Onlinemarketing

Ein professionelles Inbound Marketing bietet Unternehmen die Chance, von vielfältigen Vorteilen zu profitieren. Diese Marketing-Disziplin zeichnet sich dadurch aus, dass sie sich erlaubnisbasiert, kosteneffizient, kundenbezogen und zeitgemäß gestaltet.

Im Gegensatz zu dem herkömmlichen Outbound Marketing stellt die Inbound-Variante keine Einbahnstraße dar, sondern konzentriert sich auf einen gegenseitigen Austausch, von dem sowohl Unternehmen als auch Kunden profitieren.

Unternehmen aufgepasst: Das Erfolgskonzept

Unternehmen, die nicht länger ungewollte Botschaften versenden, sondern hochwertige Inhalte bieten, welche die potentiellen Kunden wirklich interessieren, schaffen nachhaltige und stabile Kundenbeziehungen. Klassische Inbound Marketing Beispiele bestehen dabei in dem Betreiben von Blogs oder der Erstellung von E-Books und Whitepapers.

Rückläufiger Erfolg des Outbound Marketings

Bereits seit einigen Jahren steigt die Anzahl der Webebotschaften, denen Verbraucher tagtäglich ausgesetzt sind, stetig an. Daher kann mit diesen heutzutage nur noch wenig Aufmerksamkeit geweckt werden. Studien konnten bereits belegen, dass mehr als 80 Prozent der Nutzer unpassende und uninteressante digitale Werbung umgehend wegklicken.

Bei den klassischen Outbound-Maßnahmen lässt sich dadurch ein rückläufiger Return on Investment beobachten. Daher ist es für den langfristigen Unternehmenserfolg wichtig, neue Wege im Marketing einzuschlagen, um nicht länger ein unverhältnismäßig hohes Budget in Werbemaßnahmen zu investieren, die zu unbefriedigenden Ergebnissen führen.

Heutzutage geht es darum, auf Botschaften zu setzen, die für die Zielgruppe einen Mehrwert bedeuten. Das Inbound Marketing tut genau dies und setzt dabei den Kunden, seine Bedürfnisse und Interessen in den Fokus.

Dadurch zeichnet sich das Inbound Marketing aus

Durch das Inbound Marketing werden der Zielgruppe genau die Inhalte geliefert, nach denen sie sucht. So werden die Veränderungen im Kaufverhalten, die sich über die vergangenen Jahre ergeben haben, berücksichtigt. Schließlich stellt das Internet heutzutage die wichtigste Quelle dar, wenn es um die Lösungssuche für bestimmte Problemstellungen geht.

Die potentiellen Kunden suchen also im Internet nach Möglichkeiten, um ihre Probleme zu lösen. Diese Lösungen werden durch Unternehmen, ihre Dienstleistungen und Produkte angeboten. Gelingt es Unternehmen, hochwertige Inhalte zur Verfügung zu stellen, welche für die Zielgruppe einen wirklichen Mehrwert bedeuten, stehen die Chancen äußerst gut, neue, qualitative Leads zu generieren und die Neukundengewinnung überaus erfolgreich zu gestalten.

Im Rahmen der Content-Strategie stehen dabei die Fragen, Wünsche und Bedürfnisse der Kunden und Interessenten stets im Mittelpunkt.

Der Erfolg des Inbound Marketings

Dass es sich bei dem Inbound Marketing um eine äußerst erfolgreiche Disziplin handelt, zeigen auch die entsprechenden Zahlen. Im Rahmen des Inbound Marketings gestaltet sich der Return on Investment rund dreifach so hoch, wie bei den klassischen Methoden des Outbound Marketings.

Dabei steht bei dem Inbound Marketing nicht nur ein einzelnes Format im Fokus, sondern Inhalt und Kontext. Die passende Form, um diese Inhalte anzubieten, ist stets von den Bedürfnissen und Vorlieben der Zielgruppe abhängig. Es gilt also herauszufinden, welche Inhalte die Zielgruppe wirklich interessieren, wodurch sich das Inbound Marketing durch einen stetigen Optimierungs- und Lernprozess auszeichnet.

Was bringt ein qualitativ hochwertiger Content?

content-marketing-mit-wordpress

Stellen Unternehmen nützlichen, qualitativ hochwertigen und relevanten Content bereit, gewinnen sie das Vertrauen ihrer Zielgruppe. Die Bereitschaft zum Dialog der potentiellen Kunden wird so maßgeblich gesteigert.

Anders, als bei dem Outbound Marketing, geht es somit nicht darum, erzwungenermaßen in dem Sichtfeld der Interessenten aufzutauchen, sondern dafür zu sorgen, dass diese freiwillig ihre Aufmerksamkeit auf das jeweilige Unternehmen und sein Angebot richten. Dabei ergibt sich außerdem der Vorteil, dass sich das Inbound Marketing nicht nur wesentlich nachhaltiger, sondern ebenfalls kostengünstiger als das Outbound Marketing gestaltet.

Nochmal zusammengefasst:

  • Ein Dialog mit dem Kunden
  • Freiwillige Aufmerksamkeit
  • Nachhaltiger
  • Kostengünstiger

Fazit

Das Inbound Marketing stellt für Unternehmen eine wichtige Kommunikationsmöglichkeit dar, die von den Kunden freiwillig angenommen wird und nicht auf nerviger Werbung basiert. Mit einem strategischen Inbound Marketing können Unternehmen ihren Umsatz erheblich steigern und das unter kostengünstigeren Bedingungen.

Von internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung Lothar Flügel-Falter Am Plan 8 09380 Thalheim 00491636829100 www.fluegel-falter.de lothar@fluegel-falter.de USt-ID-Nr.: DE 272665902

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.