Technische Übersetzungen ins Polnische – Wer braucht eine technische Übersetzungen ins Polnische?

Wenn man vorhat, bestimmte unternehmerische Tätigkeiten in einem anderen Land auszuführen oder dort einfach Produkte zu vertreiben, so kommt man meistens nicht drum herum, einen Übersetzer für die jeweilige Sprache heran zu holen. In der Regel kann man keine Dienstleistung und kein Produkt in einem anderen Land anbieten, ohne dass man irgendeine Form von Schrift mit dem Produkt liefern muss. Diese Schrift muss nun unbedingt erstklassiges Polnisch aufweisen.

Der Booster für das eigene Unternehmen: Expansion

Das Ziel nahezu eines jeden Unternehmens ist es, über die Zeit zu expandieren. Dadurch wird man größer, der Geldfluss erhöht sich und das Unternehmen wächst, so wie es soll. Damit man jedoch immer weiter expandieren kann, muss man gegebenenfalls in andere Länder ausweichen. In Europa tritt häufig der Fall ein, dass man nach Polen expandieren möchte, da hier vergleichsweise viele Menschen wohnen.

Produktanbieter brauchen Übersetzer

Einen polnischen Übersetzer braucht so auf jeden Fall jemand, der dort Produkte vertreiben möchte. So sind bspw. sehr häufig Installationsanweisungen nötig, falls der Kunde ein wenig zum Aufbau des Produktes beileisten muss. Bedienungsanleitungen oder Lizenzvereinbarungen sind des Weiteren häufig vorzufinden. Diese müssen in einem makellosen Polnisch geschrieben sein, weshalb man einen Fachübersetzer für Polnisch auf jeden Fall heran holen sollte.

Der Übersetzer sollte sich auskennen

Der Dolmetscher sollte nun bestenfalls nicht bloß polnischer Muttersprachler sein. Es sollte es sich um einen Fachübersetzer handeln, der genau Bescheid weiß, was man beispielsweise bei Installationsanweisungen, Bedienungsanleitungen und dergleichen hinein zu schreiben hat. Nicht jeder, der Polnisch kann, kann auch solche Schriftstücke anfertigen. Viel eher ist dann noch eine Schulung von polnischem Personal nötig.

Durch folgende Wege kann man herausfinden, ob es sich um einen professionellen und vertrauenswürdigen Dolmetscher handelt:

  • Ehemalige Kunden werden seine Leistungen belegen können
  • Er hat Zertifikate, um sich auszuweisen
  • Das Unternehmen besteht schon seit längerer Zeit
  • Produkte von diesem Unternehmen sind gängig vorzufinden
  • Man trifft innerhalb des Unternehmens nur kompetente Leute

Maschinenbauer und -verkäufer

Sehr häufig müssen Maschinenbauer ins Ausland exportieren, nicht zuletzt da deutsche Maschinen zu den gefragtesten der Welt gehören. Damit nun diese Maschinen richtig montiert werden, müssen beispielsweise die EG-Maschinenrichtlinien erfüllt werden, weshalb es wichtig ist, dass die polnischen Käufer eine einwandfreie Anleitung vorgelegt bekommen. Im schlimmsten Fall fällt der Fehler bei einer Werksführung auf und am Ende könnte man selbst dafür haften.

Für die Kommunikation mit dem polnischen Staat

Der Fall kann auch eintreten, das man mit dem polnischen Staat kommunizieren muss, beispielsweise um Steuerfragen zu klären oder weil rechtliche Probleme aufgetreten sind. In diesem Fall sollte man auf jeden Fall einen vertrauenswürdigen Dolmetscher haben, damit man genau alles mitbekommt, was gesagt wird. Auch bei Gesprächen mit polnischen Geschäftspartnern kann es immer clever sein, wenn man jemanden dabei hat, der sich mit Kultur und Sprache auskennt.

Korrekturlesen kann einem Anzeigen ersparen

Clever kann es darüber hinaus sein, wenn man sich nicht nur einen Dienstleister zur Übersetzung besorgt. Zusätzlich könnte man auch noch einen Korrekturleser anwerben, der das bereits übersetze Schriftstücke probeliest. Dabei sollten beide Anbieter dieselben Spezialisierungen aufweisen, damit man es auf jeden Fall mit hochwertigen Übersetzern zu tun hat. Anschließend wird hoffentlich der Korrekturleser kleine Fehler aufdecken, die der erste Übersetzer gemacht hat. So kann man auf eine sehr einfache und schnelle Art und Weise sichergehen, dass die technische Übersetzung fehlerfrei lief und keine rechtlichen Probleme auftreten werden.

Fazit

Durch diesen Artikel konnten wir feststellen, wie wichtig es ist, dass insbesondere technische Übersetzungen ins Polnische komplett fehlerfrei sind. Die Endkonsumenten des Produktes verlassen sich darauf, dass sie sich auf die mitgelieferten Schriftstücke verlassen können. Darum sollte man auf jeden Fall einen professionellen und vertrauenswürdigen Dolmetscher mit diesem Auftrag beauftragen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.