Brave Browser Forum – Fragen und Antworten rund um den Brave Browser

Hallo liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich eine Plattform anbieten auf der man über den Brave Browser auch mal in deutscher Sprache diskutieren kann.
In diesem Brave Browser Forum könne Fragen und Antworten rund um den Brave Browser diskutiert werden.

Einfach untern im Kommentare Bereich Fragen und Antworten , sowie Erfahrungen und Bewertungen posten.
Zuvor stelle ich euch kurz den Brave Browser vor.

Die Vorstellung wird auch nach und nach erweitert da es noch einiges mehr zum Brave Browser zu berichten gibt, ich aber den Beitrag erstmal so online stellen möchte.
Ich selber bin auch ein Neuling was das surfen mit dem Brave Browser betrifft.

Vorstellung des Brave Browsers

Den Brave Browser gibt es seit Anfang 2016 und daher ist dieser noch gar nicht so alt.
Entwickelt wurde dieser Browser von einem Team unter der Leitung von Brendan Eich und Brian R. Bondy, welche auch als Mitgründer des Mozilla Projektes gelten.
In erster Linie wurde Brave auf Sicherheit und Schnelligkeit getrimmt, neben den ganzen Funktionen, die auch schon von anderen Browsern bekannt sind, sind noch einige, neue hinzugekommen.
Vor allem im Bezug auf Privatsphäre gibt es die Zusatzfunktion eines Ad-Blockers als Beispiel.

Besser und schneller als Chrome?

Brave Browser wird angepriesen, dass er wesentlich schneller und sicherer ist als die herkömmlichen Browser wie Firefox oder Chrome.
Verschiedene Funktionsweisen sorgen dafür, dass Brave von vorne herein Unnötiges wie Werbung und Ähnlichem blockiert. Folgendes ist nach Installation schon integriert:”

  • ein Ad-Blocker ( Brave Shields)
  • Version für verschiedenste Systeme
  • kompletter Add-On Katalog von Chrome bei Brave verfügbar
  • Vorteil der Perfomance von Chromium ( keine neue Erfindung)
  • basiert auf Open-Source Code von Chrome

Somit kann diese Liste sowohl ihre Vor-als auch Nachteile haben. Gerade für viele, denen der Block von Werbung egal ist, wird es nicht viel kümmern.
Trotz alledem ist ein Blick lohnenswert.

Welcher Schutz wird nun genau angeboten?

Der Browser blockiert nicht nur Werbung für Sie. Auch andere Dinge wie Scripts und Tracker gehören mit dazu. Somit brauchen Sie sich um diese, auch keinerlei Sorgen zu machen.
Zeitgleich gibt es immer automatische Updates auf HTTPS, eine Cookie Kontrolle sowie die Prävention durch einen Fingerabdruck.
Um anonymer im Netzwerk zu sein, kann zeitgleich ein neues Fenster mit Tor geöffnet werden.
Mit Brave kann nämlich auch auf dieses Netzwerk zugegriffen werden, wodurch sich IP Adressen verschleiern lassen, dennoch wird der Browser, dann nicht mehr so schnell laufen.

Brave Browser – Ultimativer Datenschutz möglich?

Brave muss einfach selbst ausprobiert werden, da der Browser einfach noch nicht ganz reif ist.
Zwar kann Werbung geblockt werden, aber zeitgleich wird die eigene Werbung von Brave geschaltet.
Das Tracken von größeren Seiten wird unterbunden, dennoch wird keiner im Netz dadurch vollkommen unsichtbar bleiben.
Mit Java Script, das viele Webseiten noch für sich nutzen, kann noch vieles identifiziert werden.
Dennoch wurde ein interessantes Konzept auf die Beine gestellt, da vieles nicht noch zusätzlich nachinstalliert werden muss.

Mit dem Brave Browser Geld verdienen?

Der Brave Browser ist wohl der erste Browser mit dem man fürs Surfen auch bezahlt werden kann.
Dafür gibt es eine eigene Kryptowährung. Den Basic Attention Token (BAT)
Da Brave Werbung direkt in de Webseiten blockiert hat man vor Werbung eigentlich Ruhe. Allerdings werden immer mal Hinweise auf Webseiten eingeblendet. Für diese Hinweise bekommt man aber jedesmal einen kleinen Betrag an Basic Attention Token (BAT) gutgeschrieben.

Ich habe so im weniger als einem Jahr schon ca. 60 $ mit dem Brave Browser verdienen können.

Wie das genau funktioniert und wie man sich das Geld das man mit dem Brave Browser verdient auszahlen lassen kann, reiche ich die Tage hier an dieser Stelle nach.
Das ist nämlich etwas umfangreicher.
Ich wollte den Beitrag aber auch schnell noch online stellen.

Brave Browser download

Wo kann man den Brave Browser eigentlich downlaoden?
Das ist sicherlich die erste wichtige Frage rund um den Brave Brwoser.
Der Browser muss ja erstmal auf den PC oder auf das Smartphone kommen.

Auf der Webseite Brave.com gibt es verschiedene Versionen des Brave Browsers zum direkten Download.

Aktuell gibt es dort die Versionen für Windows 64-bit, Windows 32-bit, macOS und Linux.
Für Android und IOS findet man die Apps in den jeweiligen Stores.

Eure Fragen hier im deutschen Brave Browser Forum

Eure Fragen rund um den Brave Browser könnt ihr hier als Kommentar wie in einem Forum posten.
Ich werde dann nach und nach den Beitrag erweitern und die FAQ zum Brave Browser hier in den Beitrag einfügen.

Bis dahin erstmal viel Spaß hier im Brave Browser Forum

Grüße Lothar

5 Gedanken zu „Brave Browser Forum – Fragen und Antworten rund um den Brave Browser“

  1. Hallo Lothar,
    welche Dateien und Ordner muss ich kopieren wenn ich ein Profil einer Person auf einen anderen PC kopieren will? 

    Die Profil Ordner unter
    c:\Users\BENUTZER\AppData\Local\BraveSoftware\Brave-Browser\User Data\
    und hier die einzelnen Ordner 
    Profil (xx)
    genügen nicht.

    Danke Klaus 

    Antworten
  2. Hallo Lothar,

    ich habe den BB installiert, gefällt mir recht gut bis auf die nervige Abfrage beim Start ob BB meine vertraulichen Informationen nutzen darf – darf er nicht. Kann man diese Abfrage deaktivieren damit sie nicht bei jedem Start aufpoppt? Danke für Deine Hilfe!

    Jens

    Antworten
  3. Wie kann ich im Brave Browser bei Download die Farbe einstellen, dass er mir runtergeladenen Dateien anders anzeigt.

     

     

    So wie hier im Bild von Firefox.

    Gruß

    lewendi

    Antworten
  4. Frage: Wenn ich den Brave Brower nutze (ubuntu) erstellt der Browser  im Verzeichniss …./BraveSoftware/Brave-Browser "seltsame " Verzeichnisse mit genauso seltsamen namen. Zb ; afalakplffnnnlkncjhbmahjfjhmlkal  ; cffkpbalmllkdoenhmdmpbkajipdjfam ; faknfgalcghekhfggcdikddilkpjbonh  usw…..mindestens sind es 6 Folder die angelegt werden….Diese Lösche ich immer , bevor ich Online gehe. Aber natürlcih ölegt sie Brwave immer wieder an… Der Inhalt eines Folders ist z.B  /1.0.45/1/scripts/brave_rewards/publisher/github/_locales und dann folgen ca 50 Foleder die JSOn dateien enthalten . zb 

    {
      "githubTipsHoverText": {
        "message": "Send a tip",
        "description": "Hover text for tip button"
      },
      "githubTipsIconLabel": {
        "message": "দান",
        "description": "Icon label for tip button"
      }
    }

    Wird damit der Browserverlauf bzw die Besuchten Seiten gespeichert ? 

    Antworten

Schreibe einen Kommentar