Eigentlich hat man die herkömmliche Musik-Kassette vom Markt der Speichermedien mit neuen und innovativen Musik- Amixa USB-KassetteDatenträgern, wie CD, Music DVD, MVI und anderen, verdrängt. Aber jemand hat das Design und die Form einer solchen Kassette dabei benutzt, sich ein Geschäftskonzept aufzubauen und dieses Produkt auch über das Internet zu vertreiben. Es geht um einen englischen Anbieter, welcher unter dem Namen Magnetic North Interactive Ltd vertreten ist.

Hierbei handelt es sich um einen USB-Tape bzw. eine USB-Kassette, mit einer Speichergrösse von 1 Gb. Das erlaubt einem Benutzer ca. 140-150 Songs oder auch solche Medien wie Fotos, Videos und anderen, auf dieses vom Design her, neuartiges Medium zu laden. Die Grösse von einem Gigabyte erlaubt eben, wie man es bei den USB-Sticks kennt, Einiges an Potential. Die Hülle darf mit einem eigenen Bild designed werden, wobei Bilder im Format JPEG bei dem Anbieter auf der Webseite von der eigenen Festplatte hochgeladen werden können. Zur Zusammenstellung einer Amixa gibt es einen englischsprachigen Editor.

Die Bilder sollen optimalerweise eine Grösse von 924 x 629 Pixel betragen. Falls man einen Account bei Flickr.com besitzt, besteht ebenfalls eine Möglichkeit, die Pics auf Makeamixa.com, unter der Anmeldung im Flickr-Benutzerkonto, zu übertragen. Man muss nur die dort eingeblendeten Schritte befolgen. Die Tapes selbst, gibt es in weißer und schwarzer Farbe so wie auf der Abbildung unten dargestellt ist.

USB-Tape von Amixa im weissen Design USB-Tape von Amixa in schwarz

Andere kann man Schritt für Schritt und nur auf der Herstellerseite Makeamixa.com erledigen. Wenn man sich auf der Anbieter-Seite so einen Amixa-Tape zusammenstellen möchte und dabei Flickr-Fotos nutzen will, muss man sich nur von Makeamixa.com aus bei Flickr einloggen und für Makeamixa.com die Zugriffserlaubnis auf die Bilder im Flickr-Benutzerkonto gewähren. Danach sieht man alle Flickr-Bilder als schicke Thumbnails.

Thumbnails sind dabei kleine digitale Vorschaubilder meistens von viel grösseren Originalfotos oder Abbildungen. Der Hersteller-Webauftritt ist nur in englischer Sprache verfügbar, was ja in Zeiten von Google und den bekannten Sprachtools gar kein Problem ist.

Wenn man bei dem ganzen Konzept und dem daraus resultierenden Produkt auf die Preise zu sprechen kommt, dann gilt folgendes. Der Preis für so eine USB-Kassette beträgt incl. mitgeliefertem USB-Verlängerungskabel, einem Design-Aufkleberset, einer leeren Hülle und einer weltweiten Lieferungsmöglichkeit inbegriffen, 19.99 Euro. So kann man das zumindest der Hersteller-Seite entnehmen. Bildlich gesehen kann man sich das vielleicht besser vorstellen, wenn man es auf einem Foto gesehen hat und zwar unten.

Das könnte durchaus ein cooles Weihnachtsgeschenk mit einem kleinen Nostalgie-Beigeschmack werden. Denn bisher habe ich persönlich sowas nirgendwo in den deutschen Läden oder gar im deutschen Internet gesehen. Die USB-Kassette gibt es nur exklusiv bei Makeamixa. Im Blog auf der Webseite kann man sich mitunter andere Originalbilder dieses USB-Tapes anschauen.

Bildquelle: Makeamixa.com

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

COMMENTS (1)

Write Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CART

CMS-Produkte und Webseitenerstellung via Bolt CMS ab 150-500 EUR inkl. MwSt. Ausblenden

X