Hallo liebe Leser,
in diesem Beitrag möchte ich euch kurz die Plattform PrivaFund vorstellen. Am Ende des Beitrages kann jeder PrivaFund Kunde, seine Erfahrungen als Kommentar posten und so mit anderen Interessierten Lesern teilen.

Jeder, der sich in den letzten Jahren mit Kryptowährungen, wie

  • Bitcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Ripple (XRP)

uvm. beschäftig hat und vielleicht schon im Laufe der Zeit einiges an den virtuellen Token angespart hat, stellt sich die Frage wie man diese angesparten Kryptowährungsbestände sinnvoll Anlegen und vermehren kann.

Im Prinzip gibt es nur zwei Möglichkeiten mit Kryptowährungen sein Geld zu vermehren.

Die Möglichkeit 1 ist das sogenannte Hodeln.

Hier kauft man einfach seine digitalen Assets, wie Bitcoin, Ethereum, Ripple oder andere Kryptowährungen an einer Krypto Börse oder bei einem Broker oder einer Handelsplattform für Kryptowährungen wie Coinbase oder Bison.
Die gekaufte Kryptowährung lässt man dann einfach auf der Börse oder, auf jeden Fall besser, in seiner eigenen Wallet und wartet ab, dass Kurssteigerungen den Wert der Kryptowährungen steigen lassen.

Die 2. Möglichkeit Kryptotrading

Wie an der normalen Börse mit Wertpapieren wie Aktien, Hebelzertifikaten, CFDs gehandelt werden kann, kann man auch mit Kryptowährungen handeln.
Auch hier werden beim Traden die gleichen Prinzipien angewandt, wie beim Traden mit Wertpapieren.

Man versucht den richtigen Zeitpunkt zu ermitteln wann man eine Kryptowährung kaufen kann um sie dann zum richtigen, besten Zeitpunkt wieder verkaufen zu können.
Und so macht man es immer wieder.
Durch dieses hin und her Traden vermehrt man seinen Bestand an der jeweiligen Kryptowährung.

Das ist natürlich auch mit einem großen Risiko verbunden.
Man weiß ja nie genau wann der beste Zeitpunkt ist zu kaufen und zu verkaufen. Erstrecht nicht wenn man nicht so erfahren ist, um z.B. Kauf- oder Verkaufssignale zu erkennen, die einem der Chartverlauf einer Kryptowährung über bestimmte Zeiträume zeigt.

Hier wäre es schön wenn es die Möglichkeit geben könnte dieses Traden richtigen Profis zu überlassen bzw. zu automatisieren.
Im Bereich Fonds und ETFs gibt es automatische Tradingsysteme Robo Advisor.

Ein ähnlich automatisches Kryptotrading bietet die Defi Plattform PrivaFund zum Anlegen und vermehren von Kryptowährungen durch professionelle Trader.

Und nun habe ich auch die Brücke zum Einstieg meiner Vorstellung von PrivaFund geschlagen.

 

PrivaFund kurz erklärt

PrivaFund ist, wie schon gesagt, eine Defi Plattform zum Anlegen und vermehren von Kryptowährungen durch professionelle Trader.
Bei PrivaFund traden anstatt einer Software, professionelle Trader.

2019 wurde PrivaFund von Harding H.Rowe gegründet. Es dauert eine Weile bis man die Testphase abschließen konnte.
Im Januar 2021 war die umfangreich protokollierte Testphase dann aber abgeschlossen, sodass dann auch schon zum 01.02.2021 die Seite PrivaFund https://privafund.io/de/ online gehen konnte.

Kryptotrading durch professionelle Trader

Bei PrivaFund tradet man nicht selber, sondern überlässt dies einem Pool von professionellen Tradern, in Verbindung mit einer Software, die das Tradingkapital automatisiert an die Trader verteilt.  Die Verteilung des Tradingkapitals an die Trader ist abhängig von der Erfolgsquote der professionellen Trader.
Aktuell sind es wohl ca. 60 professionelle Trader.

Das folgende Video erklärt auch ganz gut mit Grafiken und Erklärungen wie PrivaFund funktioniert

Registrieren, Ein- und Auszahlungen bei PrivaFund

Die Registrierung bei PrivaFund ist recht einfach.
Eine Identitätsfeststellung (KYC) für die Registrierung bei PrivaFund ist nicht zwingend erforderlich wenn man nur mit Kryptowährungen ein- und auszahlen will.

Will man mit Sepa ein-und auszahlen ist eine KYC Verifikation zwingend auf Grund der rechtlichen Anforderungen.

Investments sind mit folgenden Kryptowährungen möglich.

  • Bitcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Ripple (XRP)

und der Stablecoin Tether (USDT)

1 Tether ist immer 1$ wert. Darum der Name Stablecoin. Der Vorteil bei Tether ist der das dieser Stablecoin nicht den Schwankungen ausgesetzt ist wie die anderen Kryptowährungen.
Die Minderst Einzahlung PrivaFund ist in Kryptowährungen 100 $ auf die Kryptowährungswallets
Für Auszahlungen in Kryptowährungen ist ein Mindestbetrag von 20 $ festgesetzt.
Die Auszahlungsdauer auf das Kryptowährungswallet ist mit 24 Stunden angegeben.

Neben der Ein- und Auszahlung von Kryptowährungen kann auch Geld per Überweisung (SEPA und SWIFT) in den PrivaFund Account überwiesen und ausbezahlt werden.
Will man diese Auszahlungsmöglichkeit nutzen ist es auf Grund gesetzlicher Regularien aber zwingend die Identitätsfeststellung (KYC) für die Registrierung bei PrivaFund durchzuführen.

Fazit und eure PrivaFund Erfahrungen und Fragen

Oben habe ich PrivaFund kurz erklärt. Im Fazit geht es als darum seine Kryptowährungen einem Pool von professionellen Tradern anzuvertrauen, die von einer Software in Ihrer Erfolgsquote ständig beurteilt werden, sodass das Tradingkapital immer den besten der besten Trader zum Traden anvertraut wird.

Ob das alles wirklich funktioniert können nur Erfahrungsberichte zeigen.
Es gibt bereits eine Vielzahl von PrivaFund Erfahrungen im Internet.

Ich selber stehe dem doch erstmal skeptisch gegenüber. Ich habe bei PrivaFund auch keinen Account.

Was mit Verlusten passiert, welche die Trader von PrivaFund sicherlich auch einfahren, darüber konnte ich nichts recherchieren.
In Schnitt sollen die Trader von PrivaFund 0,5 % Rendite am Tag für den Investor erwirtschaften. So war es in der protokollierten Testphase.

In dem Video oben wird von einer Rendite von 1 bis 10 Prozent im Monat geredet. Das ist zwar schon ein bisschen weniger aber dennoch ein Gewinn.

Ich lade hier in meinem Blog nun alle ein, die bei PrivaFund einen Account haben und dort ihre Kryptowährungen den Tradern zur Verfügung stellen, die eigenen Erfahrungen in einem Erfahrungsbericht unten als Kommentar zu posten.

Erfahrungsberichte sollten hier aber nur von Leuten kommen die wirklich einen Account bei PrivaFund haben und was zu berichten wissen.

Hier wäre es schön wenn ihr vielleicht Screenshots der Performance eurer Krypto Assetes schickt. Wenn ihr das machen wollt dann postet es in den Kommentar. Ich schicke euch dann eine E-Mail Adresse an die ihr eure Fotos schicken könnt.

Wenn ihr noch Fragen PrivaFund habt dann könnt ihr diese auch gerne posten und mit anderen diskutieren. Für Fragen braucht es nicht unbedingt einen PrivaFund Account.

Ich hoffe ich konnte mit meiner Recherche ein bisschen was zu PrivaFund vermitteln. Dinge die von mir eventuell falsch recherchiert und interpretiert wurden können von euch gerne berechtigt werden.

Ich freue mich auf eure Erfahrungsberichte.

Von internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung Lothar Flügel-Falter Am Plan 8 09380 Thalheim 00491636829100 www.fluegel-falter.de lothar@fluegel-falter.de USt-ID-Nr.: DE 272665902

2 Gedanken zu „PrivaFund: Erfahrungen mit dem automatischen Kryptotrading von PrivaFund“
  1. Lieber Blogger gerne sende ich Dir die Einblicke die man mit einem Account bei PrivaFund hat.

    Transparente Monatsberichte, die jedem zugänglich sind die einen Account besitzen tägliche Tradingperfomces werden täglih im Account angezeigt.Und die täglichen Gutschriften erfolgen auch immer pünktlich zwischen 12 Uhr und 13 Uhr..Diese kann man reinvestieren oder auszahlen lassen.

    von der Betaphase bis April Monatsabschluss wenn Du das haben möchtest.

     

  2. Bei PF bin ich seit ca. 15 Tagen dabei. Das Angebot ist so sexy, dass ich es immer noch nicht glauben kann, dass es das gibt. Meine Such nach negativen Erfahrungsberichten war bisher erfolglos. Bis jetzt fühle ich mich dort trotz meines Rest-Zweifels wohl und es klappt alles so, wie kommuniziert. Hat hier ein Leser meiner Nachricht Erfahrungen mit der Auszahlung von Kapital gemacht? Das ist Häufig der Punkt der schwierig ist, wenn da etwas nicht stimmt. Für weitere Hinweise, Tipps & Tricks, danke ich Allen im Voraus.

    Wolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.