anbieter finden

Von hoher Bedeutung ist zu guter Letzt, dass man den richtigen Anbieter für eine solche Software finden muss. Dabei sollte er die folgenden Aspekte erfüllen:

  • Das Programm sollte meistens Profite generieren
  • Experten sollten das Programm geschrieben haben
  • Der Code sollte einwandfrei laufen
  • Bestenfalls sollte die KI bereits längere Zeit existieren

So gibt es zahlreiche Hersteller von derartigen Programmen, der Anbieter der Cryptocurrency Trading Software Bitcoin Code ist einer von vielen.

Fazit

Tatsächlich kann es clever sein, den Handel rund um Bitcoins oder weiteren Kryptos einfach einem Programm zu überlassen. Wenn man ein ordentliches Programm für sich selbst gefunden hat, das gute Renditen einfährt, kann man sich darüber freuen und es laufen lassen.

 

Von internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung Lothar Flügel-Falter Am Plan 8 09380 Thalheim 00491636829100 www.fluegel-falter.de lothar@fluegel-falter.de USt-ID-Nr.: DE 272665902

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.