Fotos online bestellen mit ExtraFilm

Teile den Blogpost mit deinen Freunden 🙂
[Trigami-Review]
Heutzutage gibt es in dem Sektor der Fotografie keinerlei Grenzen mehr und auch zahlreiche Foto-Entwicklungsservices haben sich im Internet extrafilm_logoangesiedelt. Solche Onlinedienste bieten eine Reihe von Vorteilen und ich selbst habe schon oft eigene Fotos online entwickeln lassen. Diese kommen dann ganz bequem per Post. Bei ExtraFilm geht es um einiges mehr und zwar effektvoll und qualitativ sowie ansprechend und elegant ins Szene gesetzte Fotobücher.

Fotoservice ExtraFilm bietet eine Fülle von vielen verschiedenen Designs für jeden Geschmack und man wird mit Garantie auch etwas Individuelles für sich finden können. Die Fotos werden dann direkt von der Festplatte aus mit einem Fotodesigner nach Belieben und Wunsch bearbeitet und beschriftet, nachdem diese zum Server von ExtraFilm hochgeladen werden.

extrafilm_fotobuch_highlightDie Handhabung dieser Software ist kinderleicht und obwohl ich zum ersten Mal so ein Fotobuch erstellte, ist es mir auf Anhieb gelungen. Das Fotobuch, was ich mir zulegte, stammt aus der Reihe von “Fotobuch Highlight” und solche Bücher sehen wie die Abbildung links aus. Die Qualität der Fotobücher ist hervorragend und auch dort hat man eine grosse Auswahl. Die neusten Fotobücher und Designs findet ihr in einer interessanten Zusammenstellung aufgelistet.

Das Fotoservice bei ExtraFilm bietet unter anderem Fotoalben, Fotobücher, Fotogeschenke, Foto-T-Shirts und auch Mauspads mit gewünschtem Fotomotiv und viel mehr. An dieser Stelle kann man behaupten, dass die Zeiten der einfachen Fotoentwicklung beim Discounter um die Ecke endgültig vorbei sind und von der Bequemlichkeit der Online-Fotoentwicklung kann man in jedem Falle profitieren.

Derzeit läuft beim Fotodienst ExtraFilm eine Sommeraktion mit Rabatten auf Bestellungen. Die Möglichkeit von Rabatt auf Fotos ist vielleicht für den einen oder den anderen interessierten Nutzer eine Gelegenheit, wenn man an Fotobüchern bzw. an anderen Fotomotiven interessiert ist.

Die Webseite ExtraFilm.de hat auch neue Funktionen bekommen, mit welchen man den Nutzerwert steigern konnte. Nun kann man innerhalbfotobuch_kollektion der Menüführung eine präzise Suche nach Anlässen und Empfehlungen starten. Dabei wurde die Produktübersichtlichkeit verbessert und die Kategoriengestaltung bekam mehr Nutzerfreundlichkeit. Eines der erwähnenswerten Features des Fotoservices sind die Empfehlungen. Dort findet man neue Produkte und begehrteste Foto-Produkte bei ExtraFilm.

Zum FotoDesigner möchte ich noch sagen, dass dabei 140 Designs zur Verfügung stehen. Fertige Fotobücher gibt es zum Beispiel im Taschenformat 13.7 x 17.5 oder ganz gross mit Abmaßen von 30.5 x 42.5. Solche Foto-Kollektionen erfassen mindestens 40 und maximal 100 Seiten. Selbstverständlich lässt sich die Optik sehen, nämlich durch den Einsatz von Glanzpapier. Es gibt viele Fotoservices im Internet und ExtraFilm kann ich nun nach meinem ersten Fotobuch persönlich empfehlen, da ich dort auch ein Fotobuch bestellt und bekommen hatte. Die Qualität überzeugte mich dabei auf ganzer Linie.

  • Wie sieht es mit euch aus?
  • Nutz ihr solche Fotodienste?
  • Wie entwickelt ihr eure Fotos?

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

2 Comments
  1. Ich nutze so was nicht. irgendwie kann man Fotos ja mittlerweile bei jedem Markt an der Ecke machen lassen und da der nächste Briefkasten weiter weg ist, ist es direkt im Markt abzugeben bequemer 🙂

  2. Hallo James,
    kann deine Sichtweise durchaus nachvollziehen, aber da ich ein Internettyp bin, erledige ich gerne alles was machbar ist, vom PC aus.

    Ich mag diese Bequemlichkeit und Fotos entwickeln ist bei mir ja nicht an der Tagesordnung. Daher habe ich schon oft eine Online-Fotoentwicklung vorgezogen:-)

    In dem Punkt, dass man es in beinah jedem Discounter der Stadt/des Wohnortes machen kann, hast du vollkommen recht!

    Frage: Wie oft hast du mit derartiger Fotoentwicklung/mntl. zu tun, wenn ich mal fragen darf?
    Grüsse..

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg