Die Funktionen eines Schweißgerätes

Heutzutage ist ein gutes Schweißgerät unverzichtbar in einer modernen Werkstatt. Da sie viele nützliche Funktionen haben und für Reparaturen äußert praktisch sind, können auch Anfänger, die nicht unbedingt gelernte Fachleute sind, damit umgehen und profitieren.

In diesem Artikel erhält man nützliche Informationen über die Funktionen eines Schweißgerätes und weshalb es sich lohnt, sich selber für die Heimwerkstatt ein Schweißgerät zu kaufen. Wer weiß, vielleicht hat man bereits jetzt eine neue Idee für ein optimales Geburtstagsgeschenk.

Wofür benötigt man ein Schweißgerät?

Ein Schweißgerät lässt sich praktisch für sämtliche Reparaturen sowie neue Konstruktionen einsetzen. Dabei kann es immer hilfreich sein, wenn man so ein Gerät in seiner Werkstatt hat. Somit lässt es sich für die folgenden Anwendungen verwenden:

  • Reparatur eines Rohres: Wozu noch einen Klempner rufen?
  • Zum Auto reparieren: Gerade wer ein wenig Affinität hierfür hat, sollte sich ein Schweißgerät kaufen
  • Gegenstände an einander schweißen: Hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen
  • DIY-Deko aus Metall sowie auch Möbelstücke: So baut man sich selber Unikate für zu Hause
  • Reparaturen rund um das Haus, Maschinen oder Fahrzeuge

Welche Arten von Schweißgeräte gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Schweißgeräte. Alle besitzen hierbei unterschiedliche Funktionen sowie ihre Vor- und Nachteile:

Das MIG/MAG-Schweißgerät

Das MIG/MAG-Schweißgerät ist perfekt zum schweißen von Metallen geeignet. MIG bedeutet hierbei Metall-Inert-Gas und garantiert die Zuführung eines Schutzgases. Dabei isoliert es Schweißschmelze sowie Elektroden aus der Luft und schützt sie vor Oxidation.

MAG bedeutet wiederrum Metal-Activ-Gas, was eine chemische Reaktion mit dem Metall herbeiführt, um die Qualität der Schweißnaht zu beeinflussen.

Vorteile:

  • Saubere Schweißnaht
  • Perfekt für Anfänger
  • Wiegt nicht sehr viel
  • Ungiftiges Schutzgas
  • Unterschiedliche Metalle können verschweißt werden

Nachteile:

  • Das Gerät ist ein wenig unhandlich
  • Man benötigt einen Windschutz, um damit zu schweißen

Das WIG-Schweißgerät

Das WIG-Schweißgerät, auch Wolfram-Inertgas-Schweißen genannt, zählt mit zu den Lichtbogenschweißverfahren. Oftmals wird es zum Schweißen von Edelstahl, Stahl, Aluminium, Kupferlegierungen und Magnesium angewendet.

Vorteile:

  • Das Gerät erzeugt eine gute Schweißnaht
  • Keine Schlacke wird dadurch erzeugt
  • Perfekt für Leichtmetalle geeignet

Nachteile:

  • Es handelt sich hier um kein Anfängergerät
  • Keine hohe Betriebsgeschwindigkeit

Das Elektrodenschweißgerät

Dieses Schweißgerät wird hauptsächlich zum Schweißen von dünnem Metall angewendet. Allerdings kann man es auch universell verwenden für die unterschiedlichsten Arbeiten und Reparaturen. Oftmals handelt es sich hierbei um automatische oder halbautomatische Geräte. Da man das Elektrodenschweißgerät vielseitig verwenden kann, ist es in der Regel nicht so günstig, aber dafür sehr benutzerfreundlich.

Vorteile:

  • Das Gerät ist perfekt zum Schweißen von unterschiedlichen Metallen
  • Handlich und leicht zu tragen
  • Es kann auch draußen im Freien verwendet werden, demnach ist es auch etwas robuster
  • Vielseitig anwendbar, perfekt für die professionelle oder Heimwerkstatt

Nachteile:

  • Man benötigt ein wenig Übung, um damit umzugehen, danach ist es aber sehr benutzerfreundlich
  • Es entstehen ungesunde Dämpfe, am besten eine Maske beim Schweißen tragen
  • Nicht für legierte Stähle geeignet
  • Es entsteht ein wenig Schlacke

Fazit

Ein Schweißgerät ist im Großen und Ganzen eine prima Sache. Heutzutage befindet sich in quasi jeder Werkstatt ein professionelles Gerät, aber auch für Hobbyhandwerker zu Hause, kann es äußerst praktisch sein. Mit ein wenig Übung ist es möglich, kleinere Schäden selber zu reparieren oder neue Gegenstände zu erschaffen. Die obengenannten Schweißgeräte mit ihren Vor- und Nachteile sollten bei der Kaufentscheidung hilfreich sein.

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
www.fluegel-falter.de
kontakt@fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.