Blog-Kommentare-Runde auf Internetblogger.de vom 29.12.2016

Blog-Kommentare-Runde auf Internetblogger.de vom 29.12.2016
This entry is part 68 of 77 in the series Kommentier-Sonntag

Hallo lieber Leser! Heute schwebt mir mit diesem Blog eine neue Blog-Kommentare-Runde vor. Das letzte Mal kannst du noch unter https://internetblogger.de/2016/12/blog-kommentare-runde-mit-internetblogger-de-vom-23-12-2016/ erleben. Das war auch ganz spannend und heute suche ich meine Blogger-Freunde wieder auf.

Da ich am Domain-Pop von Internetblogger.de arbeite, wäre es mal interessant, auch vollkommen neue Blogs zu entdecken. Dafür, und da komme ich nicht drum herum, muss in Google nach themen-relevanten Blogs gesucht werden.

Dann mal gleich zu den Blogs und Bloggern dieser Kommentare-Runde.

Zu den Blogs und Bloggern der Kommentare-Runde

  1. Viktor seitens Mittwald.de/blog mit Artikel Für mehr Qualität in deinem WordPress-Blog: Broken Link Checker
  2. Kristina seitens Mittwald.de/blog mit Artikel Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2017
  3. Hans seitens So-gedacht.de mit Artikel Forenparade/Blogparade: Der Betrieb eines Forums
  4. Henning seitens Henning-uhle.eu mit Artikel In eigener Sache: Frohe Weihnachten alle zusammen
  5. Klaus von Netz-blog.de mit Artikel Traffic-Steigerung im eigenen Blog
  6. Jörg seitens Internetmarketingstart.de mit Artikel Traffic – welche Arten des Traffics gibt es?
  7. Robert seitens Digital-freaks.de mit Artikel Mit mehr Traffic zur erfolgreichen Webseite

Blog-Kommentare-Runde ist nun zu Ende

Die Kommentare-Runde von heute war mal spannend und ich besuchte neue und alte Blogs. Die letzten beiden Blogs in der obigen Liste habe ich mir gezielt in Google ausgesucht. Ich suchte unter dem Begriff “traffic blog erhöhen”. Dann filterte ich auf ein Jahr summiert und schon kamen die frischesten Posts, die ich haben wollte.

Einige der Webseiten hatten keinerlei Feedbackmöglichkeit, was für mich sie gleich weniger interessant macht. Dann schaute ich auf den beiden Blogs wie erwähnt vorbei.

Es sind da draussen sehr viele, die etwas Ahnung haben, würde ich mal behaupten. Für mich ist dieser Mix an Kenntnissen anderer ausschlaggebend. So kann ich mir selbst eine eigene Meinung bilden und etwas beitragen wenn ich etwas weiss.

Details der Kommentare-Runde mit Internetblogger.de

Der Viktor verbloggte einen neuen Post zu Broken Link Checker. Er fasste all das, was du dazu wissen musst, gerne zusammen. Zudem erfreute es mich, dass im Mittwald.de/blog auch zwischen den Feiertagen etwas los ist. Ich kam mal wieder auf meine Kosten.

Den Broken Link Checker solltest auch du hin und wieder im Einsatz haben, um fehlerhafte Links im eigenen Blog zu erkennen und zu löschen.

Kristina äusserte sich zu dem Weihnachtsfest und wünschte gutes neues Jahr 2017

mittwald-de-blog-frohe-weihnachten-gesundes-frohes-jahr-2017
Mittwald.de mit den Wünschen zu Weihnachten und Neujahr 2017

Kristina wünschte den Lesern alle Gute für das neue Jahr 2017. Ausserdem wird es Anfang 2017 einen mehrteiligen Rückblick auf 2016 im Mittwald.de-Blog geben. Da schaue ich auch mal rein, wenn es soweit ist.

Hier den Lesern habe ich etliches und viel Erfolg im Internet für das Jahr 2017 bereits gewünscht.

Hans von So-gedacht.de zum Betrieb eines eigenen Forums

so-gedacht-de-foren-blogparade-betrieb-eines-forums-internetblogger-de
So-gedacht.de zum Thema Betrieb eines Forums im Rahmen einer Forum/Blogparade

Beim Hans im Blog habe ich in die Kommentare den Hinweis gesetzt, dass ich das WordPress Forum Plugin wpForo bereits installierte. Es schaut design-technisch im Frontend passabel aus, war leicht installierbar und wird in Zukunft eigene Plugins zum Erweitern bekommen.

Eine englische Support-Community rundet das WP-Plugin etwas ab. Zudem kann sogar einem User verraten werden, wenn du zum Beispiel letzte Forum-Posts in der Sidebar anzeigen lassen kannst. Dafür habe ich noch keine Plugin-Option gefunden, doch im Support-Forum sah ich den dafür zuständigen Code-Schnipsel bereits.

Henning berichtete vom frohen Weihnachten und seinen Wünschen an die Leser

henning-uhle-eu-frohe-weihnachten-alle-zusammen-jahr-2016-internetblogger-de
Henning mit den Wünschen zu Weihnachten 2016

Der Henning wünschte frohe Weihnachten 2016 und er machte mal Pause zu den Feiertagen. Ich fügte in den Kommentaren hinzu, dass eine Pause speziell zum Jahresende nicht verkehrt wäre. Danach darf das Bloggen aber fortgesetzt und ausgelebt werden.

Klaus mit dem Post zu Traffic-Steigerung mit dem Blog

netz-blog-de-traffic-generieren-blog-internetblogger-de
Netz-blog.de zum Thema Traffic-Steigerung im Blog

Dem Klaus gelang vor kurzem eine Blog-Traffic-Steigerung durch Gewinnspiele. Das hielte er im Blogpost gerne fest. Ausserdem stellte er noch in Frage, womit, mit welchen Traffic-Massnahmen, du noch Traffic generieren kannst.

Du kennst es hier durch solche Blog-Kommentare-Runden, dass sie bei mir als Traffic-Lieferant dienen. Das war nicht immer so, aber heutzutage ist es auf dieses Blog bezogen nun einmal so. Es dauert recht lange, bis dein Blog über Linkverweise besucht werden kann. Vereinzelte Besucher wirst du aber in den gleichen Tagen, wie die Kommentare-Runden stattgefunden haben, haben.

Alles andere stellt sich nach einer ganzen Weile ein.

Jörg zum kostenlosen und kostenpflichtigen Traffic

internetmarketingstart-de-traffic-arten-internetblogger-de
Internetmarketingstart.de zu kostenlosem und kostenpflichtigen Traffic

Jörg erwähnte die Traffic-Arten und was es damit auf sich hat. Zudem kamen noch solchen Themen wie Facebook-Ads oder Google-Ads im Blogpost vor. Kostenlosen Traffic kannst du jederzeit aufbauen und je mehr du bereit bist dafür zu geben, desto mehr kannst du dann ernten.

Ich weiss ja durch solche Kommentare-Runden, dass sie eines manchen Males mühsam sind. Aber ich will am Ball bleiben und es macht auch viel Spass, die gegenseitige Vernetzung auf Trab zu halten.

Robert zum Traffic und Webseitenerfolg

digital-freaks-de-mit-mehr-traffic-zum-webseitenerfolg-internetblogger-de
Digital-freaks.de zum Traffic und Webseitenerfolg

In dem Blogpost äusserte sich ein bekannter Autor und wohl auch Onlinemarketer Robert zum Erfolg einer Webseite durch Traffic.

Das kannst du dir mal durchlesen. Heute konsumierte ich ein paar Inhalte zum Thema Traffic-Generierung für das eigene Blog. Beim nächsten Mal möchte ich mir das Thema noch einmal ansehen.

Nun komme ich zum Schluss dieser Blog-Kommentare-Runde.

Fazit der Blog-Kommentare-Runde

Heute machte es Spass zu feedbacken und ich kam auf meine Kosten. Besonders die letzten beiden Blogs muss ich jetzt etwas unter Beobachtung haben und danach schauen, ob Kommentare online gehen. Bei neuen Blogs mit kaum Kommentaren bin ich immer sehr skeptisch. Du weisst nicht, ob Feedback erwünscht ist.

Was konntest du heute aus der Kommentare-Runde mitnehmen? Hat dir das eine oder andere Thema zugesagt?

Freue mich auf dein Feedback.

by Alexander Liebrecht

Bildquellen by https://mittwald.de/blog, https://www.so-gedacht.de, http://digital-freaks.de, http://netz-blog.de, http://internetmarketingstart.de, http://henning-uhle.eu

Series Navigation<< Blog-Kommentare-Runde mit Internetblogger.de vom 17.12.2016Blog-Kommentare-Runde mit Internetblogger.de vom 07.01.2017 >>

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

8 Comments
  1. Ja, den Broken Link Checker benutze ich auch schon eine Ewigkeit. Allerdings ware es einfacher stets am Ball zu bleiben anstelle nach einer Weile wieder viiiele Links durchgehen zu müssen! 😀
    Dir und allen um dich rum ein gemütliches Ausklingen des Jahres und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches 2017!

    1. Musste ich auch vor einer ganzen Weile mal laufen lassen. Nach den Blogger-Jahren waren doch einige Links nicht mehr erreichbar. Vielen Dank, Alex. Dir ebenfalls 😉

  2. …wäre es mal interessant, auch vollkommen neue Blogs zu entdecken.

    Das ist doch mal eine gute Idee. 

     

    Ich war grad mal auf der Seite der digital-freaks.de

    Dort steht 

    Wer heute erfolgreich sein will und viel Traffic auf seine Seiten bringen möchte, muss SEO wie im Schlaf beherrschen.

    Würde ich so nicht unterschreiben. Viel Suchmaschinen Traffic bekommt man nicht unbedingt wenn man Seo im Schlaf beherrscht.  Es sei denn Seo wird auch gleichzeigt mit "viel Geld in die Hand nehmen" gesehen. 

    Ich denke dass man viel Traffic eher mit Social Media Marketing bekommt.

    Aber vorweg muss natürlich jeder für sich selber "erfolgreich sein" definieren.

    Grüße

    Lothar 

    1. Du sollst beim Feedbacken darauf achten, dass du auch gleiche Blogs besuchst. Wenn ich nichts Interessantes finde, dann eben wieder in Google stöbern und nach Themenrelevanz suchen. Heute klappte es ja.

      SEO im Schlaf beherrschen, ist doch den Bloggern fremd oder täusche ich mich da?! Ich mache nicht nur noch SEO, weil das Bloggen muss Spass machen. Gefunden werde ich dennoch.

      1. Dass der Spaß bei dir berücksichtigt wird, finde ich gut! Man sieht immer mehr Leute die SEO viel zu eng nehmen und häufig lassen sich die Texte nicht mehr so gut lesen. Man muss einen guten Mix zwischen google-freundlichen und Nutzer-Freundlichen Texten finden. Dann klappt auch SEO so, dass es Spaß macht

        1. Hallo Julian,
          ja, anders funktioniert die Bloggerei bei mir nicht. Es muss spassig sein und Freude bereiten. Nur so kannst du deine Projekte nach vorne bringen. Alles andere ist dieses Erzwingen, was niemanden weiterbringt.

          Etwas SEO mache ich immer und das gilt für fast jeden Blogpost.

  3. Hallo Alex,

    lieben Dank für Deinen Besuch.

    Ich lass den Linkchecker auch regelmäßig laufen. Hab ihn aber nicht ständig aktiviert, auch wenn ich keine echten Performanceeinbußen merke, wenn er aktiv ist.

    Ich wünsche Dir auch schon mal einen guten Rutsch und alles Gute für Dich, Deine Familie und Deine Projekte. Viel Erfolg auch auf Deinen 17er Kommentierrunden.

    Möge es ein gutes Jahr für Dich und Deine Leser und Kommentierer und Mit-Blogger werden.

    HG Hans

    1. Hallo Hans,
      sehr gerne das und ich kann dich bei meinen Kommentare-Runden fast immer berücksichtigen. Ja, der Broken Link Checker erleichtert uns schon das Suchen nach fehlerhaften Links. Es ist ein super nützliches WP-Plugin.

      Lieben Dank, Hans und ich wünsche dir dasselbe und dass du weiterhin ein Blogger bleibst. Schauen wir mal und ich denke, dass das neue Jahr 2017 ein gutes Blog-Jahr sein wird. Etwas zu tun an den eigenen Projekten ist ja immer und so ist man online immer etwas beschäftigt. Ich liebe das einfach 🙂

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg