suchmaschinenoptimierung-was-gehört-dazu-internetblogger-de

Suchmaschinenoptimierte Webseiten: Was gehört dazu?

Suchmaschinenoptimierte Webseiten: Was gehört dazu?

Heutzutage kann sich jeder eine eigene Webseite aufbauen. Der Erfolg nach dem Aufbau der eigenen Internetseite hängt allerdings davon ab, inwieweit diese Seite suchmaschinenoptimiert ist. Doch was gehört zur Optimierung dazu?

Eine Suchmaschinenoptimierung mit höherer Wahrscheinlichkeit auf ein besseres Ranking erfolgt dann, wenn die sogenannte OnPage- und OffPage-Optimierung aufeinander abgestimmt ist und regelmäßig überwacht wird. Die OnPage-Optimierung muss der OffPage-Optimierung vorausgehen, da Ersteres für die Funktionalität und Letzteres für die Reputation der Webseite bestimmt ist.

OnPage-Optimierung

Die OnPage-Optimierung besteht aus den technischen, inhaltlichen und strukturellen Anpassungen einer Webseite. Das Ziel im Allgemeinen ist es, das Suchmaschinenranking zu verbessern und damit die Sichtbarkeit und Nutzung der Seite zu verbessern.
Die OnPage-Optimierung hat verschiedene Bestandteile, die in Subteile untergliedert werden.

Der erste Faktor ist die URL-Länge. Diese besagt, dass kürzere Links eher angeklickt werden als lange, unübersichtliche URLs. Die URL-Länge ist für das eigentliche Suchmaschinenranking irrelevant, wird im weiteren Verlauf allerdings für die OffPage-Optimierung von Bedeutung sein.

Die Position des Keywords ist ein weiterer Aspekt, der die Webseite suchmaschinenoptimiert werden lässt. Das Keyword sollte möglichst vorne stehen, da sich der potenzielle Besucher eine Orientierung über die auf der Webseite angesprochenen Themen machen kann.
Wie oft der Besucher auf einer Webseite klicken muss, bis er zum Ziel gelangt, wird mit dem Begriff Klicktiefe beschrieben.

Je länger und aufwendiger der Weg zum Ziel ist, desto höher wird die Klicktiefe. Diese sollte allerdings möglichst kurz sein, um das Ranking zu verbessern.

Zum sogenannten HTML Head gehören unterschiedliche Subfaktoren. Einer davon ist der Title Tag, der rankingrelevant ist. Er ist, allgemein formuliert, der Titel, der nach einer Google-Suche zu lesen ist. Der Title Tag sollte bereits das Hauptkeyword enthalten. Der Einsatz von Synonymen gehört zum Überbegriff des HTML Body und Text. Dies ist vor allem wichtig, um beispielsweise bei fehlerhaften Suchbegriffen dennoch im Ranking weit oben aufzutauchen.

Grundsätzlich sind Aspekte wie die Schnelligkeit der Webseite, die mobile Optimierung und die kontinuierliche Arbeit an der Seite relevant, um stets ein gutes Ranking zu erhalten.

OffPage-Optimierung

Nachdem die OnPage-Optimierung alleine oder durch Hilfe einer SEO-Agentur erledigt wurde, geht es bei der OffPage-Optimierung um den Aufbau einer Reputation der Webseite. Dies geschieht vor allem durch sogenannte Backlinks, die die Linkpopularität steigern.
Unterschieden werden qualitative und quantitative Faktoren, die bei ersterem die Themenrelevanz und bei letztgenanntem den Algorithmus beinhalten.

On- und OffPage-Optimierungen müssen durch Monitoring stets aktuell gehalten werden, damit die Webseite ein gutes Ranking erhält und somit von vielen Besuchern genutzt wird.

Artikel by Sofia

Bildquelle via Envato Elements

37j, Blogger, Webmaster, Betreiber von Foren, Wikis, Projektverwaltungsprojekten mit JIRA, Bitbucket, Confluence, OpenProject, Phabricator und Gitlab Server. Ich finde einen grossen Gefallen an der gegenseitigen Vernetzung und dem Netzwerken mit den zahlreichen BloggerInnen. Ich mache bei Blogparaden mit, promote diese und halte meine Stammleserschaft auf dem Laufenden. Dieses Internetblogger.de-Blog stellt eine Kombination aus Blog und CMS-Shop dar. Im Shop findest du einige CMS-Produkte, die du bestellen kannst.

--------------------------------
Kontakt:
Alexander Liebrecht Internet Services
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Telegram Web: +49 152-05854957
Mail: alexanderliebrecht@internetblogger.de

-------------------------------
Portfolio:
Blog >> INTERNETBLOGGER.DE
Forum >> Zum CMS-Forum
Bolt Service Webseite>> Zum Bolt CMS Service Projekt
Confluence Server >> ZUR APP

Comments (11)

  • Hallo Alexander,

    ich finde es schön wie Du das Thema SEO anreist und kurz und knapp erklärst. Das Thema ist wirklich so komplex, dass man sich immer wieder schwer tut es anderen verständlich zu erklären. Für Anfänger ist dieser Text sehr gut erklärt und man versteht was SEO ist. Also vielen Dank für deine Einblicke Alexander.

    Liebe Grüße aus Düsseldorf

    Felix Thönnessen

     

    • Servus Felix, dank meinem Autor ist dieser Blogpost entstanden. Aber es freut mich dennoch, dass es für dich irgendwie hilfreich war. Ja, SEO ist sehr komplex und muss regelmässig gemacht werden. Ich promote meine Projekte auch so gut es geht, aber übertreibe mit SEO nicht, denn die Blog-Inhalte sind immer noch für Menschen wie du und ich gedacht.

      Antworten
  • Hallo Alex,

    Du sprichst hier ein für jeden Website-Betreiber wichtiges Thema an.

    Die OnPage-Optimierung kann ja mit überschaubarem Aufwand geplant und abgearbeitet werden. Aber beim Backlinkaufbau wird es dann richtig arbeits- und zeitaufwändig.

    Man muss die Möglichkeiten dafür finden, einen ansprechenden Content erstellen und dann noch Misserfolge und ergebnislosen Aufwand wegstecken.

    Da scheidet sich dann schnell die Spreu vom Weizen, wenn's ums Durchhalten geht.

    Viele Grüße

    Arno

    Antworten
    • Hi Arno, freut mich, dass du hier durchgekommen bist. Denke, dass das Kommentar-Problem jetzt gelöst ist und meine Sicherheitsmechanismen weiterhin im Hintergrund arbeiten dürfen. Sehr gut!

      Ja, also ich kenne das von mir mit dem Durchhaltevermügen und der Backlink-Sammelei. Ich biete dir hier auf Internetblogger.de DoFollow-Kommentare, weil ich den Lesern etwas zurückgeben will und denke, dass es fair ist. Ohne einzigartigen Ihalt wird das Ganze nicht funktionieren, was ja leider so ist. Misserfolge hatte ich auch schon genug mit den Suchmaschinen hinsichtlich meiner Projekte, aber man kämpft weiter und macht das Beste daraus.

      Danke für dein heutiges Feedback.

      Antworten
  • Hallo Alexander,

    vielen Dank für die ausführliche Erklärung. Sie ist ebenfalls für diejenigen hilfreich, die bereits Kenntnisse in der Suchmaschinenoptimierung haben. 

    Liebe Grüße!

    Antworten
  • Hallo Alexander, 

    ich kann leider nur bestätigen, dass Backlinks setzen und die Überprüfung davon zeit- und arbeitsaufwendig ist. Ich habe das am Anfang noch selbst in die Hand genommen, jedoch ist es sinnvoller es an externe Leute auszulagern wenn man die Ressourcen dazu hat. 

    Liebe Grüße!

    Antworten
  • Suchmaschienenoptimierung ist sehr wichtig dabei sollte man versuchen kein Geld zu sparen. Denn die Konkurenz schläft nicht. Ein toller Beitrag…weiter so 🙂

     

    Liebe Grüße

    Antworten
    • Servus @Becirovic,
      ich finde, dass ich als Selbstständiger genauer schauen und darüber urteilen müsste, ob ich mein Budget bzw. einen Teil davon für professionelle Suchmaschinenoptimierung/SEO-Massnahmen ausgeben will oder auch sollte. Denke mal nicht ne! Ich mache selbst SEO in kleinere Schritten im Gesamt-Portfolio. SEO-Budget sollte ein grosses Unternehmen haben, welches besser gefunden werden will, aber so als selbstständiger Webmaster/Blogger braucht man nicht noch für SEO-Massnahmen Geld auszugeben. So sehe ich das mittlerweile.

      Danke für dein Feedback.

  • Seo sollte ein Unternehmen wirklich im Gesamtbudget mit einberechnen. Andere Möglichkeit gibt es nicht!

    Antworten
    • Glücklicherweise muss ein normaler Webmaster nicht allzu viel Geld fürs SEO springen lassen. Es reichen bereits grundlegende SEO-Massnahmen, die man bei jeder Artikelveröffentlichung machen kann. Alles andere nur, wenn jemand noch mehr aus dem Blog herausholen will.

      Bei Unternehmen sieht die Sache doch schon etwas anders aus und da werden auf SEO-Massnahmen ganze Abteilungen angesetzt, aber auch zurecht, denn man will ja von den Suchmaschinen besser gefunden werden.

  • SEO, ich denke, das Wichtigste ist die Backlink-Konstruktion, sie wird sehr mühsam und zeitraubend sein.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
Optimized with PageSpeed Ninja