Wissenswertes über die Rohrreinigung

Rohrreinigung ist ein Thema, das ungerne angesprochen wird. Dabei handelt es sich schließlich um Abwasser, Fäkalien und andere Dinge, von denen man lieber im Alltag nichts wissen möchte. Die Abflüsse sollen einfach funktionieren und das in die Kanalisation befördern, was auch dorthin gehört. Dazu gehört jedoch auch der richtige Umgang mit den Abflussrohren, damit diese nicht verstopfen und unangenehme Situationen in Bad und Küche entstehen. Um einer Rohrreinigung vorzubeugen, empfiehlt es sich, wirklich nur die Dinge ins Klo zu werden, die auch wirklich dorthin gehören. Katzenstreu, Unmengen an Klopapier oder auch Haarbüschel sind immer häufiger der Grund, warum ein Abfluss verstopft.

Zum Glück gibt es viele Mittel und Wege, um eine Rohrreinigung selbst durchführen zu können. So ist der Abfluss zumindest vorübergehend wieder frei und der eventuelle Einsatz eines Notdienstes kann somit vermieden werden. Um das Rohr selbst wieder freizubekommen, können entweder Hilfsmittel wie eine Spirale oder aber auch Haushaltsmittel verwendet werden. Wenn gar nichts mehr funktioniert, bleibt nur noch der Anruf bei einer zuständigen Firma. Dies kann jedoch nach Uhrzeit in den Notdienst des Unternehmens fallen und ist dadurch mit erheblichen Mehrkosten verbunden.

Die Rohrreinigung selbst übernehmen

Bevor es zu einem Anruf bei einer Rohrreinigungsfirma kommt, gibt es noch die Möglichkeit, das Rohr selbst wieder zu reinigen. Dazu stehen unterschiedliche Hilfsmittel zur Verfügung, die auch von kleineren Unternehmen eingesetzt werden. Schließlich muss bei einer kleinen Verstopfung nicht direkt eine Firma rauskommen, wodurch Kosten gespart werden können. Alternativ können auch Haushaltsmittel schon Abhilfe schaffen, wenn es sich um eine kleinere Verstopfung handelt. Der Kontakt zu einem Dienstleister sollte also wirklich erst dann hergestellt werden, wenn es keine andere Möglichkeit mehr gibt.

Das Rohr mit einer Spirale reinigen

Sie wird auch von Unternehmen eingesetzt, wenn es sich um eine kleinere Verstopfung handelt. Die Spirale ist ein praktisches Hilfsmittel, das im Baumarkt für kleines Geld in verschiedenen Größen erhältlich ist. So wird jeder Bewohner schnell zum Handwerker und kann in kurzer Zeit wieder dafür sorgen, dass Toilette und Abfluss wieder benutzt werden können. Gerade bei längeren Rohren bietet sich die Spirale durch ihre flexible Größeneinstellung perfekt an, um die Verstopfung zu beseitigen.

Mit Haushaltsmitteln zur Rohrreinigung

So gut wie jeder Haushalt verfügt über die grundlegenden Zutaten, um den Abfluss zu reinigen. Mit Backpulver und Essig kann ein Gemisch hergestellt werden, das sich durch die Verstopfung frisst. Alternativ kann zu Backpulver auch Natron oder Waschsoda genommen werden, um eine ähnliche Wirkung wie mit Backpulver zu erzielen. Ein Geheimtipp bei kleineren Verstopfungen ist Cola.

Wasser marsch: Wasserdruck spült die Rohre frei

Auch die Lösung mit Wasserdruck kann von jedem ausgeführt werden. Dabei wird ein Schlauch an einen Wasserhahn angeschlossen und mit dem anderen Ende in der unmittelbaren Nähe der Verstopfung platziert. Durch den sich aufbauenden Druck, der durch das Wasser aus dem Schlauch entsteht, wird die Verstopfung weggedrückt und freigespült.

Rohrreinigungsdienste in der Nähe finden

Wenn all die Versuche fehlgeschlagen sind und das Rohr immer noch verstopft ist, dann bleibt nur noch ein Dienstleister. Im Internet finden sich schnell eine Vielzahl von Rohrreinigungsunternehmen in jeder Stadt. Hier kommt man am Besten mit der Suchabfrage “Rohrreinigung Stadt” ans Ziel. So findet man z.B in Mönchengladbach die Firma Rohrreinigung – Kanaltechnik Ungerechts GmbH mit der entsprechenden “Rohrreinigung Mönchengladbach” gleich auf der ersten Seite in der Google Suchmaschine.
Hat man sein Rohrreinigungsunternehmen in seiner Stadt gefunden dann sollte jedoch auf das Kleingedruckte geachtet werden. Die Rechnung geht in vielen Fällen zwar zuerst an die Hausverwaltung, kann jedoch im Nachhinein auch zu Selbstkosten führen. Daher sollte immer zwischen den einzelnen Dienstleistern bezüglich einer Anfahrtspauschale und dem Stundensatz verglichen werden.

Rohrverstopfung zu später Stunde – Kontakt zum Notdienst

Außerhalb der regulären Geschäftszeiten bieten viele Rohrreinigungsfirmen auch einen Notdienst an. Auch hier gilt es wieder auf die Notdienstpauschale und die regulären Kosten zu achten. Ein Vergleich im Vorfeld lohnt sich und kann Unannehmlichkeiten vorbeugen. Der Notdienst unterscheidet dabei auch oft nach dem Härtefall der Verstopfung. Handelt es sich um einen verstopften Abfluss in der Dusche, wird oft dazu geraten, den Kontakt am Folgedienst zu suchen.

Preise für eine Rohrreinigung

Während sich die eigenen Reinigungsversuche in einem maximal zweistelligen Bereich befinden, kann ein Einsatz durch eine Reinigungsfirma schon höhere Beträge verursachen. Gerade bei einem Kontakt zum Notdienst fallen zusätzliche Kosten an. Haushaltsmittel und Hilfsmittel sind dahingehend für einen geringen Betrag im Baumarkt zu erhalten und nehmen nur wenig Platz im Schrank ein. Generell bietet es grundsätzlich erst einmal an, die Verstopfung mit Haus- oder Hilfsmitteln zu beseitigen, bevor ein Unternehmen beauftragt oder gar der Notdienst kontaktiert wird.

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
www.fluegel-falter.de
kontakt@fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Aus gründen der Performance verwenden wir Cloudflare als CDN-Netzwerk. Dadurch wird ein Cookie "__cfduid" gespeichert, um die Sicherheitseinstellungen pro Client anzuwenden. Dieser Cookie ist für die Cloudflare-Sicherheitsfunktionen unbedingt erforderlich und kann nicht deaktiviert werden.
  • __cfduid

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren