Sicherheitsupdate Drupal 8.3.1 ist erschienen - Updaten sehr empfohlen

Sicherheitsupdate Drupal 8.3.1 ist erschienen - Updaten sehr empfohlen

Hallo lieber Leser! Um das Drupal OpenSource CMS wird sich rege gekümmert und Updates erscheinen regelmässig wie auch heute frisch dazu gekommen. Es kamen die neue Versionen wie 8.2.8 und 8.3.1 heraus. Ich habe die Version 8.3.1 eben installiert und auch wenn es schon so ziemlich spät auf der Uhr ist. Mir war es danach und Sicherheitsupdates möchte ich dann zeitnah installieren und dich darüber in Kenntnis setzen.

Drupal-Sicherheit wird bei den Entwicklern gross geschrieben

Das wird wohl so stimmen, denn Sicherheitsupdates erscheinen beinah monatlich, sodass diese auch schnell installiert werden können und sollen. Dieses Update verursachte kein Datenbank-Update und auch im Frontend von Drupal 8 scheint alles demnach in Ordnung zu sein.

Eventuell ist es dir schon aufgefallen, dass die Statusbericht-Seite in Drupal 8.3.x anders ausschaut. Das ist so und das sieht etwas schicker und modernisierter aus.

Wie spielst du Drupal 8.3.1 ein?

Dazu gehst du unter https://www.drupal.org/project/drupal/releases und lädst dir die letzte Version herunter. Date gleich auf Drupal 8.3.1 up. Dann nimmst du den Inhalt des Archivs und packst es zum ZIP-Archiv namens 831.zip. Das wird dann ins Rootverzeichnis deiner Installation zum Server hochgeladen und so in der Kommandozeile entpackt.

unzip 831.zip

Hinterher löschst du das Archiv dermassen.

rm -rf 831.zip

Ach ja, beim Packen lassen mal die Datei .htaccess links liegen, denn womöglich hattest du sie vorher geändert gehabt. So sollte sie nicht überschrieben werden.

Danach gehst du ins Backend deines Drupal 8 Blogs und schaust dir die verfügbaren Aktualisierungen sowie den Statusbericht selbst an. Die neue Drupal-Version wird angezeigt und schaue nochmals nach der Sicherheit im Statusbericht. Ist alles soweit im grünen Bereich, darfst den Statusbericht schnell verlassen und das Thema verbloggen oder nochmals das Frontend begutachten, ob alles im Lot ist.

Das ist die Vorgehensweise, die ich immer praktiziere, was sich bisher bewährte.

Eigentlich wäre das das ganze Update und du kannst machen, was du dann machen musst. Deine Leser erwarten von dir vielleicht eine kurze Update-Bekanntmachung, da unter denen jemand sein könnte, der auch Drupal 8 laufen lässt. Hier auf Internetblogger.de ist es selbstverständlich, dass so etwas verbloggt wird, auch wenn mitten in der Nacht 😉

Ich wünsche dir weiterhin viel Spass mit dem Drupal 8 CMS.

Über deine Drupal 8 Erfahrungen, freue ich mich hier in den Kommentaren zu lesen. Oder du hattest Update-Probleme, dann kannst du es hier gerne zu Kommentaren bringen.

by Alexander Liebrecht

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg