Multiple Suche mit Keotag

Teile den Blogpost mit deinen Freunden 🙂

Was meine ich mit Keotag? Die Beitragsüberschrift lässt nur erahnen, worum es sich in diesem Beitrag drehen wird. Es ist eine Suchmaschine namens Keotag mit multipler Suchmöglichkeit. Keotag existiert anscheinend nicht seit gestern, aber da ich als Blogger noch nicht lange dabei bin, habe ich diese SuMa erst jetzt entdeckt. Rechts auf der Abbildung habe ich für euch den Startseiten-Ausschnitt von Keotag darstellen lassen. Die Startseite ist schlicht und übersichtlich gestaltet, wobei man die TagWolke und die Suchmaske als Erstes wahrnimmt.

Keotag an sich stellt eine multiple Suchmaschine dar, mit der man 17 verschiedene Newsportale, Verzeichnisse sowie Videoportale durchsuchen kann. Dabei ist die Suche kinderleicht und man hat das nach wenigen Minuten auch schon im Griff. Um mit Keotag zu suchen, tippt man den gewünschten Suchbegriff in diese Suchmaske ein, welche mit der links daneben stehenden “1” versehen ist. Das ist der erste Schritt bei der multiplen Suche mit Keotag. Danach kommt der zweite Schritt, bei dem man einen der 17 Icons für Suchmöglichkeiten/Searches anklickt. Es sind solche darunter wie

  1. Twitter
  2. Technorati
  3. Google
  4. Blinklist
  5. Delicious
  6. Icerocket
  7. Blogdigger
  8. Tailrank
  9. MSN
  10. Bluedot
  11. Newsvine
  12. Blogpulse
  13. Bloglines
  14. Digg
  15. Reddit
  16. Yahoo
  17. YouTube

keotag_websucheDaraus ergibt sich eine riesige Auswahl der Websuche-Möglichkeiten. Deutschsprachige Suchergebnisse sind natürlich vorhanden, da ich es selbst soeben ausprobiert habe. Die Suchergebnisse werden mit dem Linkverweis, einer Kurzbeschreibung und dem Datum angezeigt. Das jüngste Datum befindet sich immer oben und dann geht es abwärts, so wie ich das feststellen konnte.

Der Screenshot links wiedergibt die Vorgehensweise beim Suchen mit Keotag. Darin habe ich farbig unterstrichen, was relevant ist. Suchbegriff eintippen –> Search-Icon anklicken –> Suchtreffer begutachten!

Nach dem man einen beliebigen Suchbegriff eingegeben hat, werden einem Nutzer 4 verschiedene themenrelevante?? Bilder aus Flickr angezeigt. Dabei entsprechen die Pics leider nicht immer dem geforderten Suchbegriff. Aber für die Bildersuche kann man dann auch auf Google Bildersuche ausweichen.

Die Startseite von Keotag zeigt noch zusätzlich einen TagCloud an, welcher aus schätzungsweise 70-80 Tags besteht und ebenfalls genutzt werden kann. Mit Keotag kann man auch Links für Social Bookmarks erstellen, indem man eine URL, den Titel und das Häckchen für eines der Social Bookmarking Dienste setzt. Darunter wird dann ein HTML-Code zum Einbinden in die eigene Webseite oder das Blog erzeugt. Es sind 8 Social Bookmarking Services dabei und diese wären:

Blinklist, Del.icio.us, Yahoo, Furl, Rawsugar, Shadows, Netvous, Digg.

    keotag_tags_erzeugenDazu beachtet bitte das Bild links. Auch das geht schnell und unkompliziert von der Hand und kann als ein zusätzliches Keotag-Service genutzt werden. Keotag bietet aber noch ein letztes Feature, mit welchem man Tags erzeugen kann. Dazu wurden dort 4 Services wie Technorati, Icerocket, Keotag selbst und Del.icio.us berücksichtigt. Der Screenshot links dient euch der besseren Veranschaulichung. Die erzeugten Tags können auch via HTML-Code in eigene Webseite/Homepage eingebunden werden. Die Tags müssen im ersten Feld alle klein und hintereinander mit Leertaste getrennt geschrieben werden. Assozierende Tags können mit dem Pluszeichen(+) getrennt werden. Falls jemand auf ein Micro-Button von Keotag nicht verzichten kann, wird auch hierbei nicht im Stich gelassen und den Code zum Einbinden gibt es bei Keotag. Somit habe ich alles Relevante zu der multiplen Suche mit der Suchmaschine Keotag erwähnt und beschrieben. Zuallerletzt liste ich noch einige Blogs zum Thema auf.

    Bei Web2null mit der Kurz-Vorstellung

    Sonjagottschalk-Blog erwähnt Keotag ebenso

    Buzinkay mit weiterem Beitrag

    Bei Meedia.de ein paar Ansichten zu Keotag

    • Was hältst du von Keotag, auch wenn es schon älter ist?
    • Wird man als Blogger einen Nutzen aus Keotag ziehen können?

    by Alexander Liebrecht

    Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

    3 Comments
    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg