MediaWiki 1.27.0 RC0 und BlueSpice 2.23.3 erschienen – neue Funktionen – NICHT UPGRADEN!

Hallo lieber Leser! Heute gibt es sehr erfreuliche Nachrichten, denn es sind Updates von MediaWiki und von BlueSpice erschienen. BlueSpice habe ich heute auf Sourceforge.net gesichtet, weil ich dort das Update-Abo im Account habe und das ist die neue Version 2.23.3.

Darüber kannst du gut unter dieser URL nachlesen und was alles neu ist. Zudem habe ich schon beide Updates installiert, was nach mehrmaligem Herumprobieren klappte. Im Frontend dieses Wikis unter http://webmasterwelten.de/wiki/Hauptseite siehst du nun in der Sidebar besuchte Seiten und letzte Änderungen, die vorher nicht da waren. Jetzt wird es nach dem neuen Update angezeigt, was doch die Wiki-Leser dazu animieren könnte, die jeweiligen Seiten zu besuchen.

Ich finde das neue Feature sehr gut und kann es gut im Wiki gebrauchen. Zudem gab es noch andere Neuigkeiten, die du dem oberen Linkverweis entnehmen kannst. Lese dir den dortigen Artikel einfach mal durch und dann weisst du mehr über BlueSpice 2.23.3. Wie gradest du nun up und das war heute etwas heikel. Ich musste ein bisschen improvisieren, denn es schien da nichts zu machen. Das dachte ich erst, doch musst du erst den Composer updaten, was du mit diesem SSH-Befehl machen kannst.

php composer.phar update

Wenn das geschehen ist, kannst du die neue Version von BlueSpice von SourceForge.net herunterladen, es lokal entpacken und dann betrittst du den Order /extensions und die dortigen drei Verzeichnisse packst zu einem ZIP-Archiv von mir aus zu blue.zip. Dieses lädst du dann auf den Server ins Verzeichnis /extensions hoch und entpackst mit der Shell und diesem SSH-Befehl. Wir arbeiten bei solch grossen Paketen generell mit der Kommandozeile, weil es sich anbietet und viel schneller geht.

So entpacken:

unzip blue.zip

Anschliessend entfernst du das Archiv vom Webspace und das geht so.

rm -rf blue.zip

Das wäre dann erstmals BlueSpice mit den Erweiterungen und noch lädst du manuell per FTP das Skin-Verzeichnis in das Verzeichnis /skins hoch. Dort im FTP-Account siehst du auch, wo sich der BlueSpiceSkin befindet. Auch so hochladen. Dann wäre die BlueSpice Komponente schon mal aktualisiert und nun nur noch auf MediaWiki 1.27.0 updaten.

Wie gradest du auf MediaWiki 1.27.0

Das geht leicht und du besorgst dir von den offiziellen MediaWiki-Seiten diese neue Version, was noch ein Release Candidate ist. Du lädst es herunter, entpackst lokal und packst alles zum ZIP-Archiv namens 127.zip. Dieses lädst du dann in das Rootverzeichnis deiner Installation hoch und entpackst mit der Shell und diesem SSH-Befehl.

unzip 127.zip

Danach musst du es wieder so löschen.

rm -rf 127.zip

Danach navigierst du in der Konsole mit “cd maintenance” zu dem Wartungs-Verzeichnis und führst folgenden SSH-Befehl aus.

php update.php

Falls es so nicht klappt, musst du mit “php56 update.php” arbeiten.

Es ist auch so, dass MediaWiki 1.27.0 PHP 5.6 benötigt und dafür muss du im Account sorgen. Ich habe bei All-inkl heute meine Domain Webmasterwelten.de auf PHP 5.6 umgestellt und denke, dass es viel besser ist. Mit PHP 7.0 arbeite ich noch nirgends und das kann gerne noch etwas länger dauern. 

Also nun hast du deinen MediaWiki aktualisiert und gehst im Browser zu /Spezial:Version, schaust dir an, welche Versionen installiert sind. Es dürfte dann alles uptodate sein und du kannst dich wieder deinem BlueSpice MediaWiki widmen.

Die neue BlueSpice Version ermöglicht noch die Kompatibilität mit MediaWiki 1.27, was ich cool fand und worauf ich schon lange gewartet habe. Nun hatten es die BlueSpice-Entwickler vollbracht und ich habe in meinem Wiki noch nicht überall gestöbert, denke aber, dass alles funktionsfähig sein müsste.

Falls du Fragen hast, versuche ich dir zu helfen. Dann raus mit deinem Feedback.

Grade bitte noch beides, sowohl BlueSpice als auch den MediaWiki, nicht up. Bei mir haut es letztendlich nicht hin und ich konnte bei BlueSpice nicht den visuellen Editor aktivieren. Es lässt sich nicht umschalten und zudem funktionieren die Links im Frontend nicht, wenn ich auf “Mehr Details” rechts oben gehe. Das geht nicht. Es kann sowohl an BlueSpice als auch an der frischen Version MediaWiki 1.27.0 RC0 liegen. Ich habe schnell wieder zurückgerudert und habe nun Mediawiki 1.25.6 und BlueSpice 2.23.2 eingespielt. Damit lässt sich gut arbeiten. Warte lieber, bis eine stabile MediaWiki Version erschienen ist und bis noch mehr Tickets beim BlueSpice erledigt sind. Das kannst du gerne auf SourceForge.net im BlueSpice-Support-Forum beobachten sowie verfolgen.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

COMMENTS (1)

Write Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CART

CMS-Produkte und Webseitenerstellung via Bolt CMS ab 150-500 EUR inkl. MwSt. Ausblenden

X