Gangs of London – eine neue original Sky Serie – Bewertung Kritiken

Seit dem 23. Juli läuft auf Sky die neue Serie Gangs of London und ist über Sky Ticket anzusehen. Die erste Staffel kann mit ihren neun Folgen somit direkt auf Abruf gesehen werden, während auch jeden Donnerstag eine Folge ausgestrahlt wird.

Gangs of London – worum geht es?

Ein alter Gangster Boss wird einer 20 Jahre lang anhaltenden Machtperiode ermordet.
Er führte sämtliche Geschäfte, die im Londoner Untergrund abliefen und auch weiterhin geführt werden müssen. Die große Lücke in der Untergrundwelt ist für andere rivalisierende Banden die Möglichkeit, die Macht an sich zu reißen. Aber der Nachkomme von Finn Wallace, dem mächtigen Gangster Boss hat dabei noch ein Wort mitzureden. Sein Sohn Sean übernimmt die Kontrolle und beginnt in die Fußstapfen seines mächtigen Vaters zu treten.

Dabei gilt es nicht nur, die Machtverhältnisse wieder herzustellen und zu verteidigen, sondern auch den Mörder von Finn Wallace zu finden, der an der ganzen Sache die Schuld trägt. So beginnt neben der Führung der Gangster-Familie auch die Jagd nach dem Mörder. Doch wie es im Untergrund ist, weiß niemand von rein gar nichts und so muss sich Sean durch die Unterwelt schlagen, um das Rätsel nach dem Mord aufzudecken und herauszufinden, wen er zur Strecke bringen muss.

Gangs of London Trailer in deutsch

Im Youtube Kanal von Sky Österreich findet man den Gangs of London Trailer auch in deutscher Sprache.

Ich habe die Möglichekit genutzt den deutschspachigen Trailer der Serie hier im Blog einzubinden.
Ihr könnt ihn euch also auch hier anschauen um schon einmal zu sehen was auf euch zukommt wenn ihr auch die Serie anschaut.

Wer steckt hinter den Rollen bei Gangs of London?

In der Serie spielen auch bekannte Gesichter mit, die durch andere Serien erfolgreich wurden. So ist eine der weiblichen Hauptrollen in Gangs of London von der Schauspielerin Michelle Fairly besetzt, die schon in “Games of Thrones“ die “Catelyn Stark“ verkörperte und mit ihrem Können überzeugte.

Schauspieler der Serie Gangs of London

Hier kurz eine Liste der wichtigsten Schauspieler / Hauptdarsteller die bei der ersten Staffel von Gangs of London eine Rolle spielen.

Schauspieler die Mitglieder im Kreis der Familie Wallace spielen

  • Joe Cole als Sean Wallace, ältester Sohn von Finn und Marian Wallace und Erbe seines kriminellen Imperiums.
  • Michelle Fairley als Marian Wallace, die Frau von Finn Wallace.
  • Valene Kane als Jacqueline Robinson, die schwangere Tochter von Finn und Marian Wallace und Ärztin in der Notaufnahme. Sie distanziert sich von den Wallaces aufgrund ihrer Verbindungen zum organisierten Verbrechen, von dem sie befürchtet, dass es die zukünftige Sicherheit ihres ungeborenen Kindes beeinträchtigen könnte.
  • Brian Vernel als Billy Wallace, der jüngste Sohn von Finn und Marian Wallace.
  • Colm Meaney als Finn Wallace, der Leiter eines Syndikats des organisierten Verbrechens mit Sitz in London.
  • Sope Dirisu als Elliot Finch
  • Jude Akuwudike als Charlie Carter, ein ehemaliger Boxer und der Vater von Elliot Finch.
  • Adrian Bower als Mark
  • Emmett J. Scanlan als Jack O’Doherty, der Fahrer von Fin Wallace.

Schauspieler die die Mitglieder der Familie Dumani spielen

  • Lucian Msamati als Ed Dumani
  • Paapa Essiedu als Alexander “Alex” Dumani, der Sohn von Ed Dumani.
  • Pippa Bennett-Warner als Shannon Dumani, eine alleinerziehende Mutter und die Tochter von Ed Dumani.

Der Auftakt im Pilotfilm

Während die einzelnen Episoden ungefähr 60 Minuten lang sind, kommt der Pilotfilm mit 113 Minuten und bietet einen spannenden Auftakt. Der Mann, der die Unterwelt 20 Jahre beherrschte wird in einem runtergekommen Miethaus von zwei Tätern ermordet. Schon im Pilotfilm werden auf zwei nur noch ein Täter, denn einer der beiden wird von der Familie Wallace geschnappt. Doch die Spur vom zweiten Mörder ist unbekannt.

Kurze Einleitung der einzelnen Folgen

  • 1 “Episode 1” -Finn Wallace, der mächtigste Verbrecher in London, ist tot – und niemand weiß, wer den Anschlag befohlen hat.
  • 2 “Episode 2”
    Elliot stellt eine Verbindung zur Familie Dumani her. Unterdessen macht Sean eine Entdeckung über den Mord an seinem Vater.
  • 3 “Episode 3”
    Lale wird aufgefordert, eine unmögliche Entscheidung zu treffen. Sean führt einen gefährlichen Plan aus, und Elliot stellt sich einem neuen Feind.
  • 4 “Episode 4”
    Elliots Loyalität wird auf die Probe gestellt. Sean schmeißt ein Abendessen, um die beiden Familien zu vereinen, und Alexander wird gebeten, einen alten Kontaktmann zu treffen.
  • 5 “Episode 5”
    Darren kämpft mit dem Chaos, das er entfesselt hat. Aber wenn Söldner ihn ins Visier nehmen, wird Kinney dann helfen können?
  • 6 “Episode 6”
    Marian übt Druck auf Sean aus, Finns Mörder aufzudecken. Wie weit ist er bereit, auf der Suche nach der Wahrheit zu gehen?
  • 7 “Episode 7”
    Die Wahrheit über den Mord an Finn wird aufgedeckt – und The Wallaces und The Dumanis werden nie wieder dieselben sein.
  • 8 “Episode 8”
    Da die Einsätze höher sind als je zuvor, sind die Wallaces gezwungen, sich zu verstecken. Luan riskiert sein Leben, um sich von Mosi zu befreien.
  • 9 “Episode 9”
    Im Finale der Serie werden alte Rechnungen beglichen und neue Allianzen geschmiedet. Elliot trifft eine Wahl, die seine Zukunft definiert

Bewertungen und Kritiken

Die neue Serie auf Sky hat alles, was eine gute Krimiserie braucht. Die Spannung, die sich im Pilotfilm aufbaut, zieht sich durch die folgenden Episoden hindurch und der Zuschauer geht mit Sean Wallace auf eine rätselhafte Jagd nach dem zweiten Mörder, während sie die Londoner Untergrundwelt nicht von selbst kontrolliert. Doch Sean ist nicht alleine und bekommt Unterstützung von treuen Gefährten, die auch schon seinen Vater jahrelang begleitet haben.

Eine der wohl wichtigste Fragen für alle, die sich für die Serie interessieren, ist sicherlich die, “Lohnt es sich die 9 Episoden der Staffel 1 von Gangs of London anzuschauen?”

Als bekennender Serienjunki kann ich zuerst schreiben, dass ich in wenigen Tagen alle 9 Episoden der 1. Staffel Gangs of London angeschaut habe.
Zweitens kann ich sagen sagen es lohnt sich.

Ich muss aber auch sagen, manchmal ist das nicht für schwache Nerven. Viele brutalste Szenen, wo ich auch hin und wieder gar nicht hinschauen wollte. Z.B wie einer Frau bei einer Folter die Fingernägel herausgezogen wurden.

Letztendlich war die Serie aber auch fesselnd und ich freue mich schon auf eine, hoffentlich 2021 startende Staffel 2.

Nun aber kommt ihr ins Spiel. Alle die bereits die erste Staffel der Serie gesehen haben, möchte ich hier herzlich einladen, diese zu bewerten und eure persönliche Serienkritik als Kommentar zu posten.

Gibt es eine Staffel 2 von Gangs of London?

Ob es wohl eine 2. Staffel von Gangs of London geben wird? Laut Sky wurde Staffel 2 schon in Auftrag gegeben.
Produziert werden soll Staffel 2 von Gabriel Silver für Sky Studios, Thomas Benski und Lucas Ochoa für Pulse Films und Jane Featherstone für Sister.
die Lizenzrechte teilen sich dabei NBCUniversal Global Distribution und Pulse Films.

Ich freue ich mich zuerst einmal auf eure Bewertungen und Kritiken.

Viele Grüße und viel Spaß beim Serien schauen.
Lothar

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
www.fluegel-falter.de
kontakt@fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.