Musikinstrumentenversicherung

Sie verzaubern die Menschen mit ihren Klängen. Personen, die Musikinstrumente spielen haben eine ganz besondere Möglichkeit, Massen zu begeistern. Ob alleine, in einer Band oder in einem Orchester. Musikinstrumente erzeugen eine Sprache, die tief unter die Haut gehen kann. Solisten üben stundenlang, um die Zuhörer mitzureißen und sie in eine akustische Welt voller Klänge zu begleiten. Die verschiedensten Instrumente sorgen für verschiedene Klangarten. Von der Geige bis zum Schlagzeug haben sie jedoch alle eins gemeinsam: Sie haben einen unglaublichen Werk.
Instrumente sind nicht günstig, wenn es um Qualität gehen soll und die ist für einen guten Klang ausschlaggebend. Doch wie alle anderen Dinge, kann ein Musikinstrument abhanden kommen. Um in solchen Fällen einen kühlen Kopf zu bewahren, hilf eine Musikinstrumentenversicherung.

Im Fall des Verlustes

Gerade Musiker, die viel unterwegs sind, haben oft Stress. Zeitdruck, Proben und nebenbei noch die Suche nach neuen Locations, um spielen zu können. Dabei kann es schnell passieren, dass das Instrument kurz aus den Augen gelassen wird. Sei es im Zug oder in einer Bar, wo noch vor ein Minuten ein Auftritt stattgefunden hat. Dabei kann es schnell passieren, dass das beste Stück verschwindet. Sei es durch einen Diebstahl oder durch das Vergessen beim Aussteigen. Mit einer Musikinstrumentenversicherung sind diese Verlustfälle abgedeckt.

Auch Zubehör mit abdecken

Ein Instrument wird ja noch einfach “nackt“ transportiert. Damit es gut geschützt ist, gibt es für jede Art von Musikinstrument auch ein passendes Case beziehungsweise einen Koffer. Meistens verschwindet dieser gleich mit. Das kann auch bei einem Stativ passieren anderem Zubehör. Mit einer Musikinstrumentenversicherung können auch diese Fälle abdeckt werden. Es geht also nicht nur alleine um das Instrument, sondern um sämtliches Zubehör. Immerhin kann schon ein fehlendes Stativ ein hoher Verlust sein und muss schnell ersetzt werden.
Bei Schäden beruhigt zu Reparatur geben
Die Violine ist runtergefallen und der Hals hat einen Riss? Auch Schadensfälle werden durch eine Musikversicherung abgedeckt. Bevor also direkt über eine Neuanschaffung nachgedacht wird, sollte die Versicherung hinzugezogen werden. Schließlich kann es sich bei dem Instrument auch um einen persönlichen und emotionalen Bezug handeln. Nicht also gleich einen Nervenzusammenbruch erleiden, sondern erst die Musikinstrumentenversicherung kontaktieren und ausschöpfen.

Musikinstrumentenversicherung weltweit nutzen

Wer erfolgreich ist, hat das Vergnügen, auf der ganzen Welt spielen zu können. Viele Reisen, tolle Ort sehen und dabei immer das Instrument an der Seite. Was aber, wenn das Musikinstrument irgendwo verschwindet oder zu Bruch geht? Auch in dem Fall kann sich mit einer passenden Musikinstrumentenversicherung alles zum Guten wenden. Ein weltweiter Versicherungsschutz ermöglicht es dem Musiker, beruhigt überall spielen zu können.

Transport versichern lassen

Es gibt auch Instrumente, die man nicht einfach mitnehmen. Ein Schlagzeug besteht zum Beispiel aus mehreren Komponenten und wird separat versendet. Man ist also nicht persönlich dabei und hat keinerlei Kontrolle über den Verlauf der Sendung. Ein Grund zur Panik? Nein, denn mit einer Musikinstrumentenversicherung ist die komplette Reise des Instrumentes abgesichert. So kann sich der Musiker in aller Ruhe auf den Weg machen, während das Instrument rundum versichert ist.

Zusammenfassung der Musikinstrumentenversicherung

Nicht nur die Stücke und Ergebnisse eines Musikers sind viel wert, sondern auch das Instrument. Immerhin würde es ohne den Klangkörper keine Töne geben und ohne Töne kein akustischer Genuss. Daher ist es wichtig, dass das Instrument rundum versichert wird, da es sich dabei oft um teure Anschaffungen handelt. Durch eine Musikinstrumentenversicherung sind die unterschiedlichsten Szenarien abgedeckt und darüber hinaus auch noch sämtliches Zubehör.
Der Musiker kann sich also von seinem Instrument trennen und es separat versenden lassen, ohne dabei Bedenken haben zu müssen. Das gilt für alle Instrumente, egal wie klein oder groß sie sind. Natürlich rechnet sich der Versicherungswert dabei an den tatsächlichen Marktwertes des Instrumentes.

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
www.fluegel-falter.de
kontakt@fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.