Installation der russischen Sprachdatei-Russian Language Pack-beim Flarum-Forum

Installation der russischen Sprachdatei-Russian Language Pack-beim Flarum-Forum
Teile den Blogpost mit deinen Freunden 🙂

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Könnt ihr euch noch an meine Anleitung mit der Installation des Flarum-Forums entsinnen, die ich hier verbloggte?

Also das Flarum-Forum habe ich nun unter http://flarumboard.de und gestern erkundete ich nochmals die offizielle Webseite von  http://flarum.org und fand heraus, dass es für das Flarum-Forum auch eine russische Sprachdatei(Russian Language Pack) gibt. Da ich bekanntlich aus Russland stamme und nach wie vor Russisch spreche, wollte ich es mir gerne ansehen und habe für euch und alle russisch-sprechenden Webuser im deutschen Internet eine russische Anleitung erstellt, wie man das Flarum-Forum installieren kann.

Diese Anleitung habe ich im Wiki auf GitHub untergebracht und denke, dass es dort gut aufgehoben sein wird. Und in diesem Blogpost bringe ich für euch nochmal die deutsche Version, wie man das Russian Language Pack mit der Kommandozeile problemlos installieren kann.

Wie installiere ich Russisch Language Pack beim Flarum-Forum

Folgende Ausgangslage! Das Flarum-Forum steht schon und wir brauchen die russische Sprachdatei. Diese finden wir auf GitHub hinter diesem Link. Danach startet ihr Putty und loggt euch mit den Zugangsdaten, die ihr von eurem Webhoster habt, ein. Als nächstes oder genauer gesagt gehe ich von aus, dass euer Flarum-Forum im Rootverzeichnis installiert ist.

In andere Fällen, wie einem Unterverzeichns, muss man mit diesem SSH-Befehl zum Verzeichnis wechseln.

cd meinUnterverzeichnis

Danach tippt ihr diesen SSH-Befehl ein.

php5 composer.phar require csi/flarum-lp-rus

Es wird von Server zu Server mit php5 oder php55 unterschiedlich sein, daher einfach ausprobieren. Bei Serverprofis musste ich php5 nehmen. Bei All-Inkl wäre es vermutlich php55 oder php56, je nach PHP-Version.

Also dieses eingeben und das Ganze wird installiert. Danach loggt ihr euch in eurem Flarum-Forum ein und geht zu den Settings bzw. der Administration und installiert unter Extensions die russische eben hochgeladene Extension mit der Flagge, die ihr nicht übersehen könnt. Nach der Installation geht ihr zu den Forum-Settings und schaltet das Board auf Russisch um.

Im Frontend wird man dann sowohl auf Englisch als auch Russisch arbeiten können. Man wird im Forum-Header zwischen den beiden Sprachen wechseln können. Ich warte nur noch darauf, bis sich welche deutschen Entwickler melden und eine deutsche Sprachdatei zur Verfügung stellen. Die russischen Webuser nutzen Flarum bereits und hierzulande scheint es noch nicht angekommen zu sein oder vielleicht doch. Solche Flarum-Foren habe ich bis jetzt nirgendwo im deutschen Web sehen können.

Und zum Abschluss nochmals ein Screenshot mit den russischen Bezeichnungen im Forum-Frontend und unser Russian Language Pack ist vollständig installiert. Auf http://flarum.org im Support-Forum sind weitere Language Packs verfügbar und je nach eigener Muttersprache kann man sich für etwas entscheiden.

flarum-forum-na-russkom

Also wie es ausschaut, habe ich nun ein Misch-Masch-Board mit Englisch und Russisch und das ist Ok so. Ich wollte halt sichten, ob ich es auf die Reihe bekomme und ich habe es geschafft. Im RU-Blog von mir auf http://bloggertips.guru gebe ich das Ganze auch noch bekannt. Schliesslich möchte ich, dass diese Inhalte in Google.ru landen und danach gesucht werden kann. Auf GitHub ist es ja schon.

Wenn ich von dem deutschen Sprachpaket etwas hören sollte, setze ich euch hier sehr gerne in Kenntnis. Falls ihr eine Frage oder ähnliches habt, kommentiert bitte diesen Artikel.

Übrigens in den Kommentare habe ich nun die Sprache MarkDown, die man auf Sourceforge.net und GutHub verwendet. Damit ist es sehr leicht, zu arbeiten und dazu blogge ich noch etwas.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

One Comment
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg