Sicherheitsupdate des Gitlab Servers v11.2.3 erschienen - bitte dringend updaten

Sicherheitsupdate des Gitlab Servers v11.2.3 erschienen - bitte dringend updaten

Hallo Blogleser,

eine ganze Menge hat sich bei mit im Portfolio getan und aktuell promote ich meine Bolt CMS Dienstleistung so gut es mir machbar ist. Aber hierbei geht es speziell um das neue Sicherheitsupdate des Gitlab Servers, welches herausgekommen ist. Darum wird es in diesem Blogpost gerne gehen.

Gitlab Updates sind sehr gut und müssen auch zwingenderweise installiert werden, wenn sie erschienen sind. Mein Sicherheitsupdates machte ich auf dem Rootserver bereits und berichte dir hier davon.

Unter https://about.gitlab.com/2018/08/28/security-release-gitlab-11-dot-2-dot-2-released/ kannst du nochmals auf Englisch nachlesen, was Sache ist. Keine Angst kein Linux Admin wird dort mit dem Englischen überfordert sein, denn in Linux arbeitest du auch in Englisch.

Das Update beinhaltet demnach Sicherheitsfehlerbehebungen, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Es ist gut und die Gitlab Server Entwicklung derzeit ist einfach sehr schnell. Da wird an allen Ecken aufgeräumt sowie verbessert. Nicht zuletzt kommt es jedem Gitlab Server Admin zugute und mir auch. Ich liebe CMS-Updates und mache sie auch.

Wie aktualisierst du Gitlab Server auf v11.2.3?

Das ist bei mir unter Centos 7.5 OS und dabei gilt dieser SSH-Befehl für die Konsole.

yum udpate

Das wird mittels SSH vom Root aus ausgeführt und den Rest verfolgst du in der Regel in der Kommandozeile. Mein Update war mir gut gelungen und natürlich hatte meine Gitlab Installation auch schon vorher funktioniert.

Checke bitte mit dem unteren SSH-Befehl, ob genügend Space Platz unter / ist.

df -h

Wenn dies der Fall ist, kannst du Yum-Updates machen oder Plesk kann ihre automatischen Updates ausführen. Auch wenn es möglich ist, solltest du Server-Monitoring betreiben. Ich kann es bei meinem Webhoster machen, indem ich per Mail darüber informiert werde, wenn die Scripte einen kritischen Zustand erreich haben. Auch wenn der Space Platz nicht mehr ausreicht, was extrem wichtig ist, sendet mir mein Webhoster eine dementsprechende Mail.

#Gitlab #Server #Sicherheitsupdate v11.2.3 draussen. Updaten funktioniert sehr gut. Klick um zu Tweeten

Eigene Gitlab Server Instanz

Diese habe ich für dich zum Anschauen unter http://gitlab.apps-tools-cms.de und eigene Projekte dort habe ich bereits erstellt und werde sie nach und nach mit Inhalten befüllen. Auch kannst du ab sofort bei Gitlab eine Frontend Meldung anzeigen lassen. Das siehst du zum Beispiel auf meiner Gitlab-Startseite, wo es zum Login geht. Befinde dich mal im Footer der Startseite, um zu den einzelnen Gitlab Projekten von mir zu gelangen. So wird das gehandhabt beim Gitlab Server.

Viel mehr gäbe es für diesen Moment nicht zu sagen und bitte finde 10 Minuten, um Gitlab zu aktualisieren. Geht auch alles flott via Kommandozeile. Bei Fragen zum SSH-Update zögere nicht damit, diese speziellen Fragen hier zu stellen.

by Alexander Liebrecht

 

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg