Gepflegte Regale steigern den Verkaufserfolg

Wenn man einen Laden betritt, dann verfolgt man als Kunde ein bestimmtes Ziel. Man möchte bestimmte Produkte kaufen oder gemütlich durch die Gänge schlendern und sich vom Angebot inspirieren lassen. Ordnung ist dabei das A und O. Wer verirrt sich schon gerne in Gängen voll unsortierter Regale? Damit das Shoppingerlebnis nicht zur wilden Abenteuerjagd wird, haben Ladenbesitzer ebenso wie Markenartikelunternehmen verschiedene Möglichkeiten der Gestaltung. Durch die zielorientierte Auf- und Verteilung von Regalen sowie einer ansprechenden Produktpräsentation lässt sich der Einkauf wesentlich attraktiver machen. Mit dem richtigen System lassen sich auf diesem Wege die Verkaufszahlen und letztlich auch der Umsatz steigern.

Vom Eingang bis zur Kasse – der erste Eindruck zählt

Kunden mögen Ordnung und wollen beim Einkaufen oder Shoppen nicht eine Ewigkeit nach den Produkten suchen müssen. Schon beim Betreten des Ladengeschäftes bekommt der Kunde einen ersten Eindruck von dem Laden und auch darauf, wie dieser seine Verkaufsfläche gestaltet hat und ob sich der Weg durch die Gänge lohnt. Verschacherte und enge Gänge, die überfüllt mit Produkten sind und kein einladendes Erlebnis bieten, können abschreckend wirken. Mit einer durchdachten Regalplanung und regelmäßigen Pflege der Präsentationsflächen können Kunden vom Eingang bis zu Kasse geführt werden, was bei den Kunden einen bleibenden positiven Eindruck hinterlässt.

Die Kaufentscheidung fällt oft am Regal

Eine attraktive Präsentation der Waren kann das Zünglein an der Waage sein, wenn es um die Kaufentscheidung der Kunden geht. Viele gehen in ein Geschäft und lassen sich von dem Sortiment und den Angeboten überraschen. Dinge, die ins Auge fallen und so die Aufmerksamkeit der potenziellen Käufer erregen, landen schneller im Einkaufswagen als Produkte, die unauffällig in einer Ecke stehen. Verbraucher sind beim Shoppen auf der Suche nach Highlights. Die Ordnung, Bestückung und der Aufbau der Regale können Kunden so ein Einkaufserlebnis bieten, das zu spontanen Käufen anregt und die Ausgabefreudigkeit steigert.

Vorteile von geordneten Regalen:

  • Kunden bekommen einen besseren Überblick
  • Produkte können interessanter inszeniert werden
  • Regale können zum Eyecatcher werden und spontane Kaufentscheidungen unterstützen

Regalservice Outsourcing bietet Firmen viele Vorteile

Die Optimierung der Regale setzt Know-how voraus und bringt nicht zuletzt einen hohen zeitlichen sowie personellen Aufwand mit sich. Die zahlreichen Regalservices können in Eigenregie durchgeführt oder auch an erfahrene Unternehmen wie die SIG Sales GmbH & Co. KG übergeben werden. Ein spezialisierter Partner im Regalservice für Firmen übernimmt dabei die verschiedenen Aufgabengebiete mit einem Expertenteam. Ob Einzelhändler oder Markenartikelunternehmen – sämtliche Arbeiten rund ums Regal werden von Profis durchgeführt, die sich darauf verstehen, durch die effektive Gestaltung und Pflege der Verkaufsflächen besondere Eyecatcher zu schaffen. Mit dem Ziel, ein einladendes und anregendes Einkaufserlebnis zu schaffen. Von der Planung bis zur Realisierung setzen geschulte Mitarbeiter das gesamte Konzept um und bereichern den Firmenkunden nicht nur um ihre Expertise, sondern entlasten auch die internen Mitarbeiter.

Mehr als nur Gestaltung

Die spezialisierten Dienstleister sind nicht für den Aufbau, die Bestückung und Pflege der Regale verantwortlich. Das breit gefächerte Servicespektrum geht über die üblichen Aufgaben hinaus. So können auch verkaufsstarke Markenwelten entwickelt werden, die das Produktsortiment vom übrigen Angebot am Point of Sale besonders hervorheben. Letztlich gilt: Je besser die Produkte inszeniert werden, desto größer ist der Verkaufserfolg.

Analyse und Reporting

Die Dienstleister agieren dabei nicht nur im Tagesgeschäft mit, sondern analysieren auch den Erfolg der Maßnahmen. Anhand tagesaktueller Daten werden Reportings erstellt, die den Auftraggeber auf dem Laufenden halten, Trends im Kaufverhalten darlegen und erfolgsversprechende Stellschrauben aufzeigen, um die Verkaufszahlen noch weiter zu steigern.

Know-how an allen Ansatzpunkten

Sobald der Auftrag eingegangen ist, machen sich die Experten sofort an die Arbeit. Grundlage dafür ist der Entwurf eines Konzepts in Verknüpfung mit einer operativen Strategie, die von der Erstbestückung über die Präsentation bis zu regelmäßigen Pflege der Markenwaren ausreicht. Ein ganzheitlicher Rundumservice, der dem Partner umfassende Transparenz bietet, Out-of-Stock-Situationen entgegenwirkt, die eigenen Mitarbeiter entlastet und flexibel an die Bedürfnisse am POS angepasst werden kann.

Vorteile des Regalservice-Outsourcings im Überblick:

  • Expertise in den Bereichen der Gestaltung, Präsentation und Analyse
  • Konzepte, die Markenbedürfnisse ebenso wie das Verbraucherverhalten aufgreifen
  • Kompetente Mitarbeiter, die direkt am Point of Sale mitwirken
  • Eigene Mitarbeiter werden im Tagesgeschäft entlastet
  • Digitale Reportings zum Maßnahmenerfolg und den Verbrauchertrends am Point of Sale

Fazit

 

Einzelhändler und Markenartikelunternehmen können sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene von der Expertise eines Regalservice-Dienstleisters profitieren. Die richtige Präsentation und ausgeklügelte Systeme sorgen in den Regalen für wirkungsvolle Blickfänge, die den Kunden ansprechen und zum Kauf bewegen. Neben den Anforderungen am Verkaufsort und individuellen Kundenvorgaben wird auch das Verbraucherverhalten berücksichtigt, um eine umfassend synergetische Realisierung zu gewährleisten. Während den Ladenbesuchern ein besonderes Einkaufserlebnis geboten wird, werden die Warenpräsentation verbessert und der Verkaufserfolg gefördert. Stets mit dem übergeordneten Ziel im Blick, die verknüpften Prozesse auf Grundlage von Daten zu optimieren und die Umsätze nachhaltig zu steigern.

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
www.fluegel-falter.de
kontakt@fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Matthias sagt:

    Es gibt Läden, da würde ich manchem echt auf dem „Hacken kehrt“ machen. Ein Aufgeräumter und sauberer Laden/Regale ist ein Aushängeschild und gehört einfach zu einem vernünftigen Auftreten dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.