Gute Vorsätze für 2022

Dezember fängt schon bald wieder an, das heißt, dass es gar nicht mehr so lange hin ist, bis zum Silvester. Sie kennen es wahrscheinlich schon, dass Sie von vielen Menschen gefragt werden, was Ihre guten Vorsätze fürs nächste Jahr sind. Damit Sie sich dieses Mal tatsächlich einige gute Vorsätze vornehmen können, die Sie auch durchziehen, stellen wir Ihnen hier einige gute Vorsätze einschließlich Umsetzungstipps vor.

Sich gesünder ernähren

Eine gesunde Nahrung ist immer wichtig. In der Weihnachtszeit und Vorweihnachtszeit haben Sie wahrscheinlich viele Süßigkeiten genascht. Denn sei mal ehrlich, die Lebkuchen, Schokolade und das Weihnachtsessen sind doch auch kaum zu widerstehen. Also sehr verständlich, dass Sie öfter als sonst, Süßigkeiten zu sich genommen haben. Damit Sie 2022 mit einer gesunden Ernährung anfangen und dies auch durchhalten, können Sie sich zum Beispiel aufschreiben, wie viele Süßigkeiten Sie wöchentlich maximal essen dürfen. Jedes Mal, wenn Sie naschen, sollten Sie eins abhaken und wenn es keine mehr gibt, heißt das, dass es reicht für diese Woche. Um es zu erleichtern, gesund zu essen, können Sie beispielsweise Ihr eigenes Mittagessen mit auf Arbeit nehmen. Schluss mit regelmäßig bestellen und auf mit gesunder Ernährung. Legen Sie sich eine persönliche Brotdose zu, damit der Schritt, das Essen mitzunehmen, nicht mehr so groß ist. Mit einem lustigen Design werden Sie sich sogar aufrichtig freuen, die Brotbuchse mitzunehmen.

Denken Sie positiv

Die letzten 2 Jahren waren ganz schön komisch, mit den immer ändernden Lockdownmaßnahmen lässt man sich die Stimmung schon schnell mal verderben. Versuchen Sie aber dennoch positiv zu bleiben und von kleinen Dingen zu genießen. Nehmen Sie sich die Zeit, um über Ihre Gefühle zu sprechen und geben Sie den Menschen in Ihrer Umgebung mal öfter ein Kompliment. Und vergessen Sie nie: An dem Chaos um Ihnen herum können Sie zwar nichts ändern, an die Art und Weise, wie Sie damit umgehen aber schon! Bleiben Sie positiv und versuchen stets, das Beste aus der Situation zu machen.

Sich mehr Zeit für Freunde nehmen

Besonders wenn Sie immer sehr beschäftigt sind, kann es manchmal passieren, dass Sie wenig Zeit für Ihre Freunde haben. Vermutlich ärgern Sie sich ganz schön, dass Sie Ihre Freunde so wenig gesehen haben. Deswegen ist es einen guten Vorsatz, hieran im nächsten Jahr etwas zu ändern. Planen Sie zum Beispiel einen festen Abend pro Woche, an dem Sie Zeit für Ihre Freunde freimachen. Versuchen Sie auch wirklich nichts anderes an diesem Abend zu planen.

Ein letzter Tipp

Man nimmt sich oft viel vor, aber am Ende schaffen nur die wenigsten es, tatsächlich alle Vorsätze in Erfüllung gehen zu lassen. Dies muss nicht schlimm sein, aber damit Sie Ihre Vorsätze für 2022 tatsächlich wahrmachen können, sollten Sie es klein halten. Nehmen Sie sich nur eine Sache vor und fokussieren Sie sich völlig auf diese Sache. Nehmen Sie es sich nicht nur vor, sondern planen auch schon, wie Sie es konkret umsetzen werden. Möchten Sie sich schon mehr vornehmen? Machen Sie dann Monatsvorsätze daraus und nehmen Sie sich pro Monat vor, etwas zu ändern, denn so können Sie die Herausforderungen leichter bewältigen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.