Jeder kennt wohl PayPal. Es ist wahrscheinlich das am meisten verwendete Bezahlsystem im Internet. Die Gründe liegen auf der Hand: Praktisch sofortiger Geldtransfer, sehr einfache Handhabung und ein vorbildlicher Sicherheitsstandard. Das Bezahlen mit PayPal hat, wie wir gesehen haben, mehrere Vorteile. Man kann zum Beispiel schnell einzahlen. Wer noch kein PayPal Konto hat, kann dieses sehr schnell einrichten und es dann zum Beispiel mit einer Kreditkarte aufladen. Der Betrag wird sofort gut geschrieben. Bei etwaigen Problemen verspricht das Disput Center fast immer eine schnelle und unbürokratische Lösung, die meist zum Vorteil des Kunden ausfällt.

Internet-Casino
by http://www.iconeden.com

Aber bis vor kurzen konnte eigentlich kein Casino im Internet dem hohen Standard von PayPal entsprechen. Es war im Wesentlichen denjenigen Online-Casinos vorbehalten, die auch Sportwetten anbieten. Doch jetzt hat es eines der bekanntesten Internet-Casinos in Deutschland, CasinoClub.com, geschafft, von PayPal zertifiziert zu werden und kann deshalb nun auch dieses Bezahlsystem für Einzahlungen sowie für die Gewinnausschüttung anbieten.

Das gibt den Spielern die Sicherheit, dass hier alles zu hundert Prozent mit rechten Dingen zugeht, denn für diesen hat Seriosität oberste Priorität. Wer mit diesem Zahlsystem einzahlt, kann nicht nur sofort mit dem Spielen beginnen. Es gibt für die Einzahlung mittels PayPal noch einmal zusätzlich 15% Bonus vom Casino. Die erzielten Gewinne sind nach einer kurzen Bearbeitungszeit in voller Höhe auf dem Spielerkonto zu finden und natürlich werden auch keinerlei Spesen abgezogen. Weniger selbstverständlich ist aber, dass es hier kein Limit der Auszahlungen gibt. Der CasinoClub unterscheidet sich daher von vielen anderen Online-Casinos, bei denen es Obergrenzen bei der monatlichen Auszahlung gibt.

Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit InternetCasinos machen können? Und welche Zahlungsmöglichkeiten werden dabei angeboten?

Über ein paar Kommentare und auch Likes würde ich mich sehr freuen.

Bei diesem Artikel handelt es sich nicht um meinen eigenen Beitrag

P.S. ich muss jetzt laut einer netten Empfehlung darauf achten, dass ich bei meinen Bildern die Bildquelle erwähne, aber wenn ich die Bildquelle im Bild habe, wird das Bild nicht schön angezeigt. Weiss jemand, wie man das umsetzen könnte? Ich möchte die Bildquelle innerhalb des Bildes haben.

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

COMMENTS (6)

  • perfect-seo.de

    Einfach am Ende des Textes :
    Quellverweise:
    Bildquelle : iconeden.com

    Damit sollten den Anforderungen an die Nennung der Quelle für das Bild doch auch genüge getan sein.

    Vorausgesetzt Du hast auch das Nutzungsrecht an dem Bild mit Auflage die Quelle zu nennen erworben.

    Kostenlose, lizenzfreie Bilder ohne Gegenleistung kannst Du übrigens auch bei mir im Blog bekommen.
    Schau hinter den Reiter “kostenlose Fotos” Auf Wunsch mache ich auch mal ein individuelles Bild zu bestimmten Themen.

    Grüße
    Lothar

  • Alex

    Ja, Danke für den hilfreichen Tipp, Lothar, bin noch ein bisschen unbedarft mit dem Thema, werde aber jetzt nun bei jedem kostenlosen Bildchen auch die Bildquelle angeben.

    Es sind so gut wie alle kostenlose Icons aus den Icons-Suchmaschinen und bei diesen Icons steht dann immer, FREE für die private oder/und kommerzielle Nutzung. Oft steht gar keine Bildquelle und da weiss ich auch nicht und habe sonst immer solche Icons eingebunden. Aber ich muss da laut einem Tipp eines anderen Bloggers ein bisschen aufpassen, was ich auch werde.

    Das habe ich bei dir im Blog noch nicht gesehen und schaue mich mal in der Bildersammlung bei Gelegenheit um. Danke für den Vorschlag!!

  • Chris

    Also ich kenne keine Buchmacher / Onlinecasinos die paypal anbieten. Ich bleibe da meist beim Standard – Banküberweisung. Ansonsten sind die gängisten Zahlungsmethoden wohl noch skrill (moneybookers), neteller, paysafecards, Kreditkarten.

  • Tim

    Ich zahle meist mit der virtuellen Neteller Kreditkartennummer im Spielcasino.

    Habe hier eine interessanten Beitrag zum Thema virtuelle Kreditkarte.

    Oft gibt es bei Neteller auch Bonusaktionen wenn man mit Neteller bezahlt…

    Bin echt sehr zufrieden damit und die Kontoeröffnung ist kostenlos. 🙂

    Man kann sich auch eine kostenlose Prepaid Kreditkarte zusenden lassen, ist auch eine super Sache.

    Aber schau euch den Beitrag mal man.

    Hier geht es zum Beitrag:

    Gruß
    Tim

Write Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CART

CMS-Produkte und Webseitenerstellung via Bolt CMS ab 150-500 EUR inkl. MwSt. Ausblenden

X