You cannot copy content of this page
backlinks-internetblogger-de

Wie funktionieren Backlinks? | Eine kurze Einführung

/
September 25, 2018

Was sind Backlinks?

Backlinks sind Hyperlinks, die auf einer Webseite platziert werden und zu einer anderen Webseite weiterleiten. Daher können Backlinks auch als eine Art Empfehlung angesehen werden. Diese Art von Links wird „Inbound-Link“ genannt. Auf der anderen Seite stehen sogenannte „Outbound-Links“. Das sind Links, die du auf deiner eigenen Webseite platzierst, um zu anderen Webseiten weiter zu verlinken. Inbound-Links zu deiner Webseite sind Outbound-Links für andere Webseiten und umgekehrt.

Warum sind Backlinks für Suchmaschinen so wichtig?

Am Anfang wurden Webseiten nur nach der Anzahl an relevanten Keywords auf der Webseite eingestuft. Dies wurde schnell erkannt und von vielen Webseiten durch ein sogenanntes „Keyword Stuffing“ ausgenutzt. Dabei wurden bestimmte Keywords so oft wie möglich in den Inhalten einer Webseite wiederholt. Die Qualität des Webseiteninhalts oder die Bekanntheit der Webseite spielte dabei keine Rolle. Dies führte zu einem ineffektiven Suchmaschinensystem.

Daher sind Backlinks heutzutage ein wichtiger Index für Suchmaschinen, um das Webseiten-Ranking zu bestimmen. Je mehr Backlinks eine Webseite hat, desto höher ist ihr Stellenwert in der Ergebnisanzeige bei Suchanfragen.

Was sind gute Backlinks?

Ein wichtiger Faktor für die Einstufung von Backlinks durch Suchmaschinen ist die Themenrelevanz der Webseiten, vom dem der Backlink stammt. Im schlimmsten Fall können irrelevante Backlinks dem Seitenranking auch schaden. Wenn ein Backlink über einen bestimmten Suchbegriff (Keyword) verlinkt wird, über welchen du gerne gefunden werden willst, ist der Effekt für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) noch größer. Backlinks von Webseiten mit einem hohen Seitenranking und aus demselben Land wie die eigene Webseite steigert das Ranking noch mehr.

Ein weiterer Faktor, der bei einem Linkaufbau beachtet werden sollte ist, dass es zwei verschiedene Arten von Links gibt: Do-Follow- und No-Follow-Links. Um automatisch generierte Spamlinks vorzubeugen, wurden No-Follow-Links von Suchmaschinen eingeführt. Unternehmen und Blogger können dadurch die Outbound-Links einer Webseite kontrollieren. Mit No-Follow-Links verweist du auf eine andere Webseite, informierst Google aber gleichzeitig darüber, dass du diese nicht weiterempfehlen willst. Do-Follow Links kann als Empfehlung gewertet werden und verbessert dein Suchranking. Du solltest jedoch immer einen Überblick über deine Backlinks haben. Dafür gibt es mittlerweile sehr gute SEO-Tools (z.B. Morningscore). Eine Übersicht der besten Backlink-Analyse-Tools in 2018 findest du im Morningscore-Blog.

Artikel by Nadine

  • Description
  • Socials
  • Recent Post
  • Comments

37j, Blogger, Webmaster, Betreiber von Foren, Wikis, Projektverwaltungsprojekten mit JIRA, Bitbucket, Confluence, OpenProject, Phabricator und Gitlab Server. Ich finde einen grossen Gefallen an der gegenseitigen Vernetzung und dem Netzwerken mit den zahlreichen BloggerInnen. Ich mache bei Blogparaden mit, promote diese und halte meine Stammleserschaft auf dem Laufenden. Dieses Internetblogger.de-Blog stellt eine Kombination aus Blog und CMS-Shop dar. Im Shop findest du einige CMS-Produkte, die du bestellen kannst.

--------------------------------
Kontakt:
Alexander Liebrecht Internet Services
Alte Warnemünder Ch. 25
18109 Rostock
Germany
Telegram Web: +49 152-05854957
Mail: alexanderliebrecht@internetblogger.de

-------------------------------
Portfolio:
Blog >> INTERNETBLOGGER.de
Forum >> Zum CMS-Forum
Bolt Dienstleistungen>> Bolt Dienstleistungen
Confluence Server >> Confluence Server
Naturprodukte-Shop >> Naturprodukte - Schönheitsprodukte-Shop

2 Comments

  1. Fevzi - April 15, 2019

    Na klar sind Backlinks von Bedeutung für Google.

    Ich setze oft auch welche.

    Ich habe auch einige Artikel dazu verfasst und veröffentlicht auf meiner Website.

    Wenn ich einige fremde Artikel über Backlinks lese, dann schüttel ich mir oft den Kopf.

    Weil, es wird gesagt: "Sind Backlinks noch von Bedeutung."

    Ich sage: "Ja das sind sie für Google für das Ranking dabei und erkläre es in einem oder mehreren Artikeln."

    liebe Grüße aus Nrw,

    Fevzi

    Reply
    • Alexander Liebrecht - April 16, 2019

      Meine Backlinks bestanden mal, was auch heute gilt, zahlreich aus Blog-Kommentaren. Du kannst es drehen wie du willst, aber es sind Backlinks und zahlreich verfasste Blog-Kommentare, die ich damals ansammelte. Habe mich mal informiert, dass Kommentar-Links nicht schaden werden. Das weiss ich auch selbst mittlerweile. Daher gebe ich von DoFollow meinen Stammlesern etwas zurück. Wenn richtig gefeedbackt wird, immer wieder gerne gesehen hier im Blog.

      Offtopic quatschen kann man woanders!!

      Reply

Leave a Comment

Your email address will not be published.
Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren