Wie man Cannabidiol benutzt, um von seinen Vorteilen zu profitieren

Heute ist Cannabidiol in verschiedenen Formen und in einer Vielzahl von Produkten zu finden. CBD gibt es in Tablettenform, in Cremen, in Öl, in Balsamen und auch als Würzmittel, sowohl online, zum Beispiel bei Sarah’s Blessing, als auch in Naturkostgeschäften, Apotheken und Supermärkten.

Die CBD Wirkung hängt sehr stark von der Art und Weise ab, wie es verwendet wird. Zum Beispiel, so kann CBD eingenommen werden: auf oralem Weg (in Form von Tabletten), auf der Haut (in Form von Cremen oder Pflastern), auf rektalem Weg (in Form von Suppositorien) oder sublingual (in Form von Tinkturen zur sublingualen Anwendung).

Der Grund, aus dem man sich für den Konsum von CBD entscheidet, erlaubt es, die Form der Verwendung zu wählen. Es kommt vor, dass die Wirkung von CBD variiert. Die Verwendung von CBD zur Behandlung von Epilepsie oder einer neurodegenerativen Erkrankung ist nicht dasselbe wie die Notwendigkeit, Übelkeit oder chronische Schmerzen zu behandeln. Es ist auch nicht dasselbe wie bei der Behandlung von Akne auf der Haut oder bei der Behandlung von Arthroseschmerzen.

Untersuchungen über Cannabidiol in der Welt

Cannabidiol wurde in mehreren Ländern der Welt untersucht, um herauszufinden, welche Vorteile es bietet und um seine Verwendung genehmigen zu können. Es ist bekannt, dass CBD keine psychoaktive Substanz wie THC (Tetrahydrocannabinol, ein Stoff, der zur gleichen Pflanze gehört) ist und dass es gesundheitliche Vorteile bietet, indem es hilft, Schmerzen und Angstzustände zu reduzieren.

Nach wissenschaftlichen Untersuchungen, der schnellste Weg zur Beruhigung von Angstzuständen oder Schlaflosigkeit ist die Verwendung von Cannabidiol als sublinguale Tinktur oder Verdampfer. Als Balsam oder Creme kann er zum Beispiel bei entzündlichen Prozessen in den Muskeln oder bei Arthrose sehr hilfreich sein.

Selbstverständlich sollte immer zuerst der Hausarzt aufgesucht werden. Im Falle einer Krankheit oder eines Symptoms wird er oder sie die richtige Behandlung angeben. Es ist jedoch wichtig, die Wirkungen von CBD in seinen verschiedenen Formen zu kennen, um sich über die Notwendigkeit seiner Verwendung zurechtfinden.  Aus diesem Grund ist das CBD Test Kit eine große Hilfe.

Da Cannabidiol keine psychoaktiven Wirkungen hat, ist es wichtig zu wissen, dass es aus verschiedenen Sorten von Cannabispflanzen gewonnen wird, von denen Hanf die häufigste ist. Und so wie CBD aus diesen Pflanzen gewonnen wird, so wird auch THC aus ihnen gewonnen. Und THC hat tatsächlich eine psychoaktive Wirkung.

Die Techniken, die zur Abtrennung dieser Verbindungen aus Cannabis verwendet werden, machen die Benutzung von CBD jedoch sicher. Und das kann auf verschiedene Weise geschehen.

Vape Pens (Verdampfer):

Es gibt Vaporisatoren, die wie ein Stift aussehen. Solche Verdampfer verwenden eine kleine Menge des konzentrierten CBD Öls und erhitzen es bis zum Kochpunkt. Diese Dämpfe werden dann eingeatmet. Auf diese Weise gelangt das CBD schnell in den Körper und hilft, Angstzustände, Depressionen oder Schlaflosigkeit zu lindern.

Es ist sehr wichtig zu beachten, dass die Menge des verwendeten Öls und die Anzahl der Inhalationen mit Vorsicht zu genießen sind. Es ist besser, eine erste und nur eine Inhalation zu versuchen, um die Wirkung zu überprüfen.

CBD Tropfen (Tinktur):

Cannabidiol in Form einer Tinktur wird mit einer Tropfer direkt in den Mund verwendet. Diese Art der Verwendung ist die zweitschnellste Art, wie CBD seine Wirkung erzielt, und ist auch für die Behandlung von Schmerzen sowie von Angstzuständen und Depressionen geeignet.

Die Verwendung mit einem Tropfer ist sublingual. Es wird empfohlen, eine Dosis unter die Zunge zu legen und dort etwa 30 Sekunden lang zu halten, bevor sie geschluckt wird. Wenn man die Dosis auf die Zunge legt, wird sie sonst schneller geschluckt, gelangt direkt in den Verdauungstrakt und verzögert so ihre Wirkung.

Topische Balsame und Cremes:

Bei dieser Präsentationsform dringt das CBD durch Massage ein, indem das Produkt auf die schmerzende Stelle (Muskeln oder Gelenke) aufgetragen wird. Auf diese Weise wird das Produkt nur an der Stelle absorbiert, an der es eingerieben wird.

Diese Form wird in der Allgemeinen von Sportlern am häufigsten verwendet, da die Anwendung auf diese Weise einfacher ist und die Wirkung der Creme mit der einer guten Massage verbindet.

Speiseprodukte (z. B. Süßigkeiten):

Einige Produkte können einen leichten Geruch nach frisch gemähtem Gras haben, ebenso wie der Geschmack. In manchen Süßigkeiten oder Tees ist er weniger stark zu bemerken. Diese Art des Konsums verzögert oder minimiert die Wirkung von Cannabidiol aus folgendem Grund:

Was durch Essen oder Trinken aufgenommen wird, gelangt direkt in den Verdauungstrakt und dann in den Blutkreislauf. Dadurch wird die Wirkung des Produkts verlangsamt. Sie kann aber auch je nach den insgesamt verzehrten Lebensmitteln minimiert werden, da einige Lebensmittel die erwartete Wirkung abschwächen können.

CBD Tabletten:

Wie bei der Einnahme in Form von Bonbons oder Tees dauert es auch hier etwa eine halbe Stunde, bis die Tabletten über den Verdauungstrakt verdaut werden und in den Blutkreislauf gelangen.

In Wirklichkeit sind die Tabletten eher für Menschen geeignet, die zum Beispiel an Fibromyalgie leiden: Die Einnahme von CBD in Tablettenform erleichtert die Verwendung, um den notwendigen und konstanten Cannabidiolspiegel im Körper aufrechtzuerhalten.

CBD Öl:

Wenn man über CBD Öl spricht, muss man klarstellen, dass es nicht zum oralen, sondern zum dermalen Gebrauch bestimmt ist. Daher ist CBD Öl nützlich für:

  • Muskelkater und Schmerzen. Bei Massagen mit dem Öl kann es als Muskelrelaxans wirken.
  • Entzündungen. CBD Öl ist auch bei einer Vielzahl von Entzündungen, wie Verstauchungen, Dehnungen und Blutergüssen nützlich.
  • In vielen Fällen verursachen Angst und Nerven Muskelkontrakturen. Viele Menschen können sogar nicht schlafen, weil sie sich nicht entspannen können. In diesem Fall helfen Massagen mit CBD Öl, die Muskeln des Nackens und der Schultern zu entspannen, um eine ideale Entspannung zu erreichen, die später zu einem erholsamen Schlaf führt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.