Virtual Reality Brillen

Virtual Reality Brillen

Virtual Reality Brillen sind der neue Technik Trend der nächsten Jahre. Und sie finden in der heutigen Zeit in einigen Bereichen Verwendung. Ob im Beruf oder zur privaten Nutzung, VR Brillen sollen allgegenwärtig werden. Seit der Präsentation der Oculus Rift boomt das Geschäft und viele bekannte Hersteller wie Samsung, Sony und HTC entwickeln eigene Virtual Reality Brillen.

Bekanntermaßen sind die Virtual Reality Brillen, wie ich es auf meiner Seite vrbrillen-test.com beschreibe, in der Lage, mithilfe eines dreidimensionalen Bildes den Anwender in eine virtuelle Welt zu befördern. Durch neueste Technik reagieren die VR Brillen auf die Kopfbewegungen wie Drehungen und Kippen des Kopfes. Das eröffnet gerade Entwicklern von Spielen neue Möglichkeiten der Programmierung, denn dem Spiel sind nun keine Grenzen mehr gesetzt. Nicht nur im Spielebereich finden die Virtual Reality Brillen Anklang, sondern auch in der Filmbranche. Die Filmindustrie wird auf die VR Brillen reagieren, indem Filme und Kinos den Zuschauern Virtual Reality Filme anbieten.

Die Technik einer Virtual Reality Brille ist dabei einfach zu erklären. Die meisten VR Brillen besitzen ein integriertes Display mit zwei Linsen. In der VR Brille ist eine spezielle Software integriert, die das Bild für beide Augen teilt und krümmt, wodurch ein dreidimensionales Bild geschaffen wird. Die günstigen Alternativen zu den Virtual Reality Brillen mit Display sind die Virtual Reality Headsets. Diese VR Brillen sind günstig, da sie kein eigenes Display besitzen sondern ein Smartphone mit der Brille kombiniert wird.

VR Brillen online bestellen

Beim Kauf von Virtual Reality Brillen werden Interessenten schnell die Vorteile bei der Bestellung aus dem Internet erkennen. Die VR Brillen sind exklusive Produkte, weshalb die meisten Händler vor Ort die Brillen nicht in ihrem Sortiment haben werden. Außerdem profitieren Käufer online von einem hervorragenden Preis– Leistungsverhältnis und können auf eine riesige Produktauswahl zugreifen.

Hier erhält man nahezu sämtliche Hersteller in übersichtlicher Form dargestellt und kann sich somit bequem von zu Hause aus den passenden Akku auswählen. Daneben bieten Online Bestellungen weitere zahlreiche Vorzüge wie zum Beispiel:

Diese Vorteile bietet die Online Bestellung von VR Brillen:

  • Große Produktauswahl von zahlreichen Herstellern
  • Gutes Preis– Leistungsverhältnis
  • Hohe Qualität mit Gewährleistung
  • Langlebigkeit und technischer Support vom Hersteller
  • Die neuesten Angebote und Produkte

Eine schnelle Lieferung und unkomplizierte und sichere Zahlungsmöglichkeit stechen bei dem Kauf über das Internet auch heraus. Die mögliche Rückgabe der Produkte über eine rasante Rücksendung rundet die Online Bestellung der VR Brille ab. Wem ich die Online-Bestellung schmackhaft machen konnte und wer sich günstige VR Brillen bestellen möchte, findet zum Beispiel auf vrbrillen-test.com einige Empfehlungen für VR Brillen.

Mein Name ist Johannes und ich betreibe mit meiner Seite vrbrillen-test.com eine Plattform über Virtual Reality Brillen. Ich gebe Empfehlungen zu Produkten, teste die Virtual Reality Apps, schreibe meinen Ratgeber mit vielen Tipps und Tricks und halte euch über alles zum Thema VR Brille so gut es geht auf dem Laufenden.

Bildquelle by Aleksandra Suzi via Shutterstock.com

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

16 Comments
  1. […] liebe AV100 Leser, heute hatte ich auf einem befreundeten Blog etwas über eine VR Brillen Test Seite gelesen. Da dachte ich mir „da kannst Du mal Trittbrett fahren und den Beitrag als […]

  2. Hallo Alex,
    so ne VR Brillen Test Seit eist doch sehr nützlich. Ich finde die Seite ist super gelungen. Ich habe mich auch gleich mal inspirieren lassen für einen Artikel über einen VR Brillen Test auf meinem Blog.
    Natürlich habe ich Deinen Beitrag als Quelle der Inspiration genannt so wie es auch sein sollte und so wie es auch von Google gewünscht ist.

    Ich freue mich schon auf die weitere Entwicklung im VR Bereich. Ich war ja vor kurzem in Los Angeles in den Universal Studios. Dort konnte man auch schon in Virtuelle Welten eintreten. Das war sehr faszinierend.

    Grüße und nochmal danke für die Inspiration.

    Lothar

    1. Danke für das Kompliment. Ich finde, du hast in deinem Artikel drei gute VR Brillen ausgewählt, die einen ersten Überblick über den Markt geben. 🙂

  3. Hallo Lothar,
    denke auch, dass es nützlich ist und ich habe damit zwar noch keinerlei Erfahrungen, aber wer weiss, was in 5 oder 10 Jahren damit ist. Danke für die Nennung in deinem Artikel und gerne wegen der Inspiration 🙂

    Ja, ich kann es mir schon ausmalen, dass es spannend sein wird an dieser Front der VR-Entwicklung und vor allem die Jugendlichen befassen sich damit, da es doch so viele Gamer unter den Kids gibt und wenn diese Brille dann – ach ja – sie ist jetzt schon im Internet zu haben. Na, dann gibt es auch einen Markt dafür.

  4. Eine VR Brille konnte ich mal auf eine Messe testen. Genial, kann ich nur sagen! Ich bin bereits gespannt wo die Reise hingehen wird.

    Grüße
    Tom

    1. Wie ich bereits sagte, machte ich damit noch keinerlei Erfahrungen und da muss man halt schauen, wie es zukünftig sein wird.

  5. Hallo Alex,
    das ist ein wirklich interessantes Thema.
    Bisher hatte ich keine Gelegenheit, das auszuprobieren. Aber es ist sicher ein ganz anderes Erlebnis, sich selbst als Teil der virtuellen 3D-Welt eines Filmes oder Spiels zu fühlen.
    Ich kann mir vorstellen, das VR-Brillen auch im kommerziellen Bereich eine weiter wachsende Rolle spielen werden, z.B. beim Training von Tätigkeiten, bei denen im realen Fehlerfall hohe Kosten oder Schäden entstehen können.

    Viele Grüße
    Arno

    1. Hallo Arno,
      ja, finde ich auch und ich denke, dass es den guten Markt für die VR-Brillen gibt. Ich setze es zwar nicht ein, aber jemand anders vielleicht. Man kann es sich vorstellen, dass die Brillen immer mehr verbreitet werden.

  6. Ich hab vor etwa einem Jahr mal die Occulus Rift ausprobiert. Leider hat es enorm gelaggt… Das hat das ganze Erlebnis ziemlich zerstört, ich bin mal gespannt wie die VR-Zukunft aussieht.
    Danke für den Artikel! 🙂
    LG

  7. Ich muss mich auch nochmals bedanken, dass ich mit meiner Testseite über den VR Brillen Test und die zugehörigen Themen berichten und verlinken durfte. Danke dir. 🙂

  8. Da bist Du ja mit dem Keyword “VR Brillen Test” schon recht gut gelistet.
    Ich habe Dich da in Google.de auf Platz 14. Zwischendurch warst Du auch mal kurz in den Top 10

    Wenn meine Roten Kleider da schon mal wären 🙂

    Weiterhin viel Erfolg mit den VR Brillen Tests.

    Grüße
    Lothar

  9. Hey Alexander, 

    super Seite! Ich beschäftige mich auch viel mit diesem Thema und möchte in naher Zukunft auch mehr auf meiner Seite darüber berichten. 

    Viele Grüße

    1. Hallo Martin und vielen Dank! Freut mich, dass dir der Blogpost eines meiner Autoren zusagte. Aber ich werde in Zukunft vermutlich diese Themen hier nicht mehr bringen und möchte mich auf blogger-cms-lastige Themen fokussieren. Mal sehen, was daraus werden kann.

      Dir wünsche ich angenehmes Bloggen in 2017 😉

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg