Geschrieben am

B2evolution 6.9.1 Beta erschienen und meine Update-Hinweise für dich

b2evolution-6-9-1-beta-erschienen-update-hinweise

Hallo lieber CMS-Leser! Ich wollte noch gestern hier bloggen, aber da war ich nicht mehr fit und ausserdem befasste ich mich mit verschiedenen CMS-Projekten, die neu aufgesetzt wurden. Heute geht es aber wieder mit dem Bloggen hier bei Internetblogger.de. Mir geht es um die neue B2evolution CMS Version 6.9.1 Beta, die vor kurzem die Welt erblickte.

Dazu solltest du dir als B2evolution User diese Inhalte unter http://b2evolution.net/downloads/6-9-1-beta mal genauer ansehen.

B2evolution-Updates erscheinen regulär und monatlich, sodass ich meine eigene Installation unter http://alexliebrecht.com/blogs auch updaten muss. Dort werde ich noch Hinweise zu diesem Post unterbringen. Bei den Updates gehst du immer nach demselben Prinzip vor und ich zeige dir im Folgenden, wie du updaten kannst und dabei Erfolg hast.

Wie grade ich auf B2evolution 6.9.1 beta up?

Bevor du das machst, sichere bitte deine MySQL-Datenbank, nur für den Fall der eventuellen Fälle. Dann lädst du dir die letzte B2evolution CMS Version von der offiziellen Webseite herunter, entpackst es lokal und packst den Inhalt ausser der .htaccess zum ZIP-Archiv namens bevo.zip. Das lädst du dann ins Rootverzeichnis zum Server hoch.

Arbeite dabei oder ich arbeite mal mit Filezilla und mal mit BitVise SSH Client. Du kannst dann das ZIP-Archiv mittels Konsole so entpacken.

unzip bevo.zip

Hinterher lösche bitte das Archiv dermassen.

rm -rf bevo.zip

Danach navigierst du im Browser zu /install und wählst dort das Upgrade. Das eigentliche Upgrade dauert nur etliche Sekunden. Vor dem Upgrade überzeuge dich davon, dass deine Datenbankdaten zuunterst zu sehen sind. Wenn dies der Fall ist, dann erkennt der Upgrader dein System.

Nach dem durchgeführten Upgrade hast du die Wahl, entweder zum Frontend oder dem Backend zu gelangen. Ich gehe immer zum BackOffice, um mich von der Anzeige der letzten B2evolution-Version zu überzeugen. Das siehst du dann im Backend im Footer.

Was machst du nach dem Upgrade?

Du kannst deine b2evolution-Leser über das durchgeführte Upgrade in Kenntnis setzen und dieses Thema gerne zu Blog bringen. Dann wäre das vollbracht. Wie du siehst, b2evolution-Updates sind halb so schlimm und wenn du vorher die Datenbank gesichert hast, kann dir eigentlich nicht viel passieren. Ich arbeite mit der Kommandozeile oft den ganzen Tag, um dies oder jenes uptodaten. Das ist sehr produktiv und ich freue mich immer, dass ich dieses Werkzeug nutzen kann.

Mein Fazit zum Upgrade auf b2evolution 6.9.1 Beta!

Bei dieser neuen Version gab es etliche Features, Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das alles kannst du dem oben verlinkten Post gerne entnehmen. Updates eines OpenSource CMS sind extrem wichtig und wenn ich das mitbekomme, werde ich dich hier im Blog immer auf dem Laufenden halten. Ich setze inzwischen bis zu 30 CMS, Forum-Tools und Wikis ein und wenn Update-Zeit gekommen ist, wird tagelang aktualisiert.

Zudem möchte ich noch alles in den Blogs festhalten, damit andere Nutzer es etwas einfacher haben und Tipps bekommen.

Ich freue mich nun auf deine Update-Erfahrungen und hier drunter kannst du gerne feedbacken. Ganz gleich, welche Update-Probleme du hattest, sprich es hier an. Ich denke, dass wir da eine Lösung finden können. Andernfalls hast du noch die Möglichkeit, dich an das offizielle englische Support-Forum unter http://b2evolution.net zu wenden. Dort wird einem immer geholfen.

by Alexander Liebrecht

>> 35j, Blogger, Webmaster, Betreiber von Foren, Wikis, Projektverwaltungsprojekten mit JIRA, Bitbucket, Confluence. Ich finde einen grossen Gefallen an der gegenseitigen Vernetzung und dem Netzwerken mit den zahlreichen BloggerInnen.
——————————–
Kontakt:
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx.net
——————————-
Portfolio:
Blog >> dieses hier
Forum >> Zum CMS-Forum
Wiki >> Zum Wiki
Confluence Server >> Hier klicken
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg